Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Kasseler Musiktage - Im Augenblick der Ewigkeit

am 24 Oktober 2013 von Maria Blömeke

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Kasseler Musiktage - Im Augenblick der Ewigkeit

Akademie für Alte Musik (Akamus) spielen in Kassel

Noch ein Geburtstag steht in Kassel an: Nicht ganz so alt wie die Stadt, aber immerhin schon 80 Jahre. Dabei widmet sich das Klassik-Festival den Stationen der musikalischen Geschichte Kassels, wie beispielsweise Heinrich Schütz und Louis Spohr.

Im Herbst 1933 war es, als der Arbeitskreis für Hausmusik zu den ersten Musiktagen einlud. Darunter auch der Gründer des renommierten Kasseler Musikverlages Bärenreiter, Karl Vötterle. Nicht nur Konzerte sollten dabei im Vordergrund stehen, sondern auch eigenes Singen. „Dieses Musikfest ist nicht als Ereignis um seiner selbst willen, sondern vor allem als Anregung gedacht“, heisst es im damaligen Aufruf. Damit gelten die KMT als eines der ältesten europäischen Musikfestivals.

Das Eröffnungskonzert findet am 13.10. in der Martinskirche statt und steht unter dem Motto „Jugendglück“. Es spielt die Junge Deutsche Philharmonie. Weiter geht es dann mit „Märchen und Musik: Fremde Träume – Au dem Wunderhorn der Märchen“.

Am 5.11. kann man beim Quartett-Abend „Leben – Augenblicke – Phantasie der Zeit“ genießen. Unter dem Titel „Heiliger Exzess, Skandalon“ gibt es am 9.11. eine Einführung in Ernst Kreneks Oratorium „Symeon der Stylit“ von Prof. Karl Pingéra und Michael Töpel.

Am 15.11. veranstaltet die Musikakademie der Stadt Kassel einen Gesangswettbewerb unter dem Motto „Stimme plus“ und Reinhart Ardelt lädt am 16. zum Orgelkonzert „Klingendes Gedächtnis“.

Das Abschlusskonzert steht unter dem Motto „Vergangene Welten – Unvergänglich“. Im Kongress-Palais spielt dann die Akademie für alte Musik (kurz Akamus) besondere Orchestermusik aus dem barocken Italien.

» 31.10.-17.11., Kasseler Musiktage


Weitere interessante Artikel

  • Figurentheater "Blickfang" in Altmorschen19. Mai 2017 Figurentheater “Blickfang” in Altmorschen (Altmorschen) Viele Menschen sehnen sich immer mehr nach der Einfachheit. Einfach aber perfekt! ie eingeladenen Theatergruppen bieten bei dem diesjährigen Figurentheaterfestival […]
  • Eine der Gastbands beim Kultursommer Mittelhessen: La Brass Banda10. Mai 2017 25. Kultursommer Mittelhessen 2017 Der Jubiläums-Kultursommer-Mittelhessen findet dieses Jahr vom 10. Juni bis 17. September 2017 mit über 200 Veranstaltungen an 85 Orten in unserer Region statt. Das Motto […]
  • Sepp der Partyrocker14. Mai 2017 Hafenfest in Marburg Marburg feiert feste! Zum siebten Mal findet in diesem Jahr das Marburger Hafenfest statt. Veranstaltet von der Familie Ahlendorf, stehen neben Musik­acts auch eine Wildwasserbahn und […]
  • Madonna10. Mai 2017 Zeitreise – Die 80er-Party im Alten Belgischen Kino Wer sich an die Achtziger erinnern kann, hat sie nicht miterlebt.“ - Falco. Sowohl dieses Zitat, als auch derjenige, dem es zugeschrieben wird, stehen stellvertretend für eine der […]
  • Panteón Rococó im KFZ Marburg!13. Juli 2017 Panteón Rococó im KFZ Marburg! Die Gründung der Band erfolgte inmitten einer sozialen und politisch schwierigen Zeit. Rockmusik war nicht erwünscht in den frühen 90ern in Mexiko. Zu diesem Zeitpunkt führte die […]
  • The Blues Company12. Mai 2017 The Blues Company in Paderborn Got me hooked on blues power! 38 Jahre. 4000 Auftritte. 14 Länder. 26. Alben. Die nackten Zahlen alleine zeigen schon, dass es sich bei der Blues Company nicht um irgend eine Band […]



Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Wiedersehen mit Freude - KMPFSPRT und Idle Class in Kassel!
Wiedersehen mit Freude - KMPFSPRT und Idle Class in Kassel!

Wiedersehen macht Freu(n)de – so auch in diesem Fall! Schon im Januar hatten wir die oberflächlich betrachtet noch junge Gruppe KMPFSPRT  (mehr …)

Schließen