Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Jean-Louis Fetjain: Die Nacht der Elfen.

am 15 Februar 2003 von Dr. Lothar Jahn

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Jean-Louis Fetjain: Die Nacht der Elfen.

Jean-Louis Fetjain:
Die Nacht der Elfen.

Man muss nicht unbedingt ins Kino gehen und für die Karten zum »Herrn der Ringe« endlos anstehen, um sich in fantastische Welten hineinzuversetzen. Fetjain hat mit seiner Elfen-Trilogie aus den Zeiten irgendwann vor Artus und Avalon ebenfalls ein mitreißendes Fantasy-Epos geschaffen.

Der Menschenkönig Pellehun hat das Volk der Zwerge aufs Gemeinste verraten. Ihre Streitmacht wurde Opfer seiner Bogenschützen. Nun kommt es zum Kampf zwischen Elfen und Menschen.

Kann die Liebe zwischen dem jungen Ritter Uthe und Elfenkönigin Liliane den tiefen Zwist beenden? Fetjain hält im zweiten Teil seiner Elfentrilogie die Spannung. Man wartet gespann auf den dritten Streich. (lj)

» DTV, 272 S., EUR 14,50


Weitere interessante Artikel

  • Karolina Halbach: Die Falknerin11. August 2013 Karolina Halbach: Die Falknerin Es war üblich, zumindest ein Kind aus einer Ritter-, Herzog-, Fürsten-, oder Königsfamilie in einem anderen Rittersgut oder Königshaus aufziehen zu lassen. iemand würde eine Burg […]
  • Richard David Precht: Wer bin ich und wenn ja wie viele?15. Juli 2012 Richard David Precht: Wer bin ich und wenn ja wie viele? Sachbuch - Mittlerweile ist er aus den Talk-Shows nicht mehr wegzudenken: Der Philosoph Richard David Precht hat sich inzwischen für seine leicht verständlichen, aber doch irgendwie […]
  • Ralf Bönt: Die Entdeckung des Lichts30. Juni 2012 Ralf Bönt: Die Entdeckung des Lichts Roman - Michael Faraday wird als Sohn eines Schmiedes 1791 in England geboren - nicht gerade die besten Voraussetzungen für eine große Karriere. Aber Faraday ist neugierig, […]
  • Peter Paul Zahl: Die Glücklichen15. Februar 2003 Peter Paul Zahl: Die Glücklichen Dieser Roman sagt mehr über die 68er, ihre Utopien, ihr Scheitern und den Weg in Terror und Hysterie des "deutschen Herbstes" als manche historische Untersuchung. Peter Paul Zahls moderner […]
  • Grebing, Manuel und Scheler, Stephan: Lolst du noch oder roflst du schon?2. Dezember 2012 Grebing, Manuel und Scheler, Stephan: Lolst du noch oder roflst du schon? Das Buch, eingebunden in einen Schulheftumschlag, kommt mit dem Untertitel „Der Feränderung der deutschen Sprache“ daher – doch eigentlich ist es eher eine Sammlung von Web-Phänomenen, die […]
  • Jean-Louis Fetjain: Die Nacht der Elfen.17. Juli 2010 Arnd Zeigler: Keiner verliert ungern Fußballkultsatiriker Armd Zeigler hat wieder gesammelt. Witzige und skurrile Sprüche ums Thema Fußball, von Fußballern und Medienvertretern, sortiert nach so aufschlussreichen Kategorien […]



Dies ist nur ein GravatarDr. Lothar Jahn

  • Website: http://www.lothar-jahn.de/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook