Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Gamer

am 07 Januar 2010 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Gamer

Gamer

(USA 2009) – Was Neues von den Machern von Crank:

Mit der Erfindung des Computerspiels „Slayer“ hat Milliardär Ken Castle (Michael C. Hall aus „Dexter“) Fiktion und Wirklichkeit auf grausame Weise miteinander verwoben: In brutalen Kämpfen treten zum Tode Verurteilte als Spielfiguren gegeneinander an - von Spielern fremdgesteuert, kämpfen sie gegen ihren Willen und ohne Kontrolle über das, was sie tun. Kable (Gerald Butler) ist der populärste Kämpfer des Online-Videospiels.

Doch er will entkommen... Mieses Drehbuch und mäßige Effekte lassen einem schnell den Spaß vergehen. Billiger Trash. Höchstens etwas für eingefleischte Fans.


Weitere interessante Artikel

  • Gesetz der Rache14. November 2009 Gesetz der Rache (USA 2009) Clyde Sheltons (Gerard Butler) Leben gerät schlagartig aus den Fugen, als seine Frau und seine Tochter bei einem Einbruch brutal ermordet werden. Die Mörder werden […]
  • Freunde mit gewissen Vorzügen6. September 2011 Freunde mit gewissen Vorzügen (USA 2011) – Dylan (Justin Timberlake) wurde für einen Traumjob von Headhunterin Damie (Mila Kunis) aus Kalifornien nach New York gelockt. Nicht nur beruflich, auch privat verstehen […]
  • Willkommen in Cedar Rapids3. Juli 2011 Willkommen in Cedar Rapids (USA 2011) - Der Versicherungsvertreter Tim Lippe (Ed Helms aus Hangover) aus dem tiefsten Wisconsin, reist zu einem jährlichen Kongress für Angehörige seiner Branche nach Cedar Rapids, wo […]
  • Vergebung13. Juni 2010 Vergebung (Swe 2009) Rasant geht es weiter, dort wo “Verdammnis” aufgehört hat, knüpft “Vergebung” an: Nach ihrem Kampf mit Zala kommt Lisbeth Salander schwer verletzt ins Krankenhaus. Doch das […]
  • Der Ja-Sager4. Februar 2009 Der Ja-Sager (USA 2008) - Als “Dummschwätzer“ durfte Mr. Gummigesicht, Jim Carrey nicht lügen, nun darf er nicht nein sagen.  Die Story: Jahrelang hat sich Carl Allen (Carrey) den Möglichkeiten […]
  • Four Lions3. April 2011 Four Lions (GB 2010) Vier junge Männer aus England radikalisieren sich zunehmend und entschließen sich in ein Terrorcamp nach Pakistan zu reisen, um sich zu anständigen Selbstmordattentätern […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Stepfather
Stepfather

(USA 2009) – Auf den ersten Blick scheint Susan (Sela Ward) in David (der liebevolle “Nip/Tuck“-Doktor Dylan Walsh) den perfekten Mann gefunden zu haben. (mehr …)

Schließen