Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Hochsensibel – Belastung und Chance

am 25 April 2017 von Matthias

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (2 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Hochsensibel – Belastung und Chance

Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der Hilflosigkeit, oder auch Gereiztheit bis zu Verzweiflung und Ängsten können das Lebensgefühl der Menschen, die als hochsensibel gelten, bestimmen. Viele Betroffene ziehen sich dann von ihrer Umwelt zurück, fühlen sich unverstanden und ausgegrenzt. 

Aus feinstofflicher Sicht gibt es nachvollziehbare Erklärungen für diese Vorgänge und dadurch auch Veränderungsmöglichkeiten!

An diesem Abend im PraxisHaus in Kassel-Wilhelmshöhe informiert Reiner Marks aus Marburg, Feinstoffberater NDGM, über die Themen:

1.Wie Hochsensibilität mit dem Feinstofflichen zusammenhängt.
2.Welche Hilfen es gibt, dass sich in relativ kurzem Zeitraum eine Verbesserung des Lebensgefühls einstellt.
3.Auf welchem Weg Betroffene selbst etwas dafür tun können, dass sich eine bisher belastende Hochsensibilität als Fähigkeit und Fundament für ein erfülltes, lebendiges und freudiges Leben erweisen wird.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Wegen begrenzter Sitzplätze empfiehlt sich eine verbindliche Anmeldung

unter 06421 - 3895080 oder r.marks@feinstoffpraxis-marburg.de

Veranstalter: www.feinstoffpraxis-marburg.de

» 8. Mai 2017, 19:00, kostenfreie Info-Veranstaltung zum Thema Hochsensibilität, Praxishaus Bad Wilhelmshöhe, Lange Straße 99, Kassel


Weitere interessante Artikel

  • Sepp der Partyrocker
    14. Mai 2017 Hafenfest in Marburg Marburg feiert feste! Zum siebten Mal findet in diesem Jahr das Marburger Hafenfest statt. Veranstaltet von der Familie Ahlendorf, stehen neben Musik­acts auch eine Wildwasserbahn und […]
  • Panteón Rococó im KFZ Marburg!13. Juli 2017 Panteón Rococó im KFZ Marburg! Die Gründung der Band erfolgte inmitten einer sozialen und politisch schwierigen Zeit. Rockmusik war nicht erwünscht in den frühen 90ern in Mexiko. Zu diesem Zeitpunkt führte die […]
  • Hochsensibel – Belastung und Chance
    11. Mai 2017 Jazzabel in Marburg Frauenpower! Jazz braucht nicht viele Instrumente – nicht umsonst sind einige der berühmtesten Jazzformationen Trios. So auch die Damen von Jazzabel, die am 19. Mai im Marburger […]
  • Marilyn Mazur ( Foto: Stephen Freiheit )
    14. Mai 2017 Marilyn Mazur in Marburg Noch mehr Schläge! Marilyn Mazur wurde zwar 1955 in New York City geboren, lebte aber seit ihrem 6. Lebensjahr in Dänemark. Ihren Durchbruch schaffte sie mit ihrer Band Zirenes im […]
  • Hochsensibel – Belastung und Chance
    7. April 2015 trotz knapper Kasse ins Theater? Die Studententage des Hessischen Landestheaters Marburg im April und Mai machen es möglich Student müsste man sein; denn das Hessische Landestheater Marburg ruft wieder einmal zur Theateroffensive und eröffnet die Studententage. Manche wollen nur das Warten auf die nächste […]
  • Hochsensibel – Belastung und Chance
    1. März 2015 Zum 20. Geburtstag Liebes MaNo-Festival!   Kommerzielle Kneipenfestivals gibt es viele, aber nur ein MaNo, denn das ist durch und durch ein wirkliches Musikfestival, von Musikern für Musiker. Zu deinem 20-jährigen […]



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
80er-Party in Bad Arolsen am 13.5.2017
80er-Party in Bad Arolsen am 13.5.2017

„Wer sich an die Achtziger erinnern kann, hat sie nicht miterlebt.“ - Falco. Sowohl dieses Zitat, als auch derjenige, dem es zugeschrieben wird, stehen stellvertretend...

Schließen