Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Mein Auto, mein Haus, mein Leben - Leon und Lara

am 19 Februar 2012 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Mein Auto, mein Haus, mein Leben - Leon und Lara

Leon und Lara

Normalerweise sind Klassentreffen eher unspektakulär. Die einen prahlen mit einem tollen Studium inklusive steiler Karriere, Andere haben eine tolle Familie und wieder Andere haben spektakuläre Auslandsaufenthalte hinter sich. Wer kennt das nicht?

Der Eine erinnert sich vielleicht mit Schrecken zurück an sein Klassentreffen. Der Andere hat es vielleicht noch vor sich. Wie mögen wohl die Anderen aussehen, was ist aus Ihnen geworden? Mache ich noch schnell eine neue Blitzdiät vorher, um bloß gut dazustehen? Den meisten Frauen mag das vielleicht durch den Kopf gehen, doch Lara interessiert etwas ganz Anderes: Wann kommt endlich Leon? Oder kommt er vielleicht gar nicht mehr?

Lara und Leon waren nämlich zur Schulzeit ein Paar gewesen und haben sich seitdem nie wieder gesehen. Nach so langer Zeit, ist sie nun voller Hoffnung und Nervosität auf ihr Klassentreffen gegangen, doch keine Spur von Leon. Nun wartet sie schon den ganzen Abend darauf, ihn endlich zu treffen doch scheinbar vergebens. Schließlich ruft sie ihren Freund Jan an und bittet ihn, sie ab zu holen.
Kaum aufgelegt steht Leon hinter ihr... doch für ein ausgiebiges Gespräch bleiben den beiden nur noch 60 Minuten.

Dieses Stück von Christian Bayer handelt von verpassten Chancen, alter Liebe und Hoffnungen, gespickt mit einer Prise schwarzem Humor. Willkommen zum Klassentreffen in Paderborn.

» Di. 21.2.2012 und Mi. 22.2.2012 im Theater Paderborn


Weitere interessante Artikel

  • Marek Fis9. Mai 2017 Marek Fis in der Paderborner Kulturwerkstatt Willkommen zurück! Typisches Markenzeichen von Marek Fis sind sein polnischer Akzent, eine graue Jogginghose und ein sehr eigener Humor, in dem er Polen-Klischees aufgreift und sie […]
  • The Blues Company12. Mai 2017 The Blues Company in Paderborn Got me hooked on blues power! 38 Jahre. 4000 Auftritte. 14 Länder. 26. Alben. Die nackten Zahlen alleine zeigen schon, dass es sich bei der Blues Company nicht um irgend eine Band […]
  • Mahmut kommt ins Residenz15. Mai 2017 Mahmut kommt ins Residenz Mahmut kommt! Am 24. Mai ist Mahmut Orhan in der Paderborner Residenz zu Gast. Seine Mischung aus Deep House, Indie Dance und türkischen Einflüssen macht ihn zu einem der […]
  • Chinesischer Nationalcircus in Paderborn, Lippstadt und Beverungen: Work-Life-Balance26. März 2013 Chinesischer Nationalcircus in Paderborn, Lippstadt und Beverungen: Work-Life-Balance Der chinesische Nationalzirkus mit dem neuen Programm „Feng Shui“ zu Musik von Konstantin Wecker in der Stadthalle Beverungen. Wie Wind und Weite! So ähnlich mag sich der Zuschauer […]
  • Theater in Paderborn: Krieg im Kopf2. Oktober 2017 Theater in Paderborn: Krieg im Kopf Die Welt ist chaotisch, verwirrend und alles andere als friedlich.
  • Mein Auto, mein Haus, mein Leben - Leon und Lara2. November 2015 Achtung Artgenosse! So lautet das aktuelle Programm des Autoren und Satiriker Dietmar Wischmeyer, der Philosophie und Literaturwissenschaften studiert hat. An alle Freunde der gepflegten Unterhaltung […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Jo Nesbø: Die Larve, Kriminalroman
Jo Nesbø: Die Larve, Kriminalroman

Der neunte Fall des Ermittlers Harry Hole. Eigentlich ist er aus dem Dienst der Polizei ausgeschieden & lebt in Hongkong. (mehr …)

Schließen