Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Zeitreise - Die 80er-Party im Alten Belgischen Kino

am 10 Mai 2017 von Matthias



Zeitreise - Die 80er-Party im Alten Belgischen Kino
5 (100%) 1 vote

Madonna

Madonna

Wer sich an die Achtziger erinnern kann, hat sie nicht miterlebt.“ - Falco. Sowohl dieses Zitat, als auch derjenige, dem es zugeschrieben wird, stehen stellvertretend für eine der schillernsten Dekaden der Popmusik. Und was gab es nicht noch alles – Rubik‘s Cube, pastellfarbene Anzüge mit Polohemden, Jordache-Jeans, Capezio-Schuhe, Adidas-Trainingsanzüge aus bunter Ballonseide.

Planters Punch als Cocktail dazu. Nicht nur als Erinnerungshilfe für all diejenigen, deren Gedächtnislücken real sind, sondern als Zeugnis dessen, dass sich die Achtziger ihren Ruf als aufregendstes Jahrzehnt des letzten Jahrhunderts redlich verdient haben, fungiert die 80er-Party am 13. Mai im Alten Belgischen Kino in Bad Arolsen.

» Samstag, 13. Mai, 2017, 80er-Party, Altes Belgisches Kino, Bad Arolsen


Weitere interessante Artikel




MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 06/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 06/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Juni 2018
M D M D F S S
« Mai    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Marek Fis
Marek Fis in der Paderborner Kulturwerkstatt

Willkommen zurück! Typisches Markenzeichen von Marek Fis sind sein polnischer Akzent, eine graue Jogginghose und ein sehr eigener Humor, in dem er Polen-Klischees aufgreift und...

Schließen