Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Jede Menge Rock

am 26 Mai 2012 von Maria Blömeke



Jede Menge Rock
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Wenn Lippstadt bebt, dann liegt es daran, dass das Hardbeat-Festival am 30. 6. mit dem Headliner Ill Niño gestartet ist. Die US-Amerikaner bringen Nu-Metal mit lateinamerikanischen Elementen mit. Deutlich hört man ihnen ihre Latinowurzeln an. Sie stehen für für Latin Metall und Hard Rock Grooves. Insgesamt haben sie weltweit bereits über eine Milion Alben verkauft.
Rockstah, der gar nicht das ist, was der Name ihm andichten will, nennt sich selbst König der Nerds und rappt. The Toten Crackhuren im Kofferraum, kurz The T.C.H.I.K. bewegen sich im Bereich Elektronic, Pop und Punk. Bei den Wohnraumhelden spielt C-Punkt Stein Schneider, einer der früheren Gitarristen von Fury in the Slaughterhouse, und macht mit seinem Kollegen B-Man Mayor Alternative Rock. Jim Twenty aus Köln machen Skacore. Die Indie-Band Campaign Like Clockwork stammt aus Wetzlar. Der Stil von Kitt nennt sich Srunkpop. Der Lippstädter Spaßverein lädt ein.

Jede Menge Rock. Wenn Lippstadt bebt, dann liegt es daran, dass das Hardbeat-Festival am 30. 6. mit dem Headliner Ill Niño gestartet ist. Die US-Amerikaner bringen Nu-Metal mit lateinamerikanischen Elementen mit. Rockstah, der gar nicht das ist, was der Name ihm andichten will. Der Rapper nennt sich selbst König der Nerds. The Toten Crackhuren im Kofferraum, kurz The T.C.H.I.K. bewegen sich im Bereich Elektronic, Pop und Punk. Bei den Wohnraumhelden spielt C-Punkt Stein Schneider, einer der früheren Gitarristen von Fury in the Slaughterhouse, und macht mit seinem Kollegen B-Man Mayor Alternative Rock. Jim Twenty aus Köln machen Skacore. Die Indie-Band Campaign Like Clockwork stammt aus Wetzlar. Der Stil von Kitt nennt sich Skrunkpop. Der Lippstädter Spaßverein lädt ein.

» [  www.hardbeat-festival.de ]

» 30.6., Hardbeat-Festival, Jahnplatz, Lippstadt


Ähnliche Artikel

  • Open-Flair-Blog Tag 3 (Freitag)10. August 2012 Open-Flair-Blog Tag 3 (Freitag) Die HR3-Bühne und Freibühne sind ab heute auch mit reichlich Bands besetzt. Den Start machten Spit aus Kassel, die dank eines lustigen Bewerbungsvideos hier aufs Flair eingeladen […]
  • 3 Tage Marburg: Eine Stadt, ein Fest!7. Juli 2015 3 Tage Marburg: Eine Stadt, ein Fest! Das Marburger Stadtfest „3 Tage Marburg“ gilt als größte Veranstaltung in Mittelhessen. 9 Bühnen beherrbergen an 3 Tagen über 1000 Musiker, Akrobaten, Tänzer und Sportler. Teil des […]
  • Korn – The Serenity of Suffering – Roadrunner/Warner9. Dezember 2016 Korn – The Serenity of Suffering – Roadrunner/Warner Unglaublich. 22 Jahre ist es her, als Korn ihr erstes, selbsbetiteltes Album veröffentlichten und alles veränderten. Nu Metal war geboren und eine Vielzahl anderer Bands […]
  • Neue Bandbestätigung beim Open Flair201329. April 2013 Neue Bandbestätigung beim Open Flair2013 Beim Open Flair 2013 , das seit 1985 in Eschwege stattfindet, stehen weitere Acts für das Line up fest.  ALKALINE TRIO Das Alkaline Trio aus Chicago ragt mit seinem […]
  • Von traditionell bis punkig: Folk in allen Variationen beim Folk im Park in Bad Waldliesborn14. Juni 2016 Von traditionell bis punkig: Folk in allen Variationen beim Folk im Park in Bad Waldliesborn Folk im Park im Kurpark Bad Waldliesborn ist aus dem Angebot an Livemusik im Lippstädter Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken und hat sich in die ersten acht Jahren einen […]
  • Serengeti-Festival – 10 Jahre Rock‘n‘Roar!15. Mai 2015 Serengeti-Festival – 10 Jahre Rock‘n‘Roar! Bereits seit zehn Jahren ist‘s am Tierpark brüllend laut. Und nein, das sind nicht die Löwen. Das ist das Serengeti-Festival, das dort auf Konzert-Safari geht. Mittlerweile ist aus dem […]
  • SamyDeluxe_klein_small20. Mai 2015 ASTA-Sommerfestival Die Uni rockt! Uni ist spießig und langweilig? Klar. An 364 Tagen im Jahr vielleicht (vielleicht auch nicht?). Der 365. Tag ist aber der Tag, auf den sich die allermeisten Studis schon das ganze Jahr […]



Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

 

  1. Katja schrieb:
    Juni 3rd, 2012 um 18:12

    Puhaaa, ILL NINO und die Crackhuren?? Wie geil ist das denn?

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
VIVA Club Rotation Vol. 51
VIVA Club Rotation Vol. 51

Wer kennt VIVA nicht? Der deutsche Musiksender direkt aus der Hauptstadt bringt...

Schließen