Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

"Welcome back to the 90s" Die 90er Party in der Stadthalle Warburg

am 16 April 2017 von Wildwechsel



"Welcome back to the 90s" Die 90er Party in der Stadthalle Warburg
4.4 (88%) 5 votes

Welcome back to the 90s - Stadthalle Warburg

Welcome back to the 90s - Stadthalle Warburg

Am Sa. 15.4. 2017 lud DITO-Events mal wieder zur "Welcome back to the 90s-Party" und viele, viele 90er-Fans kamen um zusammen mit den DJs Sventastic und DJ Manuel extatisch zu feiern. Hier eine kurze Auswahl der Fotos der Veranstaltung in der Stadthalle in Warburg. Alle Fotos dieses Events, findet ihr wie immer auf unserer Facebook-Seite. 

» Alle unsere Event-Fotos auf unserer Facebookseite.


Ähnliche Artikel




WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Krake
Theater "20.000 Meilen unter'm Meer"

Meeres Mysterien (Marburg) Auf den Weltmeeren häufen sich rätselhafte Schiffsunglücke und die Presse spekuliert: ein unbekanntes Seeungeheuer habe die Schiffe zum Kentern gebracht! (mehr …)

Schließen