Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Whitesnake - Little Box ‘O‘ Snakes (Emi)

am 27 Juni 2013 von Heiko Schwalm

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


 

Whitesnake - Little Box ‘O‘ Snakes

Whitesnake - Little Box ‘O‘ Snakes

Die zwei Gesichter der weißen Schlange. Im Juni war David Coverdale und Co. mit Whitesnake bei den HiRock-Festivals auf der Loreley und im Chiemgau zu erleben. Leider nicht für jeden zur vollen Zufriedenheit, denn stimmlich ist das stellenweise kaum zu ertragen, dazu ein völlig übersteuerter Sound, dass dies jetzt bereits mit dem zweiten Livealbum in Folge dokumentiert wird, bleibt fraglich.

Da sollte man eher zur preislich sehr günstigen Box mit den ersten fünf Studioalben von 1978-82 greifen, sowie der seltenen Snakebite-EP und der Livescheibe „Live In The Heart Of The City“. Auf insgesamt acht CDs kann man die Historie der Engländer mit ihrem bluesgetränkten Hardrock nacherleben, bevor 1984 die Amerikanisierung der Band stattfand und letztlich zu Weltstarruhm führte. Trotz allem dürfte sich Coverdale gerne mal auf sein Frühwerk rückbesinnen. Im Sound und in der Klasse der alten, teils zeitlosen Songs.


Weitere interessante Artikel

  • Snakecharmer - Snakecharmer (Frontiers Records)5. März 2013 Snakecharmer – Snakecharmer (Frontiers Records) Auf die Vergangenheit von Gitarrist Micky Moody und Bassist Neil Murray wird im Bandnamen dezent hingewiesen, einst waren sie Whitesnake. Weitere Musiker waren bei Wishbone Ash oder […]
  • Van Halen - The Studio Albums 1978 – 1984 (Warner)9. März 2013 Van Halen – The Studio Albums 1978 – 1984 (Warner) Stellvertretend für eine Reihe von Box- Set-Veröffentlichungen mit original Studio-Alben von Warner stellen wir hier die Box mit den ersten sechs Studiowerken von Van Halen vor […]
  • Whitesnake - Little Box ‘O‘ Snakes (Emi)13. Januar 2013 Coldplay – Live 2012 (EMI) War „Mylo Xyloto“ sehr poppig und leicht gewöhnungsbedüftig, so stellte die Welttour zum Album vieles in den Schatten. Deren Songs in ihrer Livepracht, war nochmal eine ganz andere […]
  • Pet Shop Boys - Elysium (EMI)26. September 2012 Pet Shop Boys – Elysium (EMI) Wie in Würde Altern in der Popmusik? Bryan Ferry hat das z.B. geschafft. Und auch die Pet Shop Boys haben ihren Altersstil gefunden. Die Pet Shop Boys, die uns vor allem in den […]
  • Shooter Jennings - The Other Life (Blue Rose Records)4. Mai 2013 Shooter Jennings – The Other Life (Blue Rose Records) Wandelnd in den Fußstapfen seines Vaters Waylon, gibt sich der 33jähriger Shooter Jennings ganz dem Outlaw Country Rock hin. Der in New York City lebende Musiker mixt unverhohlen […]
  • Coheed and Cambria - The Afterman Descension (Cooperative Music)15. April 2013 Coheed and Cambria – The Afterman Descension (Cooperative Music) Das zweite Stück der Afterman-Compilation ist mindestens genauso gut wie es schon das erste war. Es kann aber noch mehr. Noch mehr leise und noch mehr laut. Noch mehr Vielfalt ... […]



Dies ist nur ein GravatarHeiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Record
Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Records)

Ich bin häufiger schon über den Namen „Boards of Canada“ gestolpert, aber nie bewusst in Kontakt mit der Musik getreten. (mehr …)

Schließen