Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Tove Lo - Queen Of The Clouds

am 29 Juni 2015 von Sven Plaß



Tove Lo - Queen Of The Clouds
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Tove Lo - Queen Of The CloudsGesehen das erste Mal auf der kleinen Showbühne, recht schüchtern wirkend, zeigt sich Tove Lo in dem Moment, wo die Musik einsetzt sehr souverän.

Erinnerungen an die junge frühe Rihanna werden wach. Trotzdem ganz anders, irgendwie. Dann haut sie „Habbits“ raus und fasziniert mit einer von Leichtigkeit getragenen Powerstimme. Die will man einfach hören. Erstaunlich, dass es so lange dauerte, bis sie ein Gehör auch bei uns bekam – schließlich ist das Album schon ein knappes Jahr alt.

» Island Record


Weitere interessante Artikel

  • Ash – Kablammo!22. Juni 2015 Ash – Kablammo! Eigentlich wollten sich die Iren vom klassischen Albummodus verabschieden. Sie hatten zuletzt 26 Singles veröffentlicht. Nun doch wieder ein Album, ganz in der guten alten […]
  • Lena – Crystal Sky8. Juli 2015 Lena – Crystal Sky Das neue Album von Lena kommt leicht daher. Man merkt ihr an, dass sie sich endlich freigeschwommen, die Fesseln und Ketten gesprengt hat, um etwas Eigenes darzustellen. Endlich sind […]
  • Jonathan Jeremiah – Oh Desire14. Juni 2015 Jonathan Jeremiah – Oh Desire Der Engländer mit der markanten Soulstimme stellt mit seinem dritten Album sein persönlichstes Werk vor. Er verarbeitet Trauer und familiäre Umbrüche in seinen melancholischen Songs, […]
  • Beth Hart – Better Than Home20. Juni 2015 Beth Hart – Better Than Home Gemeinsam mit Joe Bonamassa feierte diese Ausnahmestimme bereits große Erfolge. Auf ihrem dritten eigenständigen Album zeigt sie neben viel musikalischen Soul auch jede Menge Tiefgang. Es […]
  • TOTO – XIV21. April 2015 TOTO – XIV Qualität setzt sich halt durch, das könnte man auch bei Toto so stehen lassen. Oftmals als „viel zu perfekten Band“ beschimpft, sind sie auf der Bühne schlicht fantastisch. Nach zehn […]
  • Butch Walker – Afraid Of Ghosts26. Februar 2015 Butch Walker – Afraid Of Ghosts Da ist es, das erste Meisterwerk des jungen Jahres! Der vor allem in den USA bekannte Songwriter und Produzent begeistert mit einem hingebungsvollen Album voller großer Melodien bei […]



Dies ist nur ein GravatarSven Plaß

Schreibt Musik-Kritiken

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 05/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 05/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



…und wie werbe ich auch im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Mai 2018
M D M D F S S
« Apr    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Whomadewho  – Ember
Whomadewho – Ember

Die Dänen von Whomadewho sind recht umtriebig. Nachdem das Trio aus Kopenhagen (seit ihrer Gründung 2003) bereits 2014 ihr fünftes Album „Dreams“ veröffentlichten, folgt direkt...

Schließen