Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Soul Kitchen - das Schauspiel nach Fatih Akin und Adam Bousdoukos in Beverungen!

am 14 Dezember 2017 von Wildwechsel



Soul Kitchen - das Schauspiel nach Fatih Akin und Adam Bousdoukos in Beverungen!
5 (100%) 12 votes

Soul Kitchen - das Schauspiel nach Fatih Akin und Adam Bousdoukos in Beverungen!

Auf Einladung der Kulturgemeinschaft Beverungen und Umgebung e.V. gastiert am Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 20 Uhr das Landestheater Detmold im Rahmen des Abo-Programms mit dem Schauspiel »Soul Kitchen« in der Stadthalle. 

»Soul Kitchen« ist ursprünglich eine Filmkomödie des deutschen Regisseurs Fatih Akin nach einem gemeinsam mit Hauptdarsteller Adam Bousdoukos verfassten Drehbuch. Weltpremiere hatte der Spielfilm am 10. September 2009 im Rahmen der 66. Filmfestspiele von Venedig, wo er den Spezialpreis der Jury gewann. Die Story führt nach Hamburg.

Ach, Hamburg, meine Perle! Wo sonst sitzen die harten Jungs von der Reeperbahn, mit ihren gutbürgerlichen Freundinnen aus Eimsbüttel nachts um halb drei bei Pommes und Bier im Stamm-Imbiss? Fatih Akin hat nach seinem Riesenerfolg »Gegen die Wand« mit »Soul Kitchen« eine komödiantische Liebeserklärung an die Hafenstadt geschrieben. Erzählt wird die Geschichte von Zinos, dem Besitzer des eher semi-erfolgreichen Imbisses namens »Soul Kitchen« in Hamburg-Wilhelmsburg, den zu allem Überfluss die Bandscheiben plagen. Doch so einfach will Zinos weder das »Soul Kitchen«, noch seine gutbürgerliche Freundin Nadine aufgeben: Ob aber die extravagante Speisekarte des neuen Kochs die beste Lösung ist, ist zu bezweifeln. Sicher ist jedoch, dass Zinos alter Schulfreund, ein zweifelhafter Immobilienhai, nichts Gutes im Schilde führt…

Eine rasante Komödie mit wahrhaft köstlichem Witz, bösen Jungs, einer hübschen Physiotherapeutin und hohen Einsätzen. Ein bisschen Herzschmerz gibt’s auch - was die harten Hamburger Kerle aber so vermutlich nie zugeben würden.

Karten für das Schauspiel sind im Kulturbüro im Service Center Beverungen, Weserstr. 16 (Tel. 05273 / 392223) sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen.

» 28. Februar 2018, Soul Kitchen, Stadthalle, Beverungen


Weitere interessante Artikel

  • Amy MacDonald live - Foto: Phil Smithies
    21. Juli 2017 Drei Dänen unterstützen Amy Macdonald beim Open-Air-Konzert in Beverungen Neben dem Weltstar aus Schottland spielt nun auch eine Band aus Dänemark auf der großen Open-Air-Bühne auf den Weserwiesen in Beverungen. Die „Paper Tigers“ sind als Vorgruppe für Amy […]
  • Jürgen von der Lippe in Beverungen20. März 2017 Jürgen von der Lippe in Beverungen Wie soll ich sagen...? Frei raus, Jürgen, frei raus. Denn „Wie soll ich sagen?“ ist auch der Name vom neuen Programm des Kabarettisten Jürgen von der Lippe.  Am 26. März steht der […]
  • Sebastian Pufpaff in der Beverunger Stadthalle24. April 2017 Sebastian Pufpaff in der Beverunger Stadthalle Pufpaff der Name. Bekannt wurde Sebastian Pufpaff mit Auftritten in den WDR-Mitternachtsspitzen, dem Fun(k)haus und dem Satire-Gipfel. Aber wer hätte denn schon ahnen können, dass […]
  • Nena: To the future!2. Dezember 2015 Nena: To the future! Sich mit der Vergangenheit aufzuhalten ist nicht Nenas Ding. „Gestern, das liegt mir nicht“, singt sie schon 1984 in ihrem Song Fragezeichen vom gleichnamigen Album. 30 Jahre später heißt […]
  • Dem Präsidenten gefällts!3. Januar 2017 Dem Präsidenten gefällts! Die Amorados Showband, die am 14. Januar 2017 für die Musik beim 40. Kulturball in der Stadthalle Beverungen sorgt, ist eine absolute Hausnummer. Denn selbst Präsident Obama hat dem […]
  • TV-Wahnsinn als Theaterstück! Castingwahn meets Jobsuche16. November 2011 TV-Wahnsinn als Theaterstück! Castingwahn meets Jobsuche (Beverungen) In Stefan Eys Jugendstück „kokuhaku - Beichte dein Leben“ treten drei Jugendliche vor Publikum gegeneinander an. Ihr gemeinsames Ziel: Ein Ausbildungsplatz.   Im Fernsehen […]



WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 04/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 04/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



…und wie werbe ich auch im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


April 2018
M D M D F S S
« Mrz    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Die Fantastischen Vier (Foto: Carsten Klick)
Hip-Hop-Pioniere: Die Fantastischen Vier im Juli 2018 im Kasseler Auestadion!

»Was bleibt übrig von 'nem Vierteljahrhundert Rap?« Eine berechtigte Frage. Gestellt wird sie auf dem neunten Album einer Band, deren Präsenz für uns heute so...

Schließen