Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

»Spring Beats Brakel« am Vatertag mit den Disco Boys!

am 08 April 2016 von Matthias

»Spring Beats Brakel« am Vatertag mit den Disco Boys!
4.3 (86.67%) 21 votes

»Spring Beats Brakel« am Vatertag mit den Disco Boys!

The Disco Boys kommen zum Spring Beat Festival nach Brakel

Wohin geht’s am Vatertag? Für alle, die sich diese obligatorische Frage stellen, gibt Veranstalter Andreas Clemens aus Beverungen eine Antwort: Ab nach Brakel zum »Spring Beats Festival«!

Am 5. Mai 2016 ist es soweit: Zwischen Bauzentrum Kühlert und Toom in Brakel findet das »Spring Beats Festival« statt. Ab 11 Uhr morgens sind die Pforten geöffnet, für ein viel versprechendes Programm. Und auch der Headliner steht bereits fest: Die Disco Boys aus Hamburg. Das Produzentenduo, bestehend aus Raphael Krickow und Gordon Hollenga, legte bereits auf der Loveparade, der Nature One, der Mayday, dem Discofestival in Kassel oder auf dem Deutschen Filmpreis auf.

Weiterhin bereits als Act bekannt ist der Südtiroler DJ Rudy MC, dessen Liveshow nicht aus reinem DJ’ing besteht, sondern, wie sein Künstlername bereits besagt, aus MC-Parts. Und damit der für Zuschauer attraktive Act auch abgerundet wird, bindet Rudy MC auch Live-Drumparts ein. Er stand bereits mit DJ-Größen wie David Guetta, Axwell oder Steve Angello auf der Bühne und sollte somit über ausreichend Show-Erfahrung verfügen, um den Brakeler Festivalgängern ordentlich einzuheizen.

Weitere Künstler werden in den kommenden Tagen vom Veranstalter bekannt gegeben.

Bis zum 30. April läuft noch der Early-Bird-Vorverkauf, bei dem eine Karte nur 12,- € kostet. An der normalen Tageskasse wird der Eintritt 20,- € betragen. Vvk-Karten bekommt man natürlich im Wildwechsel-Büro in der Sternstrasse 40 in Warburg! – Sowie in Brakel bei Friseur & Lounge in der Warburger Straße, bei Marios Diner in der Klöckerstraße, im Sportpark Brakel zum Königshof sowie bei Mgrafix Werbung in der Nieheimer Straße.


» 5. Mai 2016, Spring Beats, Brakel

» [ Website der Disco Boys ]

» [ Website von Rudy MC ]

Merken


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

 

 

  1. Markus Gardeweg und weitere neue Künstler für das Spring Beats Brakel bekanntgegeben! - Wildwechsel schrieb:
    April 11th, 2016 um 17:22

    […] das Brakeler Spring Beats-Festival sind neue Künstler bekannt gegeben worden. Neben dem bereits bekannten Headliner, den Disco Boys […]

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Im Sappho war wirklich immer super Stimmung!
  • Das_Phantom_der_Oper_Spiegel_Print
  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • FelixReuter_Presse_2
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • Abba Gold möchte "goldene" Zeiten wieder heraufbeschwören. Aufgepasst Abba Fans!
  • So können Abba Music auf ihrem Tribute Konzert aussehen!
  • Der kleine Prinz
  • Tolle Kostüme, aber auch überzeugender Gesang, um den Beatles nahe zu sein.
  • The Smashing Pumpkins - Shiny And Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. (Napalm Records)

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
The Prisoners im Mai in der Alt-Berliner Destille
The Prisoners im Mai in der Alt-Berliner Destille

Die Kasseler Rockband „The Prisoners“ hat sich neu erfunden. Vorbei sind die lauten rockigen Sounds der vergangenen Jahrzehnte, handgemachte Akustikmusik im modernen...

Schließen