Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

The Rolling Stones - Totally Stripped - DVD

am 31 August 2016 von Matthias



The Rolling Stones - Totally Stripped - DVD
5 (100%) 3 votes

THE ROLLING STONES

THE ROLLING STONES

Die Stones waren in ihrer Jahrzehnte andauernde Karriere immer wieder für Überraschungen gut. So auch Mitte der Neunziger. Nach ihrer gigantischen „Voodoo Lounge Tour“ ging es im Anschluss „Back To The Roots“ . Mit „Stripped“ erschien 1995 ein Album mit halbakustischen Versionen einiger ihrer großen Hits.

Dazu gab es drei Livekonzerte: Amsterdam, London und Paris. Mit „Totally Stripped“ öffnen die Stones nun die Archive. Verschiedenen Versionen machen den Stones Fan glücklich: Von der CD/DVD Version, bis zur 5 Disc Deluxe Box, wo alle drei Konzerte vollständig dokumentiert sind. Aber schon die „kleine Version“ macht Spaß.

Die DVD zeigen Jagger, Richards und Co bei den Proben, wo sie den Blues regelrecht zelebrieren, bis zur Bühne, wo allen gezeigt wird, wie Rock’n’Roll sich anzuhören hat. 14 Songs der Live CD sind fast vollständig so bisher nicht veröffentlicht. Lohnenswert!

» The Rolling Stones, Totally Stripped


Ähnliche Artikel

  • Totally Stripped-The Rolling Stones4. Juli 2016 Totally Stripped-The Rolling Stones Die Stones waren in ihrer Jahrzehnte andauernde Karriere immer wieder für Überraschungen gut.  So auch Mitte der Neunziger. Nach ihrer gigantischen „Voodoo Lounge Tour“ ging es im […]
  • Das Hochzeitsvideo (DVD-Check)2. Dezember 2012 Das Hochzeitsvideo (DVD-Check) Fast nie eine gute Idee, einen Kumpel zu beauftragen, alles rund um die Hochzeitsplanungen vom Junggesellenabschied, Polterabend bis zur  Feier auf Film festzuhalten. Pia (Lisa […]
  • The Artist (DVD-Check)4. Dezember 2012 The Artist (DVD-Check) Jeder liebt diesen Film, den Stummfilm und fünffachen Oscargewinner „The Artist“. Er erscheint nun auf DVD. In diesem wundervollen Film ist George Valentin (Jean Dujardin) der Star des […]
  • Dein Weg (DVD-Check)8. Dezember 2012 Dein Weg (DVD-Check) Den wunderbaren Film „Dein Weg“ gibt es nun auf DVD und Blue-Ray-Disc: Als der Arzt Tom Avery (Martin Sheen) vom Tod seines Sohnes auf dem Jakobsweg erfährt, fliegt er kurzerhand nach […]
  • The Rolling Stones – Grrr! (Universal)7. Dezember 2012 The Rolling Stones – Grrr! (Universal) 50 Jahre Rolling Stones, 50 Hits in einem neuen 3er CD-Set, darunter und das ist wohl die größte Überraschung zwei nagelneue Songs, die zwar heftig rocken, aber keiner so richtig […]
  • The Rolling Stones – Blue & Lonesome – Polydor7. Januar 2017 The Rolling Stones – Blue & Lonesome – Polydor Gerechnet haben damit die wenigsten. Die Stones bringen nach über zehn Jahren wieder ein Studioalbum auf den Markt. Mit diesem Teil überraschen die Herren nach über 50 Jahren im […]
  • “Der Club der toten Dichter” Ab 30. 8.  auf HD-Blu-ray erhältlich!28. Juni 2012 “Der Club der toten Dichter” Ab 30. 8. auf HD-Blu-ray erhältlich! Tradition, Ehre, Disziplin, Leistung – diese vier Grundprinzipien der konservativen Welton Academy stellt Literaturlehrer John Keating, gespielt von Robin Williams, in "Der Club der […]



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Bat for Lashes - The Bride
Bat for Lashes - The Bride

Schade. Nach „The Haunted Man“ war Natasha Khan auf einem guten Weg. „The Bride“ kommt innerhalb seiner teigigen Pianoballaden von eben diesem Weg ab. (mehr …)

Schließen