Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Nitrogods in Joe‘s Garage. Wer hat noch mal gesagt, Rock‘n‘Roll sei tot?

am 03 Februar 2016 von Robert Ehrlich

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Nitrogods

Nitrogods

(Kassel) Mit ihren früheren Bands Thunderhead, Sinner und Primal Fear haben Henny Wolter und Klaus Sperling bereits mit Legenden wie Motörhead, Kiss und Status Quo geteilt. Wolter spielte zudem Gitarre für Dan McCafferty von Nazareth und lieh seine Gitarrenkünste auch Lou Gramm von Foreigner.  

Nachdem er Primal Fear 2010 zum zweiten Mal verlassen hatte, hatte Wolter die Nase voll. Ihm schwebte vor, zu seinen musikalischen Wurzeln zurück zu gehen. Die neue Band sollte ihren Fokus auf einfachen, bluesbasierten Rock‘n‘Roll legen. Zusammen mit Oimel Larcher, der bereits mit Motörhead-Gitarrist Eddie Clarke bei Bastards zusammengearbeitet hat, gründeten sie also die Nitrogods.

Der gemeinsame Nenner waren dabei Bands wie ZZ Top, Rose Tattoo und Motörhead – und das Bedürfnis, Rock in Zeiten von überproduzierten Glanzalben wieder zu dem zu machen, der er mal war: Menschlich, rau und aufgedreht. Auf dem selbstbetitelten ersten Album machten es sich dann auch namhafte Gaststars bequem: Eddie Clarke von Motörhead spielte das Gitarrensolo auf „Wasted in Berlin“ und Nazareth-Sänger Dan McCafferty stellte sich auf „Whiskey Wonderland“ hinter das Mikrophon. Auf der dazugehörigen Tour spielten die Nitrogods als Opener für WASP und landeten auch einen Slot auf dem Summerbreeze-Festival.

Das zweite Album „Rats & Rumours“ kam im Oktober 2014 raus und beinhaltete in der Special Edition auch eine DVD vom Liveauftritt der Band beim Heathen Rock Festival in Hamburg. Für alle, die dort nicht zu Gast waren: Am 26. Februar kommen die Nitrogods in die legendäre Kultkneipe „Joe‘s Garage“ in Kassel. Das Ambiente in der Bar wird die Musik der drei Jungs noch zusätzlich untermalen und für einen erinnerungsreichen Abend sorgen.

» 26. Februar 2016, Nitrogods, Joe‘s Garage, Kassel

» [ Website zu Nitrogods ]

» [ Website zu Joe´s Garage ]

» [ Konzertbilder von Nitrogods im Jahre 2013 ]


Weitere interessante Artikel

  • Rock'n'Rooooooll - Nitrogods in Kassel22. September 2013 Rock’n’Rooooooll – Nitrogods in Kassel Das Motto: „Drei Mann, drei Ecken und No Bullshit Rock''n'Roll!“. Die Einflüsse: ZZ Top, Rose Tattoo, Motörhead, Status Quo. Der Name: Nitrogods. Henry Wolter gründete die Band […]
  • Band: Hopelezz11. April 2017 9. Fest-Evil in Manrode Du grüne Neune! Schon das neunte Mal, erst das neunte Mal – wie man es auch dreht und wendet, das Fest Evil in Manrode ist eines der Highlights im Festivalsommer. Sieben Bands werden […]
  • Steinberg Open Air am 2. Juli!17. Mai 2016 Steinberg Open Air am 2. Juli! Stell dir vor du läufst durch die idyllischen Wälder Ostwestfalens, genießt die pure Natur und du hörst ganz in der Nähe ein melodisches Zwitschern. Du folgst diesem Zwitschern, es […]
  • Nitrogods in Joe‘s Garage. Wer hat noch mal gesagt, Rock‘n‘Roll sei tot?4. November 2016 80er-Party im Alten Belgischen Kino in Bad Arolsen „Wer sich an die Achtziger erinnern kann, hat sie nicht miterlebt.“ - Falco. Sowohl dieses Zitat, als auch derjenige, dem es zugeschrieben wird, stehen stellvertretend für eine der […]
  • Nitrogods in Joe‘s Garage. Wer hat noch mal gesagt, Rock‘n‘Roll sei tot?18. Januar 2017 FSJ, FÖJ, Bundesfreiwilligendienst – was bringt`s? Freiwilligendienst – Ist das auch was für mich? Junge Menschen, die in der Region Hofgeismar einen Freiwilligendienst in Werkstätten der Behindertenhilfe, Altenhilfe, im […]
  • Stimmten sich auf die 32. Saison des Nordhessencups ein (v.l.n.r:) Thorben Weichgrebe (BKK WF), Jürgen Thomas (Laufladen Kassel), Armin Hast, Sven Schauenburg (RBS), Walter Gilfert (Hütt), Tobias Henne (HOW2RUN), Olaf Misch (Sportman‘s Friend), Margita Fischer (EAM), Norbert Paar (Nordhessencup e.V.), Fabian Häde (Sonnenei), Lars Bergmann (Immovation), Chi-Ying Chui, Thorsten Riewesell (beide Jumpers e.V.)22. März 2017 Nordhessencup: Laufen tut gut – laufend Gutes tun Das gab es in der langen über dreißigjährigen Geschichte des Nordhessencups noch nie: „In diesem Jahr geht es um mehr als die eigene Gesundheit und die Freude am gemeinschaftlichen […]



Dies ist nur ein GravatarRobert Ehrlich

Ww Praktikant

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
MordLust
Nervenkitzel gefällig? Krimi-Spiel „MordLust“ in Marburg

(Marburg) Mit dem komplett improvisierten Krimi-Spiel „MordLust“ besticht das Fast Forward Theatre mit allen Komponenten, die einen erfolgreichen Krimiabend ausmachen! (mehr …)

Schließen