Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Guy Sebastian - Madness

am 01 Juli 2015 von Annika Papenkordt



Guy Sebastian - Madness
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Guy Sebastian - Madness

Guy Sebastian kennt man hier in Deutschland vielleicht seit dem Eurovision Songcontest. Er war der australische Sänger von dem man scherzeshalber munkelte, er hätte den ESC zu ernst genommen. Warum?

Weil sein Lied „Tonight Again“ und seine stimmliche Leistung dem Eurovision auf einmal ein gewisses Flair verliehen hat. Auch auf seinem Album „Madness“ gibt der R&B und Pop-Sänger 14 gute Gründe an, warum er dieses Jahr nach Wien fliegen durfte. Die Songs sind vielseitig und machen Lust auf mehr. Die radiotauglichen Fun-Songs wie „Like a Drum“ oder „Mama Ain´t Proud“ und die lockere Art des Sängers lassen ihn wie einen australischen Bruno Mars erscheinen. Die Einflüsse aus Rock, Soul und Jazz machen das Album absolut hörenswert. Insgesamt kann ich Madness wirklich weiterempfehlen, da es so vielseitig ist und durchweg gute Laune macht.

» 5 von 5 Sternen

» SMI/ Sony


Ähnliche Artikel

  • V.A. – In the club 2014.126. Februar 2014 V.A. – In the club 2014.1 Die Sampler-Reihe „In the club“ hat sich mittlerweile auf dem stark umkämpften Dance-Markt durchgesetzt und zählt zweifelsohne zu den qualitativ hochwertigen Compilations. Kein Wunder, […]
  • Heisskalt – Vom Stehen und Fallen19. Mai 2014 Heisskalt – Vom Stehen und Fallen Vom Stehen und Fallen Definitiv könnte „Vom Stehen und Fallen“ das deutsche Rockalbum des Jahres werden. Und somit beginnt diese Albumkritik ähnlich wie Sänger Mathias Boch auch an […]
  • Conchita – Conchita4. Juni 2015 Conchita – Conchita Passend zum Eurovision Song Contest habe ich mir das Album von Conchita vorgenommen. Ihre/ seine Stimme hat mich schon letztes Jahr vom Hocker gehauen, weshalb ich auf das Album […]
  • Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner)26. September 2013 Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner) 1970 erschien dieses Meisterwerk von Van The Man. Es zählt noch heute zu den bedeutensten Alben der Musikgeschichte. Das Album wurde komplett remastert und mit jeder Menge Studiotakes […]
  • Sebastian Sturm – Get Up & Get Going8. November 2011 Sebastian Sturm – Get Up & Get Going Oktober, Herbst, Sturm – Sebastian. 5 Jahre nach seinem Debüt Album veröffentlicht der Aachener sein drittes Album. Mit neuer Band, neuem Label, aber nahezu gewohntem Sound. Zu Beginn der […]
  • Coldplay – Ghost Stories5. Juni 2014 Coldplay – Ghost Stories Landauf, landab kann man derzeit lesen, dass Coldplay-Sänger Chris Martin auf dem neuen Album, dem sechsten der Band, seine Trennung von Ehefrau Gwyneth Paltrow verarbeitet. Das Label […]
  • Northern Lite – I Like (UNA Music)8. April 2012 Northern Lite – I Like (UNA Music) Northern Lites neue Platte hält, was man von einer Platte dieser Band erwartet. Mit ihrem neuen Album „I like“ nehmen sich Andreas Kubat, Sebastian Bohn und Frithjof Rödel die Freiheit […]



Dies ist nur ein GravatarAnnika Papenkordt

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
AquaPark Baunatal  eröffnet!
AquaPark Baunatal eröffnet!

  Mit vielen Erneuerungen und Sanierungen startet der AquaPark in Baunatal in die Sommersaison. (mehr …)

Schließen