Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Jazz, Eintopf und mehr! Ewig lo(c)kt der Schuppen!

am 07 Mai 2015 von Joshua Hiller

Jazz, Eintopf und mehr! Ewig lo(c)kt der Schuppen!
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Jazz, Eintopf und mehr! Ewig lo(c)kt der Schuppen!

Iguana Four

Für seine breitgefächerte Bandbreite ist der Lokschuppen in Treysa bekannt: vom letzten September bis diesen Monat, wo die Live-Saison endet, standen und stehen über 30 Bands auf der Bühne aus den Bereichen Irish Folk, Blues, Rockabilly, Ska und Hardrock, gecovert und selbstgeschrieben.

In dieser Saison gab es auch einen Neuankömmling bei den Programmpunkten und der kam deftig wie filigran daher: Es gab Jazz mit Eintopf. Einmal im Monat, sonntags um 12 Uhr gibt es Live-Jazz verschiedenster Stilrichtungen. Bei freiem Eintritt wird, genau, Eintopf serviert und nachmittags gibt es eine Open-Stage-Jazz-Lounge.

Aber natürlich wird auch zum Ende der Saison nicht nachgelassen. Mit Rockabilly stehen am 2.5. Iguana Four auf der Bühne. Zunächst waren sie die Tres Iguanas, aus dem Trio wurde jedoch bald ein Quartett, das mit eigenen Songs unterwegs ist. Eine Stonerrock-Nacht rundet dann die Live-Saison ab. Am 13.5. stehen die Local Heros Tractor auf der Bühne, Dolores Caracho aus Frankenberg, Timmy the Compressor aus Kassel und als Headliner die Band Magnetic Mountain aus Darmstadt.

Natürlich wird es auch im Herbst 2015 ein Live-Programm geben, an dem hinter den Kulissen schon fleißig getüftelt wird.

» 2.5.2015, Iguana Four, Lockschuppen Treysa

» 13.5.2015, Stonerrock-Nacht, Lokschuppen, Treysa

» [ lokschuppen-treysa.info ]


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • streetlife in Korbach8. Mai 2017 streetlife in Korbach Lebendig, rockig und frei! 2010 gründeten 6 Musikfreaks eine Band mit dem Ziel, gute,fette Rockmusik aus den Bereichen Classicrock,Hardrock und Partyrock zu spielen. Sie kamen aus […]
  • Eulen – lautlose Jäger der Nacht am 20. + 21.05.2017 im Tierpark Sababurg12. Mai 2017 Eulen – lautlose Jäger der Nacht am 20. + 21.05.2017 im Tierpark Sababurg Der Tierpark Sababurg bietet Ihnen ein besonderes Aktionswochenende in der Falknerei mit vielen interessanten Informationen zu den Nachtgreifvögeln im Tierpark […]
  • 25. Kultursommer Mittelhessen 201710. Mai 2017 25. Kultursommer Mittelhessen 2017 Der Jubiläums-Kultursommer-Mittelhessen findet dieses Jahr vom 10. Juni bis 17. September 2017 mit über 200 Veranstaltungen an 85 Orten in unserer Region statt. Das Motto […]
  • Bewirb dich!7. April 2015 Bewirb dich! Die Berufswahl ist nicht leicht. Das weiß auch die VR-Bank Hessenland und bietet bereits seit einigen Jahren die Nacht der Bewerber. Die Ausbildungsmesse zeigt 35 Ausbildungsbetriebe, die […]
  • Sedaa in der Kulturscheune in Fritzlar15. Mai 2017 Sedaa in der Kulturscheune in Fritzlar Exotisch! „Sedaa“ bedeutet auf Persisch soviel wie „Stimme“ und ist im Falle der Band, die am 19. Mai in der Fritzlarer Kulturscheune spielt, eine Mischung aus mongolischer und […]
  • Jazzabel in Marburg11. Mai 2017 Jazzabel in Marburg Frauenpower! Jazz braucht nicht viele Instrumente – nicht umsonst sind einige der berühmtesten Jazzformationen Trios. So auch die Damen von Jazzabel, die am 19. Mai im Marburger […]
  • Sistergold in der Battenberger Burgberghalle13. Mai 2017 Sistergold in der Battenberger Burgberghalle Sax sells! Vier Frauen, vier Saxophone, ein Sound – das ist das Markenzeichen des Quartettes Sistergold. Jede der vier studierten Musikerinnen (Inken Röhrs, Elisabeth Flämig, […]
  • No, Caro!15. April 2015 No, Caro!   Der Bandname kommt vom Song „Caroline, no“ vom Album „Pet Sounds“ der Beach Boys aus dem Jahr 1966, und natürlich vom Vornamen der Sängerin Carolin. Das Duo besteht aus […]



Dies ist nur ein GravatarJoshua Hiller

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Süd 11/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

Die neuesten Ww-Artikel


November 2018
M D M D F S S
« Okt    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Wildwechsel sucht neue Praktikanten / Praktikantinnen
Wildwechsel sucht neue Praktikanten / Praktikantinnen

Wildwechsel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt wieder neue Praktikanten/Praktikantinnen für den Bereich Redaktion/Journalismus (gerne auch studienbegleitend!) mit Upgrade-Möglichkeit auf ein Volontariat. (mehr …)

Schließen