Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Wörterbuch der Jugendsprache 2003.

am 15 Februar 2004 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Digger, dissen, dönern. Das und vieles mehr findet sich im neuen Wörterbuch von Pons. Weiß der Geier, wo die Schreiber die Begriffe herhaben, denn obwohl es sich angeblich um Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland handelt, wirken manche der Vokabeln verstaubt.

Das eine oder andere könnte man aber vielleicht gut gebrauchen,wenn man vorhat, nächsten Sommer nach England, Frankreich oder Spanien in Urlaub zu fahren. Denn das alles wird auch noch übersetzt. Kann man mal reingucken! Und kost' kaum was! (si)

» ERST KLETT, 128 S., EUR 2,00


Weitere interessante Artikel

  • Marc Buhl: Der rote Domino.15. Februar 2004 Marc Buhl: Der rote Domino. Genial, belesen, witzig, originell. Der Erstlings-Roman von Marc Buhl bietet alles, was man von einem spannenden und unterhaltenden Buch erwarten kann. Auf drei Achsen, Goethe-, […]
  • Ayn Rand: Der Ursprung.15. Februar 2004 Ayn Rand: Der Ursprung. Sehr ungewöhnlich, stilistisch nicht überzeugend, aber trotzdem spannend: Der gerade übersetzte Langzeitschinken der russischen Emigrantin erzählt die Geschichte von Howard Roark, einem […]
  • Jan Off: Vorkriegsjugend. Sachbuch15. Februar 2004 Jan Off: Vorkriegsjugend. Sachbuch Der Blick zurück ist zumeist mit Verklärung behaftet - Nostalgie und Ideenlosigkeit der Jetztzeit erheben die 80er zum Kultkomplex. "Jung kaputt spart Altersheim" lautete eine der […]
  • Wörterbuch der Jugendsprache 2003.15. Mai 2014 John Niven: Straight White Male (Roman) Eigentlich ein Traumleben: Kennedy Marr, irischer Autor in Hollywood, alkohol- und sexbesessen. Problem: Midlife Crisis, hat seit zehn Jahren keinen Roman geschrieben, mit mehreren […]
  • Guy de Maupassant: Bel Ami16. August 2012 Guy de Maupassant: Bel Ami Roman - George Druroy ist ein gutaussehender Mann - und er weiß dieses einzige Gut, über das er verfügt, ausgesprochen lukrativ einzusetzen. Als eigentlich mittelloser Schlucker helfen ihm […]
  • Felix Hartmann: Die ärmste Sau, Roman12. September 2013 Felix Hartmann: Die ärmste Sau, Roman Sascha Hey ist Chefreporter einer News-Show. Frauen bekommt er per Zublinzeln, nur klappt das beim Ex-Modell Viviane gar nicht. Denn die landet im Bett von Graf Renneberg, einem […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Lesezeichen
Jan Off: Vorkriegsjugend. Sachbuch
Jan Off: Vorkriegsjugend. Sachbuch

Der Blick zurück ist zumeist mit Verklärung behaftet - Nostalgie und Ideenlosigkeit der Jetztzeit erheben die 80er zum (mehr …)

Schließen