Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Neil Young - Storytone

am 04 Dezember 2014 von Heiko Schwalm

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Neil Young - Storytone

Unterschiedlicher kann man zwei Alben kaum veröffentlichen. Und das in einem Jahr! Im Frühjahr verschreckte Neil Young mit dem rudimentären „ A Letter Home“ voller Coverversionen im analogen Uralt-Style, nun das Gegenteil.

Young setzt auf Opulenz: Sieben Songs auf „Storytone“ sind mit einem 92-köpfigen Orchester eingespielt, einer mit Bigband, zwei mit seiner Band Crazy Horse. Und eins vorab: Die Orchesterversionen klingen großartig! Der Kanadier und aktiver Umweltschützer bezieht Stellung: in „Who’s Gonna Stand Up? (And Save The Earth)“ weist er eindringlich auf Umweltzerstörung und deren Folgen hin, ohne den rabiaten Rock auszupacken. Gerade mit ruhigen Mitteln und Orchesterbegleitung gelingt ihm das zur großen Mahnung. Zum Schluss begeistert der alte Meister mit den zärtlichen Liebesliedern „I’m Glad I Found You“ und „When I Watch You Sleeping“. Es darf zu seinen besten Alben gezählt werden.

» 4 von 5 Sternen

» Warner


Weitere interessante Artikel

  • Neil Young & Bluenote Café - Bluenote Café22. Februar 2016 Neil Young & Bluenote Café – Bluenote Café Zum 70. Geburtstag öffnet Neil Young erneut die Archive und förderte ganz besondere Konzertmitschnitte zu Tage. ie Aufnahmen entstammen der 87/88er Tour mit voller Bandbesetzung […]
  • Neil Young & Crazy Horse - Americana29. Juli 2012 Neil Young & Crazy Horse – Americana So lieben wir den alten Herren des Country Rock, mit seinen Rockveteranen von Crazy Horse: Laut, mit viel Gitarren, knarzig und eigen. „Americana“ ist eine Sammlung von amerkanischen […]
  • Kvelertak - Meir (Roadrunner Records (Warner))11. Juni 2013 Kvelertak – Meir (Roadrunner Records (Warner)) Kverlertak“, norwegisch für „Würgegriff“ - wenn man es wörtlich nimmt, kommt das der Musik von selbiger Band schon sehr nahe. „Meir“ heißt das dritte Album der Nordmänner, die […]
  • Linkin Park - Living Things (Warner)9. August 2012 Linkin Park – Living Things (Warner) Zwar wurde „Burn It Down“ zur EM schon totgedudelt, aber das fünfte Album der Kalifornier dürfte totz allem alle Fans zufrieden stellen. Schließlich bauen sie ihren Superstar Status […]
  • Neil Young - Storytone3. Oktober 2014 Robert Plant – lullaby and… The Ceaseless Roar (Warner) Mit Led Zeppelin feierte Plant unvorstellbare Erfolge. Trotz der Auflösung einer der größten Rockbands dieses Planeten Ende 1980 hat der Einfluss der Briten auf die Rocklandschaft nie […]
  • Serj Tankian - Harakiri (Reprise Records/Warner)28. September 2012 Serj Tankian – Harakiri (Reprise Records/Warner) Serj Tankian ist endlich wieder da, wo ihn seine Fans von früher erwarten. Nachdem das letzte Album des System-Of-A-Down-Leaders eher elektronischen Beats Raum schaffte, trifft die […]



Dies ist nur ein GravatarHeiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Manyou will zum Eurovision Song Contest: Von Istrup nach Wien!
Manyou will zum Eurovision Song Contest: Von Istrup nach Wien!

Wie man dahin kommt? Naja, zum Beispiel mit dem Eurovision Song Contest. Vor Jahren noch als Schlager-Grand-Prix verschrien, ist das Musik-Event unter anderem durch Stefan...

Schließen