Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Partystimmung und Partywetter beim Lippstädter Kneipenfestival

am 13 März 2017 von Matthias

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Lokalmatadore machten richtig Dampf: Die Time Banditz (Foto: Dirk Vaartjes)

Lokalmatadore machten richtig Dampf: Die Time Banditz (Foto: Dirk Vaartjes)

Kaum eine Mischung ist dermaßen unschlagbar, wie das Zusammenspiel von gutem Wetter und stimmungsvoller Livemusik. Die Besucher der Frühjahrsversion des Lippstädter Kneipenfestivals hatten am 4. März exakt dieses Glück – dementsprechend war die erste 2017er Ausgabe des Livemusik-Rundgangs auch ein voller Erfolg. 

So sorgten besonders die Lokalmatadore der Time Banditz, die im Alten Brauhaus auf die Showbretter gingen und den begeisterten Fans mit einer Coverversion des Songs „Ein Kompliment“ der Sportfreunde Stiller dankten.

Auch andere Locations, beispielsweise das Café Central, waren innerhalb kürzester Zeit so vollbesetzt, dass Fans der Band Sunset Celebrations bestenfalls durch die Fenster mitbekommen konnten, wie sich so ein Michael-Jackson-Medley anhört. Alles in allem war das Lippstädter Kneipenfestival einmal mehr ein riesen Erfolg und Fans dürfen voller Spannung auf die Herbstausgabe am 30.9.2017 fiebern.

» 4. März 2017, Kneipenfestival, Lippstadt

» COMING UP: 30. September 2017, Kneipenfestival - Herbstevent

» [ Website des Lippstädter Kneipenfestivals ]


Weitere interessante Artikel




MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Sky Du Mont
Sky Du Mont in Bad Wildungen

Plakette dran und gut? „Steh ich jetzt unter Denkmalschutz?“ fragt sich Sky Du Mont auch im Titel seines neuesten Buches. (mehr …)

Schließen