Tag Archive | "Vellmar"

Markus Krebs

Markus Krebs in Vellmar

am 18 April 2017 by Matthias

Markus Krebs

Markus Krebs

Bewegtes Leben. Gelernt hat Markus Krebs eigentlich Groß- und Außenhandelskaufmann. Danach ging die Karriere weiter als stellvertretender Baumarktleiter, bis der Markt Insolvenz anmelden musste. weiter lesen

Kommentare (0)

GlasBlasSingQuintett

GlasBlasSingQuintett in Vellmar

am 07 Februar 2017 by Matthias

GlasBlasSingQuintett

GlasBlasSingQuintett

Blasen und singen. Klingt jetzt erstmal nach dem typischen Abendprogramm einer gewissen Dschungelcamp-Teilnehmerin. weiter lesen

Kommentare (0)

Lesung in Vellmar - Vorsichtig mit den Wünschen! (Copyright: Gaby Gerster)

Lesung in Vellmar - Vorsichtig mit den Wünschen!

am 09 Januar 2017 by Matthias

Lesung in Vellmar - Vorsichtig mit den Wünschen! (Copyright: Gaby Gerster)

Lesung in Vellmar - Vorsichtig mit den Wünschen! (Copyright: Gaby Gerster)

Das Autoren-Duo Ursula Poznanski & Arno Strobel (Foto) liest aus ihrem neuen Thriller „Anonym“. Rund um den Tod geht’s natürlich auch wieder beim Hamburger Kriminalkomissar Daniel Buchholz. weiter lesen

Kommentare (0)

Ulla van Daelen

Lesung in Vellmar - Worte und Musik

am 08 Dezember 2016 by Matthias

Ulla van Daelen

Ulla van Daelen

(Vellmar) Der Name Nina Hoger wird den Meisten nicht unbekannt sein, denn die deutsche Schauspielerin war bereits in vielen bekannten Serien und Filmen zu sehen, wie etwa in der Tatort-Reihe.

weiter lesen

Kommentare (0)

Dylan‘s Dream

After the goldrush!

am 05 Oktober 2016 by Matthias

Dylan‘s Dream

Dylan‘s Dream

Keine Cover, sondern eine DIScoverband, so sagen sie jedenfalls selbst, sind Dylan‘s Dream aus Kassel. Seit fünf Jahren ist die Band als professionelle Bob Dylan-Coverband unterwegs. Die Songauswahl fängt dabei Dylans gesamtes künstlerisches Werk der letzten 50 Jahre ein und somit dürfte für Fans jeder Schaffensperiode des „Godfather of Folk“ am 7. Oktober im Piazza Vellmar etwas geboten sein.

Kommentare (0)

Ahneparkfest

Jubiläum in Vellmar

am 28 September 2016 by Matthias

Ahneparkfest

Ahneparkfest

30 Jahre Ahnepark weiter lesen

Kommentare (0)

Mirja Boes beim Sommer im Park

Die Mischung macht's

am 05 Juli 2016 by Matthias

Mirja Boes beim Sommer im Park

Mirja Boes beim Sommer im Park

Zeit für eine Auszeit? Zeit für ein Bierchen? Zeit für Abwechslung?- Bekommst du! weiter lesen

Kommentare (0)

Sven Regener von Element of Crime. Foto: Martin Kraft

Der Sommer im Park 2016 in Vellmar

am 14 März 2016 by Matthias

Sven Regener von Element of Crime. Foto: Martin Kraft

Sven Regener von Element of Crime. Foto: Martin Kraft

Zum mittlerweile 22. Mal findet das „Sommer im Park“-Festival in Vellmar statt. Vom 29. Juni bis zum 17. Juli wird eine Mischung aus Kleinkunst, Komödien und Musik aufgeboten. Das Lineup beinhaltet regional und überregional bekannte Künstler und lässt auch Platz für vielversprechende Newcomer.  weiter lesen

Kommentare (0)

Masud Akbarzadeh

Comedy in Vellmar. Who the fuck is Masud Akbarzadeh?

am 01 Februar 2016 by Robert Ehrlich

Masud Akbarzadeh

Masud Akbarzadeh

(Vellmar) Das fragt sich vielleicht der Ein oder Andere, der noch nichts von Masud Akbarzadeh gehört hat. Darauf will der Berliner Comedian mit seiner gleichnahmigen Show nun aber die passenden Antworten geben. weiter lesen

