Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Identität der verstorbenen Fußgängerin geklärt

am 14 Dezember 2013 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Identität der verstorbenen Fußgängerin geklärtKassel - Am Freitag meldet sich aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung in den Medien eine 43-jährige Frau beim Revier Nord in Vellmar. Sie gab an, die verstorbene Fußgängerin möglicherweise zu kennen. Die Ermittlungen des Polizeireviers Nord haben dies bestätigt.

Bei der verstorbenen Fußgängerin handelt es sich um eine 74-jährige Frau aus der Kasseler Nordstadt. Sie bewohnte hier alleine ein Einfamilienhaus. Die Polizei in Vellmar sucht weiterhin Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich unter 0561-9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen in Kassel zu melden.

»  Text & Fotostrecke: ©Hessennews TV


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Blaulicht
Kultdisco
Kultdisco "Come In" im Vollbrand - Wohnhaus zerstört

Wabern - Die Kultdisco "Come In" stand am frühen Samstagmorgen um kurz nach 4 Uhr im Vollbrand. Nach ersten Informationen brach das Feuer im Bereich...

Schließen