Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Kneipenfest in Fritzlar: Livemusik und Partystimmung!

am 26 Oktober 2013 von Maria Blömeke



Kneipenfest in Fritzlar: Livemusik und Partystimmung!
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Kneipenfest in Fritzlar: Livemusik und Partystimmung!

Beim Kneipenfest in Fritzlar mit von der Partie: Ray Binder

Zum vierten Mal können die Fritzlarer ihre Kneipen und Bars einmal anders erleben: als Konzertsaal. Und das besondere dabei: mit nur einmal Eintritt kann man am 2.11. verschiedene Künstlerauftritte besuchen.

Eine Premiere ist es dabei für das Gasthaus zur Post in der Gießener Straße. Mit den Kastrierten Kannibalen beherbergt es eine Liveband, die Klassiker covert, aber auch eigene Songs spielt.

Zwar ist das Bowlingcenter, wo die Mark Prang Band spielt, nicht innerhalb der Stadt, aber ein Shuttleservice sorgt dafür, dass man auch hier problemlos hinkommt. Mit Bingo & Bongo gibt es im Pangea Bar & Lounge dagegen Unplugged-Musik von Pop bis Reggae. Bei den etwas außergewöhnlichen Covern wird auch das Publikum mit einbezogen. Nicht als Anweisung fürs Publikum gemeint ist der Bandname Less People. Sie spielen im Friesenkeller Coversongs bekannter Hits von Bruno Mars bis Amy McDonald. Der Clou: Die Instrumente sind Akustikgitarre, Ukulele und Stompbox.

Irisch wird es in der Turmschänke mit Rigs & Jeels. Die Band spielt aber auch English Folk sowie Pop, Rock, Blues, Jazz und aktuelle Hits. In der Sportsbar spielt der „alte Hase“ des regionalen Blues: Ray Binder.

» 2.11.2013, Kneipenfest in Fritzlar

Line-up:
Bowlingcenter: Mark Prang Band
Das Nägel: The Glimmer Kings
Friesenkeller: Less People
Gasthaus zur Post: Die Kastrierten Kannibalen
Pangea: Bingo & Bongo
Sportsbar: Ray Binder & Friends
Turmschänke: Rigs & Jeels


Ähnliche Artikel

  • Augustprogramm in der Kulturscheune Fritzlar!13. August 2013 Augustprogramm in der Kulturscheune Fritzlar! Ein Augustwochenend-Doppel steht an! Am 23.8. gibt es das Organtheater und am 24. tritt Carolina Stefani auf. Kabarettistisches zu den Themen Gesundheit, Medizin, Körper, Ärzte, […]
  • Jazz hoch drei!11. Juni 2015 Jazz hoch drei! Drei mal Jazz ist gleich Trio! Und zwar in diesem Fall das Jentzen-Groh-Sommerfeld-Trio. Bereits seit mehreren Jahren spielen Lisa Sommerfeld, Manuel Groh und Max Jentzen gemeinsam […]
  • Joe Krieg Quartet & Hornedition im Juni in der Kulturscheune Fritzlar12. Mai 2016 Joe Krieg Quartet & Hornedition im Juni in der Kulturscheune Fritzlar Dieses Sextett ist ein veritables Dreamteam, und ihr Gitarrist Joe Krieg ist eine ungewöhnlich eindrucksvolle Bereicherung der progressiven Mainstream-Szene. Denn innerhalb der zurzeit […]
  • Rock am Stück – Fritzlar rockt!28. Mai 2013 Rock am Stück – Fritzlar rockt! Zum Jubiläum des Festivals gibt es was? Natürlich ein Rock am Stück! Headliner in diesem Jahr sind Stahlmann, die eine düstere Mischung aus Neue Deutsche Härte und Electro auf die […]
  • 5. Kneipenfest in Fritzlar:  Von allem etwas!5. November 2014 5. Kneipenfest in Fritzlar: Von allem etwas! Jeder hat einen anderen Geschmack. Da ist es manchmal nicht gerade leicht, alle Freunde für ein Konzert unter einen Hut zu bekommen. Beim Kneipenfest ist das anders. Denn da zahlt man […]
  • Kaiserfest 2016 in Fritzlar18. Juli 2016 Kaiserfest 2016 in Fritzlar Von Freitag, den 19. August, bis Samstag, den 21. August, findet in der Fritzlarer Altstadt das Kaiserfest statt. Der vom Stadtmarketing Fritzlar e.V. veranstaltete Mittelaltermarkt […]
  • Rüdiger Nehberg – Querschnitt durch ein aufregendes Leben8. September 2016 Rüdiger Nehberg – Querschnitt durch ein aufregendes Leben Rüdiger Nehberg schon einmal live erlebt hat, weiß, was am 14. Oktober 2016 im Fritzlarer „Haus an der Eder“ (Waberner Straße 7) stattfinden wird: ein großartiger Abend voller […]



Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Freida Braun
Rolle Vorwärts - Frieda Braun in Sachsenhausen

Karin Berkenkopf lebt in Winterberg. Die Idee zu Frieda Braun kam ihr 1997. (mehr …)

Schließen