Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Raum-Zeit-Genuss: Die Geschichte des Erwin-Piscator-Hauses

am 10 Februar 2018 von Jennifer Greve



Raum-Zeit-Genuss: Die Geschichte des Erwin-Piscator-Hauses
5 (100%) 1 vote

VA Formen, Farben, Fantasie im Erwin-Piscator-Haus, Studierende 16.02.18 - Foto: Thomas Breme

Formen, Farben, Fantasie im Erwin-Piscator-Haus, Studierende 16.02.18 - Foto: Thomas Breme

Eine ungewöhnliche Führung durch die Geschichte des Erwin-Piscator-Hauses gibt es am Freitag, 16. Februar: 14 Studierende der Hotel- und Touristikfachschule bieten eine kulinarische Reise durch die Zeit. Karten sind ab sofort erhältlich.

Das fantasievoll kreierte Fünf-Gang-Menü im Stile eines „Flying Buffets“ vereint Klassiker der End-60er und nachfolgender Jahrzehnte mit modernen Kochmethoden bis ins Jahr 2018. Visualisierungen der einzelnen Bauphasen, Lichtprojektionen und Live-Musik erstrecken sich über die gesamte Aktionsfläche im ersten und zweiten Obergeschoss des neuen Hauses. Der Abend beginnt mit einem winterlichen Aperitif auf der Dachterrasse.

Das Kooperationsprojekt zwischen dem Erwin-Piscator-Haus und der Hotel- und Touristikfachschule Marburg bietet einzigartige Einblicke in die Entstehungsgeschichte und das neu begonnene Zeitalter des kulturellen Zentrums der Stadtgesellschaft in Marburg“, versprechen die Studierenden und kündigen eine Mischung aus Formen, Farben und Fantasie an.

Vom Beginn im Jahre 1969 führt der Ausflug nicht nur räumlich und zeitlich, sondern vor allem auch mit kulinarischen Genüssen bis ins 21. Jahrhundert.“ Das Motto des Abends lautet Raum-Zeit-Genuss. „Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden auf eine moderierte Zeitreise durch die Geschichte des Erwin-Piscator-Hauses mitgenommen“, kündigen die betreuenden Projektlehrkräfte Karin Stichnothe-Botschafter und Willi Hütig an.

» Freitag, 16. Feb. 2018, Beginn 18:00 Uhr

» Karten (39,-€) können unter 0152-08836488 oder per E-Mail an hfs2016.18@web.de bestellt werden. Im Preis eingeschlossen sind zudem das Fünf-Gänge-Menü und ein Digestif.

» Webseite des Erwin-Piscator-Hauses


Weitere interessante Artikel

  • Marilyn Mazur ( Foto: Stephen Freiheit )
    14. Mai 2017 Marilyn Mazur in Marburg Noch mehr Schläge! Marilyn Mazur wurde zwar 1955 in New York City geboren, lebte aber seit ihrem 6. Lebensjahr in Dänemark. Ihren Durchbruch schaffte sie mit ihrer Band Zirenes im […]
  • Raum-Zeit-Genuss: Die Geschichte des Erwin-Piscator-Hauses
    11. Mai 2017 Jazzabel in Marburg Frauenpower! Jazz braucht nicht viele Instrumente – nicht umsonst sind einige der berühmtesten Jazzformationen Trios. So auch die Damen von Jazzabel, die am 19. Mai im Marburger […]
  • Panteón Rococó im KFZ Marburg!13. Juli 2017 Panteón Rococó im KFZ Marburg! Die Gründung der Band erfolgte inmitten einer sozialen und politisch schwierigen Zeit. Rockmusik war nicht erwünscht in den frühen 90ern in Mexiko. Zu diesem Zeitpunkt führte die […]
  • Sepp der Partyrocker
    14. Mai 2017 Hafenfest in Marburg Marburg feiert feste! Zum siebten Mal findet in diesem Jahr das Marburger Hafenfest statt. Veranstaltet von der Familie Ahlendorf, stehen neben Musik­acts auch eine Wildwasserbahn und […]
  • Ingo Appelt - ©FelixRachor
    15. Dezember 2016 Besser leben mit Ingo Appelt: Der Comedian kommt nach Marburg! Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm „Göttinnen“ betete Ingo Appelt die Frauen an – doch beim selbsternannten „Konkursverwalter der Männlichkeit“ geht noch […]
  • Johann König: Milchbrötchenrechnung - Das neue Live-Programm nachhaltigstem Komiker und Kabarettisten! (Foto: Boris Breuer)
    10. Dezember 2016 Johann König: Milchbrötchenrechnung – Das neue Live-Programm nachhaltigstem Komiker und Kabarettisten! Johann König, der einzige garantiert glutenfreie Geschmacksverstärker des deutschen Humors zieht sich erneut die Tourschuhe an und geht mit frisch gebackenem Programm und Hemd auf […]



Jennifer GreveJennifer Greve

Freie Autorin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 02/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Kneipenfeste finde ich...

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 02/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Deutscher Käsemark in seiner 10. Auflage
11. Deutsche Käsemarkt in Nieheim 2018: Plätze für Aussteller

Alle zwei Jahre präsentieren sich Käsereien, Winzer, ausgewählte Spezialitätenstände und regionale Anbieter mit ihren Produkten. Musik- und Showprogramm runden das Angebot ab. Nun ist es...

Schließen