Kommentare (0)

Dieter Baumann

​Dieter Baumann in Vellmar, die Götter und Olympia

am 27 Januar 2016 by Robert Ehrlich

Dieter Baumann

Dieter Baumann

Olympiasieger Dieter Baumann gastiert mit aktuellem Bühnenprogramm am 5. Februar in Vellmar​. ​Die Fans kennen Dieter Baumann als Ausnahmeläufer und Olympiasieger. Längst hat der Schwabe aber eine zweite erfolgreiche Karriere gestartet. In Kassel feierte Baumann einst die Weltpremiere seines Bühnen-Debüts „Körner, Currywurst, Kenia“, schließlich hat er als offizieller Botschafter des E.ON Kassel Marathon einen ganz besonderen Bezug nach Nordhessen. weiter lesen

Kommentare (0)

Mädelsabend

Ausziehen für den Hundekeks

am 09 Dezember 2015 by Wildwechsel

Mädelsabend

Mädelsabend

Möglichkeiten aus der ganz privaten Krise zu kommen, gibt es viele. Zumindest wenn „Mann“ Ideen hat. Die drei Freunde, die sich immer in „Joes Wäscheparadies“ - dem einzigen Waschsalon in ganz Essen – treffen, sind auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Alle drei ohne Job, aber guter Hoffnung schon bald wieder mitzumischen, im Wirtschaftswunderland.

Kalle, der sich mit Hütchenspielerei und anderen Kleinkriminellen Gaunereien über Wasser hält, kann schließlich seine Kumpels Norbert und Herbert davon überzeugen, dass man mit selbst gemachten Hundekuchen genau im Trend der Zeit liegt. Der wegrationalisierte Stahlarbeiter mit Hobbykocherfahrung und Herbert, ehemaliger Bauschlosser mit Mehlstauballergie haben schon bald die eigene Bäckerei vor Augen – nur das winzige Problem der Finanzierung scheint Mühe zu machen. Dummerweise ist man als Arbeitsloser so verdammt kreditunwürdig, selbst wenn man den Banker schon seit der Grundschule kennt...

Da auch die Reinigungskraft Antje, die im Waschsalon als „Aufseherin“ Ihr Leben fristet, nicht angepumpt werden kann, bleibt offenbar nur ein Ausweg zur Geldbeschaffung: Die gnadenlose Vermarktung der eigenen, etwas aus der Form geratenen Körper. Als Herbert erzählt, wo seine Frau heute Abend ist. Nämlich bei den Chippendales und die sind schon seid Wochen ausverkauft. Kommen die Drei auf eine wahnwitzige Idee. ....Warum es Ihnen nicht gleich tun?

Der „Mädelsabend“ entpuppt sich als handfeste Männer-Komödie mit herrlich authentischen Figuren. Dabei glänzt die Story mit aktuellen Verweisen auf das Bild der Gesellschaft, in der für Hunde Unmengen Geld für Nahrung und Accessoires ausgegeben wird, während für die Erhöhung der Hartz 4 Sätze ganze 5€ monatlich im Gespräch waren. Schließlich sind es fünf gestrandete Männer, die sich unter dem Kommando der Reinigungsfrau trainieren lassen für Ihren großen Traum vom Hundekeks.

Ensemble: Karin van Sijda ,Tobias Novo, Ace Grandison, , Daniel Andone, Björn Jung und Guido Fischer
Zweitbesetzung: Katarina Leisinger, Julian Baboi und Kristof Stössel
Regie: Guido Fischer

» 30. Januar 2016, Fischer & Jung Theater, Vellmar

» [ Website von Fischer & Jung  ]

Kommentare (0)

Goetz_Alsmann_Sommer_im_Park

Sommer im Park, Vellmarer Sommernächte

am 15 Juni 2015 by Wildwechsel

Sommer im Park, Vellmarer Sommernächte

(Vellmar) Gerhard Klenner ist der Kulturbeauftragte in der Stadt Vellmar und betrachtet das Festival „Sommer im Park“ als sein „Baby“. Bevor er nächstes Jahr in Rente geht, konnte er dieses Jahr sogar noch einen Rekord aufstellen, denn bereits zwei Monate vor dem Start wurden so viele Karten verkauft wie noch nie. weiter lesen

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Wer wirbt im aktuellen Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook