Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Zissel 2016 in Kassel - Der Wasserfestzug

am 01 August 2016 von Rainer Sander

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Mit Flyboard über den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister (Foto: Rainer Sander)

Mit Flyboard über den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister (Foto: Rainer Sander)

Kassel. Man darf als Kasseler, Kasselaner oder Kasseläner Schlacke das ganze Jahr über Fullewasser, Fullewasser - Hoi! Hoi! Hoi rufen. Am schönsten klingt es aber an den fünf Zisseltagen im Jahr. Das Kasseler Volksfest mit seinen Wurzeln an der Fulda geht heute in seiner 90. Auflage bereits wieder zu Ende. Das Motto 2016: „90 Jahre Zisseltreiben, auch in Zukunft muss die Schleuse bleiben!“

Wie jedes Jahr fuhren Schiffe und Boote die Fulda hinauf und auch wieder zurück. Damit sie das möglichst noch lange tun können, muss die Schleuse am Kasseler Wehr saniert werden. Dafür fühlt sich aktuell allerdings niemand zuständig. Und so machten die Wassersportvereine und Zisselgruppen auf die schwierige Situation aufmerksam.

Zurück in die Steinzeit?

Der Wasserskiclub Bergshausen brachte die Steinzeitfamile Feuerstein auf die Fulda und fürchtet, dass die Nutzer des Flusses bald wieder in die Steinzeit zurückbefördert werden. Danach sah es zunächst aber nicht aus. Mit einem Flyboard schwebte die frühere Zisselpräsidentin Nancy Hirschfeld - Science Fiction verdächtig - wasserstrahlgetrieben einige Meter über der Wasseroberfläche.

Angeführt wurde der Wasserfestzug Traditionell von den großen Schiffen und dem Boot mit den Zisselhoheiten und dem Oberbürgermeister. Bertram Hilgen bekam dieses Jahr Unterstützung von Hessens Justizministerin Eva Kühne-Hörmann.

 

Schwimmende Schleuse

Das Technische Hilfswerk (THW) hatte zusammen mit dem Nautic-Club (NCK) Kassel eine schwimmende Schleuse gebaut. Mit dabei waren große und kleine Boote, Vereine und Betriebe. Ob Fahrgastschiff, Floß, Motorjacht, Ruderboot oder Paddelboot, jedes Wasserfahrzeug ließ sich fantasievoll in Szene setzen.

Heute am Montag wird der Zisselhäring wieder abgehängt und dann heißt es wieder ein Jahr warten, bis zum nächsten Zissel. (rs)

» Alle Fotos findet man auf unserer Facebookseite


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarRainer Sander

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Event-Fotos
90er Party - Stadthalle Warburg - 16. April 2016
90er Party - Stadthalle Warburg - 16. April 2016

(mehr …)

Schließen