Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Treffsicher? - Selbstverteidigungs- bzw. Selbstbehauptungskurse in Paderborn

am 30 September 2014 von Silvana Moers

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Ein junges Mädchen wird auf dem Heimweg von der Schule verfolgt und angesprochen. Eingeschüchtert von dem erwachsenen Mann, lässt sie sich überreden, mit ihm zu kommen. Sein Trick, ihre Eltern hätten ihn geschickt, funktioniert. So oder ähnlich kann es jedem ergehen ...

Im MultiCult in Paderborn werden am 13. bis 15.10. und vom 16. bis 18.10. Selbstverteidigungs- bzw. Selbstbehauptungskurse angeboten. Das wird kein Ringelpietz mit Anfassen, hier werden Schläge, gezielte Treffer und Abwehr von „Anmachen“ erlernt, um sich in bedrohlichen Situationen wehren zu können. Außerdem werden Selbstbewusstsein, Durchsetzungskraft und ein selbstsicheres Auftreten trainiert. Gearbeitet wird mit Gestaltübungen, Rollenspielen, Körperwahrnehmung, Kampfspielen und einfache Selbstverteidigungsstrategien aus dem Wendo.

» 13. bis 18.10.2014, Selbstverteidigungs- bzw. Selbstbehauptungskurse, MultiKult, Paderborn

» [ MultiKult im Web ]


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarSilvana Moers

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Emil Bulls – Sacrifice to Venus
Emil Bulls – Sacrifice to Venus

„Sacrifice to Venus“ ist nunmehr das achte Studioalbum der Bulls. Wie gewohnt knallt das ordentlich! Besser als sein Vorgänger, das darf man schon sagen! (mehr …)

Schließen