Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Theater in Paderborn: Magische Teenie-Nächte

am 29 Januar 2016 von Robert Ehrlich

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 x bewertet, Wertung: 4,50 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Szene aus dem Stück: „Das schwarze Wasser“

Szene aus dem Stück: „Das schwarze Wasser“

(Paderborn) Roland Schimmelpfennig ist der derzeit meistgespielte Dramatiker Deutschlands und wurde 2010 bereits mit dem Mühlheimer Dramatikerpreis für sein Stück „Der goldene Drache“ ausgezeichnet. Nun geht es aber ganz und gar um sein Bühnendrama Das schwarze Wasser“.

Eine weitere Szene aus dem Stück „Das schwarze Wasser"

Eine weitere Szene aus dem Stück „Das schwarze Wasser"

Ganz zufällig treffen sich zwei Freunde aus Teenagertagen wieder, die mittlerweile kaum unterschiedlicher sein können. Sie ist Kassiererin im Supermarkt, er wird bald Minister. Doch als es in der abendlichen Dämmerung auch noch anfängt zu regnen, versinken die Beiden in alten Erinnerungen an eine zauberhafte Nacht zwanzig Jahre zuvor. Jene unvergessliche Sommernacht, in denen sie als Jugendliche mit ihren Cliquen über den Zaun eines Freibads kletterten und sich am „schwarzen Wasser voller Sterne“ näher kamen. In dieser einen Nacht schien noch alles möglich zu sein, alle Teenager-Träume wirkten so realistisch und soziale Gegensätze waren vollkommen unwichtig. Doch Sekunden später sind alle Beteiligten zwanzig Jahre älter und alle Möglichkeiten verschwunden.

» 27.2.2016, Das Schwarze Wasser – Premiere, Theater, Paderborn

» [ Website vom Thearer Paderborn ] 


Weitere interessante Artikel

  • Theater in Paderborn: Magische Teenie-Nächte15. April 2016 Theater in Paderborn: Taxi, bitte! Für Alex ist es der perfekte Beruf: Der Fahrgast steigt ein, sagt genau wo es langgehen soll, steigt wieder aus. Alles ganz schnell und unverbindlich und genau richtig, wenn man selber […]
  • Marek Fis9. Mai 2017 Marek Fis in der Paderborner Kulturwerkstatt Willkommen zurück! Typisches Markenzeichen von Marek Fis sind sein polnischer Akzent, eine graue Jogginghose und ein sehr eigener Humor, in dem er Polen-Klischees aufgreift und sie […]
  • The Blues Company12. Mai 2017 The Blues Company in Paderborn Got me hooked on blues power! 38 Jahre. 4000 Auftritte. 14 Länder. 26. Alben. Die nackten Zahlen alleine zeigen schon, dass es sich bei der Blues Company nicht um irgend eine Band […]
  • Mahmut kommt ins Residenz15. Mai 2017 Mahmut kommt ins Residenz Mahmut kommt! Am 24. Mai ist Mahmut Orhan in der Paderborner Residenz zu Gast. eine Mischung aus Deep House, Indie Dance und türkischen Einflüssen macht ihn zu einem der […]
  • Theater in Paderborn: Magische Teenie-Nächte12. Dezember 2016 The Blues Brothers im Theater Paderborn „The Blues Brothers“ ist eine musikalische Hommage an die beiden legendären Schauspieler John Belushi und Dan Aykroyd. In dem gleichnamigen Kultfilm aus den 1980er Jahren lassen sie […]
  • Die erste „Late Night“ findet am 20. Mai im Anschluss an die Vorstellung von Sophokles „Antigone“ (Bild) um 21:30 Uhr statt6. Mai 2016 Die erste “Late Night”: Neues Format am Theater Paderborn Ab Mai wartet das Theater Paderborn mit einer neuen Veranstaltungsreihe im Theatertreff auf. Die erste „Late Night“ findet am 20. Mai im Anschluss an die Vorstellung von Sophokles […]



Dies ist nur ein GravatarRobert Ehrlich

Ww Praktikant

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Sebastian Bonnet
Pferdefreunde, aufgepasst: Horsica verlost tollen Lehrgang

Auf der Pferdemesse Horsica gibt es einen hoch interessanten Lehrgang zu gewinnen! Dafür kann man sich jetzt bewerben. Die Bodenschule Sebastian Bonnet verlost unter den Bewerbern...

Schließen