Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Green Day – Oh Love (Reprise Records (Warner Music))

am 16 Juli 2012 von Anna-Marie Kröger

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 x bewertet, Wertung: 4,67 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Green Day – Oh Love (Reprise Records (Warner Music))Ein erster Vorgeschmack auf das kommende Album. Die alten Punkrocker sind ihrem „21-Guns-Stil“ treu geblieben aber lassen es wieder auf die alte Art und Weise krachen. Der Punkrock mit den qietschenden Gitarren und Drumsolos zum abrocken ist zwar nicht mehr so ganz rauszuhören aber selbst Green Day wird auch mal alt und haut nicht mehr nur auf die Kacke. Immerhin ist Frontsänger Billy-Joe Armstrong auch schon einer der 40er. Vielleicht werden deswegen sentimentale Balladentexte und softe Gitarrenklänge verwendet. Das Gute ist, die Single ist nicht nur was für eingefleischte Green Day-Fans, sondern ein kommerzieller Ohrwurm für Jedermann und geht direkt ins Ohr. Sicher lässt ein Platz in den Charts nicht lange auf sich warten.

Meiner Meinung nach ein mal wieder sehr gelungener Song. Die Musik der Punkrock-Band, die jetzt schon seit Ende der 80er (damals noch Sweet Children) besteht, hat sich zwar über all die Jahre verändert, aber ist immer zeitgemäß und immernoch ein Grund zum Ausrasten.

Man kann sich also auf das Album freuen und vielleicht gibt es auch mehr her und der Punk kommt in einigen Songs wieder durch. Ich bin gespannt und man darf sich überraschen lassen.

Der erste Song aus dem kommenden Album überzeugt auf jeden Fall auf ganzer Linie.

 


Weitere interessante Artikel

  • Green Day | Billie Armstrong8. September 2016 Green Day: Die Rückkehr der Punkrock-Giganten! Billie Joe Armstrong (Gesang, Gitarre), Mike Dirnt (Bass) und Tré Cool (Schlagzeug) gelten als Ausnahmekünstler. Und dies nicht nur auf der von ihnen perfekt beherrschten musikalischen […]
  • Die Broilers kommen in Kulturfabrik Salzmann!31. Oktober 2011 Die Broilers kommen in Kulturfabrik Salzmann! (KS) Die Broilers waren ja 2010 schon auf so manchen kleinen und großen Festivals, wie zum Beispiel bei Rock am Ring, Wacken und Highfield vertreten. Aber 2011 kommen sie mit einem […]
  • Green Day – Oh Love (Reprise Records (Warner Music))16. Januar 2013 Bad Religion Sie waren es, sie sind es, sie werden es immer sein: das Original, die unverkennbare Punkrocklegende aus Kalifornien, die so viele andere große Nachfolger beeinflusst und ein ganzes […]
  • Rock am Ring 2013 der dritte Tag9. Juni 2013 Rock am Ring 2013 der dritte Tag Unser dritter Tag bei Rock am Ring 2013 begann unglücklicherweise mit Regen, weswegen wir es am Morgen auch relativ eilig hatten wieder ins Mediacenter zu kommen. Regen und Kälte sind […]
  • Reißt die Hütte ab! 6. Hütte-Rockt-Festival in Georgsmarienhütte27. Juni 2012 Reißt die Hütte ab! 6. Hütte-Rockt-Festival in Georgsmarienhütte ereits zum 6. Mal rockt Georgsmarienhütte das Hütte-Rockt-Festival an zwei Tagen. Am Freitag, 25.8. gibt es die dreiköpfige Punkrock-Band Itchy Poopzkid. Nach fünf produzierten […]
  • Seeed mit „Seeed“ (Warner Music International)21. November 2012 Seeed mit „Seeed“ (Warner Music International) Sieben Jahre hat es gedauert. In der Zeit hat sich viel getan. Irgendwie klingen Seeed so unerwartet anders. Nicht anders schlecht, sondern anders toll. Zum Dancehall gesellen sich […]



Dies ist nur ein GravatarAnna-Marie Kröger

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Benefiz-Sommer unterstützt 13-jährigen
Benefiz-Sommer unterstützt 13-jährigen

Anregend musikalisch startet in Kaufungen der Benefizsommer in diesem Jahr. Unterstützt von der Gemeinde Kaufungen (mehr …)

Schließen