Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Marley & Ich

am 04 März 2009 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Marley & Ich

Marley und Ich

(USA 2008) - Um sich an die Rolle als Eltern zu gewöhnen, adoptiert das junge Journalistenpärchen John und Jenny Grogan (Owen Wilson und Jennifer Aniston) den Labrador-Welpen Marley.

Dieser mausert sich zum schwererziehbaren Zentner-Brocken, doch hält auch die Ehe der beiden zusammen. Nach der Geburt von drei Kindern stellt sich der Hund noch als hervorragender Pädagoge heraus.

Eine unterhaltsame Komödie für die ganze Familie, die es in dieser Form allerdings schon zu oft gab.


Weitere interessante Artikel

  • Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln3. März 2011 Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln (USA 2011) - Rick und Fred (Owen Wilson und Jason Sudeikis) sind nicht nur die besten Freunde. Die beiden stecken gerade auch in genau der gleichen ehelichen Krisensituation. Sie […]
  • Marley12. Mai 2012 Marley (USA 2012, 145 Min.) – Auf den Spuren einer Legende: Bob Marley. Als Sohn eines britischen Offiziers und einer Jamaikanerin will er bereits als Kind der Armut seiner Heimat […]
  • Duplicity – Gemeinsame Geheimsache4. April 2009 Duplicity – Gemeinsame Geheimsache (USA 2009) Claire Stenwick (Julia Roberts) war früher für die CIA tätig, Kollege Ray Koval (Clive Owen) für den britischen MI6. Inzwischen arbeiten die beiden Agenten, die nicht […]
  • Public Enemies27. August 2009 Public Enemies (USA 2009) – In den Dreißigerjahren des letzten Jahrhunderts macht John Dillinger (Johnny Depp) in Amerika eine große Karriere als Bankräuber. Dank einer schlecht ausgestatteten […]
  • The International10. Februar 2009 The International (USA 2009) Tom Tykwer lässt wieder rennen: Diesmal aber nicht Lola, sondern den Interpol-Agenten Louis Salinger (Clive Owen) und die Staatsanwältin Eleonor Whitman (Naomi Watts). Ihr […]
  • 201214. November 2009 2012 (USA 2009) Fünf Jahre nach “The Day After Tomorrow“ lässt Roland Emmerich wieder die Erde untergehen: Bei einem Familienausflug in den Yellowstone Nationalpark stößt Jackson Curtis […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Sieben Tage Sonntag
Sieben Tage Sonntag

(D 2007) - Von der Gesellschaft allein gelassen reduziert sich Adams (Ludwig Trepte) Leben darauf, mit seinem Kumpel Tommek inmitten einer (mehr …)

Schließen