Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

»Vom Flieger auf die Piste!« – Per Flieger von Kassel-Calden in den Skiurlaub nach Österreich

am 12 September 2014 von Silvana Moers

Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Pressekonferenz Flughafen Kassel-Calden 2014

Pressekonferenz Flughafen KasselCalden 2014

Der Regionalflughafen Kassel-Calden bietet kommenden Winter erstmals die Möglichkeit, per Flugzeug direkt in den Skiurlaub zu fliegen.

Ab dem 12.12.2014 soll monatlich ein Flieger rund 180 Passagiere innerhalb einer knappen Stunde nach Innsbruck befördern, um den Skibegeisterten drei schneereiche Tage zu bescheren. Voraussichtlich wird eine Boeing 737-800 für die Reise bereit stehen.

Das Rundum-Sorglos-Paket für 597 Euro umfasst dem Flug mit Verpflegung an Board, zwei Übernachtungen im 3-Sterne Hotel mit Halbpension und einen 3-Tage-Superskipass, der alle Bergbahnen bzw. Liftanlagen beinhaltet.Für  Skier bzw. Snowboards wird keine zusätzliche Gebühr erhoben.

Frank Möller, Verkaufsleiter des Reisebüros DER in Kassel, stellte auf der heutigen Pressekonferenz am Flughafen Kassel-Calden die Vorzüge dieser Art des Reisens heraus. Zum einen umginge man so die lange Autofahrt, die unter Umständen Stau beinhalten könne, zum anderen käme man ausgeruht und innerhalb kürzester Zeit auf der Piste an und verliere keine wertvolle Minute auf den Brettern.

Sollte das Wetter dem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung machen und nicht genug weiße Pracht auf die Erde rieseln lassen, wird das für die Teilnehmer kein Beinbruch sein, denn der Gletscher bietet absolute Schneesicherheit.

Möller selbst betonte, er werde im Ski-Dress in den Flieger steigen, denn wie Dieter Kohl, Inhaber der Profi-Skischule Ski-Kohl aus Eschwege, es im Stile eines Luis Trenker begeistert formulierte, geht es aus dem Flieger auf die Piste. Dieser berichtete stolz aus den vergangenen Jahren, als über 1.000 Urlauber mit 29 Bussen nach dem Motto „Die Caravane aus Deutschland belagert die Berge“ nach Österreich befördert wurden. Nun freut er sich auf die kommende Winter-Saison mit diesem neuen Angebot. Er betont, Ziel dieser Reise sei es, bei Rückkehr der Urlauber am Flughafen Kassel-Calden glückliche Gesichter willkommen heißen zu können.

Das beschriebene Rundum-Sorglos-Paket ist ab sofort über die Ski-Schule Kohl in Kassel buchbar.

» Ski-Kohl Website

» Flughafen Kassel-Calden im Web

» 12.9.2014, Pressekonferenz am Regionalflughafen Kassel-Calden

» Fotos: www.nordhessen-rundschau.de


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




Dies ist nur ein Gravatar Silvana Moers

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 03/2019


Was geht ab in …

Ww-Umfrage


Beteiligst du dich an Online-Petitionen?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Screamer
  • Mid90s
  • Die Höhner | Foto: Thomas Rabsch
  • Faisal Kawusi
  • Ian Brown - Ripples (EMI)
  • Ein Festival voller Vielfalt an Kunst & Kultur – das StadtpARTie-Festival Einbeck. Foto: © www.stadtpartie-einbeck.com
  • Dan Sperry
  • Der Kram- und Viehmarkt in Bad Arolsen ist das größte Volksfest Nordhessens.
  • Nadine Fingerhut
  • Carbene_Uni Kassel
  • Rockhead
  • Lulo Reinhardt
  • Sascha Braemer 3
  • Justus Frantz Pressefoto
  • Geneses_full_01_(Foto_Fabian_Piekert)
  • Squealer
  • Reinhold Beckmann

Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 03/2019

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an den Cheffe
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

März 2019
M D M D F S S
« Feb    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Stadt Paderborn sucht Häuser – Steigende Zahl von Asylbewerbern

Die Stadt Paderborn sucht Unterkünfte für Asylbewerber im Stadtgebiet. In erster Linie geht es dabei um leerstehende Häuser, die dem...

Schließen