Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Getroffen: You Me at Six

am 12 Dezember 2013 von Thomas Wirth

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 4,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Getroffen: You Me at Six

Die englische Band You Me at Six geht mit den Alternativrockern von Thirty Seconds to Mars auf Tour und präsentiert ihren neuen Style.

In den letzten Jahren wurde der Sound von You Me at Six etwas ruhiger. Aus anfänglichem von Screams dominiertem Emocore ist nun eine Art, wie sie ihre Musik selbst beschreiben, Pop-Punk geworden. Der Sound steht den sympathischen Briten wirklich sehr gut, ihre Musik wirkt erwachsener und absolut ehrlich. Und genau so wollen die Alternativrocker um Leadsänger Joshua Franceschi auch rüberkommen. Mit Thirty Seconds to Mars gehen sie nun auf Tour und präsentieren ihre neuen Songs, darunter unter anderem die Titel Lived a Lie und Fresh Start Fever, die beide absolut hitverdächtich sind. Anfang 2014 kommen die Jungs auch für einige eigene Auftritte nach Deutschland.


Weitere interessante Artikel




Thomas WirthThomas Wirth

  • Website: http://konzertgaenger.de/

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Kassel
Seniorenweihnachten. Weihnachtsstück der Compagnia Buffo im Schlachthof
Seniorenweihnachten. Weihnachtsstück der Compagnia Buffo im Schlachthof

Herr Bachmann ist etwas tüddelig, aber sonst eigentlich noch ganz fit. (mehr …)

Schließen