Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Kristofer Aström - The Story Of A Heart’s Decay

am 19 Februar 2016 von Robert Ehrlich



Kristofer Aström - The Story Of A Heart’s Decay
5 (100%) 3 votes

Kristofer Aström- The Story Of A Heart’s Decay  Cover

Kristofer Aström- The Story Of A Heart’s Decay Cover

Der leider viel zu wenige beachtete schwedische Singer/Songwriter legt bereits sein achtes Studioalbum vor.

Klare Vorgabe: Kein Instrument oder Mikrofon, welches vor 1978 gefertigte wurde, kam zum Einsatz. So verwundert es nicht, wenn die Songs einen Hauch von Jackson Browne oder Fleetwood Mac aufweisen, besonders wenn die dezenten weiblichen Backgroundgesänge einsetzen.


Ähnliche Artikel

  • Kristofer Aström - The Story Of A Heart’s Decay9. Januar 2017 KRISTOFER ÅSTRÖM – Göteborg String Session – (Startracks) Bereits 2013 durfte der schwedische Singer/Songwriter im Konzerthaus Göteborg mit Symphonieorchester auftreten. Nun hat er seine Songs erneut mit Orchester auf die Bühne gebracht […]
  • The Common Linnets – II6. Januar 2016 The Common Linnets – II Wenn „In Your Eyes“ läuft, glaubt man den besten Fleetwood Mac Song seit Jahren zu hören. Auch wenn die ESC Entdeckung nahe am Sound der Amerikaner ist, kommt es keineswegs zum […]
  • Fleetwood Mac – Tusk24. Februar 2016 Fleetwood Mac – Tusk Der Nachfolger des Erfolgsalbums „Rumours“ aus 1977 wurde eher zum experimentellen Doppelalbum. Mit „Tusk“, „Think About Me“ sind auch hier Klassiker des (Soft)Rocks versammelt. […]
  • Diverse – A Tribute To Fleetwood Mac (Universal)14. September 2012 Diverse – A Tribute To Fleetwood Mac (Universal) War das Tribute-Album zu Rumors noch mit Stars wie Cranberries, The Corrs oder Matchbox 20 fest im Mainstream verhaftet, ist diese Hommage deutlich mutiger. Indie und Alternative […]
  • Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner)26. September 2013 Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner) 1970 erschien dieses Meisterwerk von Van The Man. Es zählt noch heute zu den bedeutensten Alben der Musikgeschichte. Das Album wurde komplett remastert und mit jeder Menge Studiotakes […]
  • Ash – Kablammo!22. Juni 2015 Ash – Kablammo! Eigentlich wollten sich die Iren vom klassischen Albummodus verabschieden. Sie hatten zuletzt 26 Singles veröffentlicht. Nun doch wieder ein Album, ganz in der guten alten […]
  • Heart – Fanatic Live From Caesars Colosseum8. April 2014 Heart – Fanatic Live From Caesars Colosseum Hört man diese Live-aufnahme der Band von Ann und Nancy Wilson, wird man geradewegs in die 80er gebeamt. Monsterhits wie „What About Love“ oder „Alone“ zählen heute noch zum […]



Dies ist nur ein GravatarRobert Ehrlich

Ww Praktikant

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Abba Gold - The Concert Show
Abba Gold in der Stadthalle Baunatal

ABBA GOLD heißt die Show, die die unvergessenen Songs von Agnetha, Anni-Frid, Björn und Benny in einer furiosen Live-Inszenierung wieder aufleben lässt. Ziel des Produzenten...

Schließen