Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Schlager lügen nicht: Am 7. Mai in der Paderhalle!

am 06 Mai 2016 von Matthias



Schlager lügen nicht: Am 7. Mai in der Paderhalle!
5 (100%) 3 votes

Paderhalle Paderborn (Foto: Zefram)

Paderhalle Paderborn (Foto: Zefram)

Seit bereits sieben Jahren enführt das „Theater an der Niebuhrg“ in Oberhausen seine Zuschauer mit „Schlager lügen nicht“ in die deutschen siebziger Jahre. Dieser andauernde Erfolg brachte Theaterleiter Holger Hagemeyer zu dem Entschluß, die bunte Revue in diesem Jahr auch an anderen Spielorten auf die Bühne zu bringen.  

Außer in Oberhausen kann die musikalische Komödie in 2016 von März bis August in zehn verschiedenen Städten erlebt werden, darunter auch am 7. Mai in der Paderborner Paderhalle.  Mit den größten deutschen Hits und einer mitreißenden Story will „Schlager lügen nicht“ die Zuschauer jetzt nicht mehr nur in Oberhausen von den Stühlen reissen.

Zwischen Prilblumen, Lavalampen und Flokatiteppichen lebt, liebt und streitet Familie Spengler: Wo geht's hin im Urlaub - wieder mit dem Opel Rekord über den Brenner nach Italien? Oder doch lieber zum allerersten mal im Flugzeug nach Mallorca?
Währenddessen tobt hinter den Kulissen der ARF Schlagerparade - Lieblingssendung der Spenglers - ein unbarmherziger Kampf um den Posten des neuen Showmasters. Als die Sendung vom Urlaubsort der Familie übertragen wird, gerät sie in die Schusslinie von Schlagersternchen und Klatschpresse...
Der "Junge mit der Mundharmonika" im "Zug nach Nirgendwo", "Im Wagen vor mir" fährt das "Schöne Mädchen von Seite eins", "Ein Lied kann eine Brücke sein", "Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben"... diese und viele andere der schönsten deutschen Schlager der siebziger Jahre in einer abgedrehten Show um Liebe, Laster und Intrigen! ..und Du siehst ein: SCHLAGER lügen nicht!

Buch und Regie: Thomas Schiffmann

Produktion : Holger Hagemeyer

Eine Produktion des Theaters an der Niebuhrg, Oberhausen

Es spielen:

Carolin Pommert, Melanie Rasch, Alex Palm, Markus Peters, Nina Barton,
Thomas Schiffmann und Gordon Heckes
Dance Performance: Sarah Quack

In weiteren Rollen:

Holger Tiedtke, Sabrina Thomas, Dennis Knese, Simon Thomas, Lisa Lange, u.a.

Kostüme: Maria Supovec
Bühne: Holger Hagemeyer

» 7. Mai 2016, Schlager lügen nicht, Paderhalle, Paderborn

» [ Website der Paderhalle ]

» [ Website Theater an der Niebuhrg ]


Ähnliche Artikel

  • Marek Fis in der Paderborner Kulturwerkstatt9. Mai 2017 Marek Fis in der Paderborner Kulturwerkstatt Willkommen zurück! Typisches Markenzeichen von Marek Fis sind sein polnischer Akzent, eine graue Jogginghose und ein sehr eigener Humor, in dem er Polen-Klischees aufgreift und sie […]
  • The Blues Company in Paderborn12. Mai 2017 The Blues Company in Paderborn Got me hooked on blues power! 38 Jahre. 4000 Auftritte. 14 Länder. 26. Alben. Die nackten Zahlen alleine zeigen schon, dass es sich bei der Blues Company nicht um irgend eine Band […]
  • Mahmut kommt ins Residenz15. Mai 2017 Mahmut kommt ins Residenz Mahmut kommt! Am 24. Mai ist Mahmut Orhan in der Paderborner Residenz zu Gast. Seine Mischung aus Deep House, Indie Dance und türkischen Einflüssen macht ihn zu einem der […]
  • MG_8463_web (1)_small10. Juni 2016 Best of Musical Moments in der Paderhalle Ein bezaubernder Abend mit den größten Hits bekannter Musicals und Operetten erwartet das Publikum in der Paderhalle in Paderborn. Am 29. Dezember wird die Kammeroper Köln „Best of […]
  • Chinesischer Nationalcircus – Das Original!7. März 2014 Chinesischer Nationalcircus – Das Original! Zum 25 jährigen Jubiläum des Chinesischen Nationalcircus wartet das Ausnahmeensemble aus dem Reich der Mitte unter Leitung des deutschen Produzenten Raoul Schoregge mit einem neuen […]
  • Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys kommen 2016 nach Paderborn9. Dezember 2015 Ulrich Tukur & die Rhythmus Boys kommen 2016 nach Paderborn Sich heillos daneben benehmen, grellbunte Krawatten tragen, öffentlich in der Nase bohren und wahllos Fensterscheiben einwerfen. Ulrich Tukur und die Rhythmus Boys räumen auf. Die […]
  • wilfried_schmickler_2015_1_small15. Januar 2018 Wilfried Schmickler in Paderborn: Da­­­­s ist ja das Letzte! denn „Das Letzte“ ist auch gleichzeitig der Name von Wilfried Schmicklers neuem Programm, das er am 22. Januar in der Paderborner Paderhalle präsentiert



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 09/2018




Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 




Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww Interviews


Ww-Süd 09/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Die neuesten Ww-Artikel

Top 10 (24 Std.)


September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930


Ww@Facebook

 


Jugend musiziert (Foto von 2013)
Der 53. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" vom 12. bis 19. Mai in der documenta-Stadt Kassel

2.400 Nachwuchsmusikerinnen und –musiker werden erwartet, wenn der 53. Bundeswettbewerb "Jugend musiziert"...

Schließen