Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

SAGA in Göttingen!

am 02 März 2016 von Matthias

SAGA in Göttingen!
5 (100%) 3 votes

SAGA in Göttingen!

Sänger Michael Sadler

Endlich ist es gelungen, die kanadische Rockband SAGA in den Kaiser-Wilhelm-Park zu holen. Die Rock-Veteranen um den charismatischen Sänger Michael Sadler sind die Headliner im KWP am Sonnabend, den 20. August 2016. Die Mitbegründer des neo-progressiven Rock füllten in den 80er Jahren ganze Stadien und haben bis heute acht Millionen Platten und CDs verkauft. 

Die 5 Vollblutmusiker bringen Jahrzehnte an Musikerfahrung und Leidenschaft auf die schönste Waldbühne Südniedersachsens. Bis heute begeistern Sie ihr Publikum mit Hits wie „Wind Him Up“, „Don’t Be Late“, „The Flyer“, „On The Loose“ und aktuellen Songs wie „On My Way“. Das Quintett um den gebürtigen Waliser Frontmann Sadler präsentiert sich immer noch in bestechender Form. Auf „Sagacity“ meistert die Formation die Balance aus modernen und klassischen Soundelementen sogar noch überzeugender. Michael Sadlers ätherisch-pathetischer Gesang fügt sich in die ausladenden Klangbilder, die Jim Gilmour in seiner beeindruckenden Keyboard-Burg erzeugt. Neben den beiden anderen Gründungsmitgliedern und Brüdern Jim am Bass und Ian Crichton, der seiner Gitarre jedes noch so komplizierte Riff aus den Saiten zaubert, glänzt der erst 2012 dazu gestoßene Schlagzeuger Mike Thorne mit kraftvollem Sound. Die Balance zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu finden ist sehr anspruchsvoll, aber Saga ist das meisterlich gelungen. Die Besucher erwartet ein zeitloses „Best-of-Programm“ der Hits und neuen Songs.

Die Karten für SAGA sind ab 1. März 2016 an allen bekannten Vorverkaufsstellen und Online- Tickets unter www.reservix.de zum Eintrittspreis von 23 € zzgl. VVK-Gebühr für die Tageskarte und 38 € zzgl. VVK-Gebühr für die Kombikarte erhältlich. Kinder bis 14 Jahren haben in Begleitung eines Erziehungsberechtigten freien Eintritt. Weitere Informationen unter www.kultursommer.goettingen.de.

» 20. August 2016, SAGA, Kaiser-Wilhelm-Park, Göttingen


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel




MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website: https://www.wildwechsel.de/author/matthias/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • 30 Seconds To Mars Jared und Shannon Leto
  • Pedelecrueckgabe 12 2018 web quer
  • Sappho schließt - Emotionale Reaktionen auf Facebook!
  • Im Sappho war wirklich immer super Stimmung!
  • Das_Phantom_der_Oper_Spiegel_Print
  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Sazerac Swingers
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • Abba Gold möchte "goldene" Zeiten wieder heraufbeschwören. Aufgepasst Abba Fans!

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Max Raabe in der Paderhalle

Ein Mikrophon, einen Flügel, einen Sänger und einen Pianisten. Mehr braucht's nicht, um das künstlerische Gesamtwerk Max Raabes mit Leben...

Schließen