Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

HG. Butzko in Bad Hersfeld: Menschliche Intelligenz? Zweifelhaft!

am 02 Februar 2018 von Wildwechsel

HG. Butzko in Bad Hersfeld: Menschliche Intelligenz? Zweifelhaft!
5 (100%) 2 votes

HG. Butzko in Bad Hersfeld: Menschliche Intelligenz? Zweifelhaft!

HG. Butzko

 

Seit 2016 ist der Kabarettist HG. Butzko mit seiner neuen Show unterwegs und nimmt dabei die verschiedenen Weltreligionen mal genauer unter die Lupe. Im Februar zeigt sich HG. Butzko in Bad Hersfeld!

Mit Referenzen auf die Gottesbücher dieser Welt spricht Butzko in „Menschliche Intelligenz“ über Dschihadisten im Nahen Osten, oder Evangelikale im Wilden Westen und selbst die CDU/CSU, die sich in ihrem Namen auf einen Religionsstifter berufen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie vermischen in übergriffiger und unzumutbarer Weise Religion und Politik.

Religionen und Religiosität

Die Unterscheidung zwischen Religionen und Religiosität spielt in seinem Programm eine zentrale Rolle, denn Religiosität ermöglicht dem Einzelnen eine Beziehung zum Ganzen. Religionen hingegen sind Kartelle zur Durchsetzung von Machtinteressen. Deswegen brauchen Religionen unbedingt religiöse Menschen, um ihnen Gottesfurcht einzuflößen. Während religiöse Menschen nicht unbedingt Religionen brauchen, um den lieben Gott einen guten Mann sein zu lassen.

Höchste Zeit also für einen gläubigen Atheisten. Wer wäre da nicht besser geeignet, als HG. Butzko, Dauergast in allen Kabarettsendungen des deutschen Fernsehens und Träger des deutschen Kleinkunstpreises? Sein satirisch-politisches Kabarett braucht keine Gebetsmühlen und Moralpredigten – logische Argumente reichen völlig aus. Auch wenn diese ab und an mal unbequem sein können. Im Namen des Geistes, des Herzens, und der heiligen Lust am Leben. Da weiß man, was man hat. Amen!

» 03.02.2018 ab 20:00 Uhr, „Menschliche Intelligenz“ von HG. Butzko, Buchcafé Bad Hersfeld

» HG. Butzko im Web


» So hast den Wildwechsel vielleicht noch nie gelesen!

Ähnliche Artikel

  • Kabarett-WG in Bad Hersfeld: Reich und berühmt8. Mai 2014 Kabarett-WG in Bad Hersfeld: Reich und berühmt Der Traum vom Ruhm. Ein Stern in Hollywood? Wenn das nicht klappt, bleibt wohl immer noch Bollywood. Das Fernsehen ist voll von Leuten, die nach Ruhm und Anerkennung streben. Da wären […]
  • Fjarill im Buchcafé Bad Hersfeld29. November 2012 Fjarill im Buchcafé Bad Hersfeld Tönende Schmetterlinge - Das ist die Übersetzung des Namens Fjarill und ein schwedisch-südafrikanisches Duo aus Hamburg, das seit einigen Jahren mit ihrer Mischung aus kammermusikalischem […]
  • Beim Kultursommer Nordhessen wird’s „Grimmig“19. Juni 2013 Beim Kultursommer Nordhessen wird’s „Grimmig“ "Grimms Grimmical"- hier lernt man Märchen mal anders kennen."Hurleburlebutz" ist eins davon. Doch das ist für die meisten eher ein Zungenbrecher als ein Märchen. Zum 200-jährigen […]
  • Bodo Bach in Bad Hersfeld – Pech gehabt!20. Dezember 2016 Bodo Bach in Bad Hersfeld – Pech gehabt! Bodo Bach ist jetzt nicht unbedingt jemand, der an der Welt zugrunde geht. Er macht das Beste draus und spielt mit den Karten, die ihm das Schicksal ausgeteilt hat. Dabei nimmt er auch […]
  • HG. Butzko in Bad Hersfeld: Menschliche Intelligenz? Zweifelhaft!7. Januar 2018 Bodo Bach in Bad Hersfeld: Pech gehabt! Bodo Bach ist jetzt nicht unbedingt jemand, der an der Welt zugrunde geht
  • Paula Quast in Bad Hersfeld15. April 2017 Paula Quast in Bad Hersfeld Keine großen Töne? Die Schauspielerin Paula Quast und der Musiker Henry Altmann gedenken der Literatin Mascha Kaléko am 21. April im Bad Hersfelder Buchcafé. Unter dem Titel „Sie […]



WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: https://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2018


Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App „issuu“ (Appstore o. Playstore) installieren. Dort „Wildwechsel“ suchen. Unter „Publisher“ abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Was verschenkt ihr so zu Weihnachten?

Ergebnis

Loading ... Loading ...


Die Neuen!

  • Im Sappho war wirklich immer super Stimmung!
  • Das_Phantom_der_Oper_Spiegel_Print
  • QueenMania in Korbach Forever Queen
  • wincent weiss neu
  • Nenas Titelcover des Albums "Oldschool" von 2015
  • FelixReuter_Presse_2
  • The Gregorian Voices
  • 11.1.2019, Maxim Kowalew Don Kosaken, St. Markus Kirche Lauenförde
  • Ehrungen und Verabschiedungen bei der KHWE: Geschäftsführung und Mitarbeitervertretung drückten langjährigen und scheidenden Mitarbeitern ihren Dank und ihre Anerkennung aus.
  • Nichts für Kälteempfindliche: Am 1. Januar wird die Badesaison an Hessens größtem See mit der 13. Auflage des Neujahrsschwimmens eröffnet. (Archivfoto WLZ: Conny Höhne)
  • Ralf Heimann Jörg Homering Elsner - Zentralfriedhof wie ausgestorben
  • Rhythm Of The Dance - 2019 in Paderborn
  • Abba Gold möchte "goldene" Zeiten wieder heraufbeschwören. Aufgepasst Abba Fans!
  • So können Abba Music auf ihrem Tribute Konzert aussehen!
  • Der kleine Prinz
  • Tolle Kostüme, aber auch überzeugender Gesang, um den Beatles nahe zu sein.
  • The Smashing Pumpkins - Shiny And Oh So Bright, Vol. 1 / LP: No Past. No Future. No Sun. (Napalm Records)

Ww-Süd 12/2018

Wer wirbt im Wildwechsel


 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.


Ww Interviews

Dezember 2018
M D M D F S S
« Nov    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  


 


Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Der 6. Fritzlarer Poetry Slam: Lachen will gelernt sein!
Der 6. Fritzlarer Poetry Slam: Lachen will gelernt sein!

Felix Römer läd sich Gäste ein – schön solls da sein. Wo? In der Kulturscheune Fritzlar! Was? Der 6. Fritzlarer...

Schließen