Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Four Lions

am 03 April 2011 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Four Lions(GB 2010) Vier junge Männer aus England radikalisieren sich zunehmend und entschließen sich in ein Terrorcamp nach Pakistan zu reisen, um sich zu anständigen Selbstmordattentätern ausbilden zu lassen.

Als Ziel für den Anschlag haben sie sich den London Marathon ausgesucht. Klingt nach einem aktuellen Thema, ist aber tatsächlich eine bitterböse Satire. Denn die potentiellen Attentäter stellen sich einfach zu dumm an. Da muss auch schon mal eine Krähe als Bombenträger herhalten. Der Regisseur hat ein schwieriges Thema mit Humor und Zynismus verpackt, wahrt dabei aber immer die Grenzen von Respekt und gutem Geschmack.

 

 


Weitere interessante Artikel

  • Taliban-Satire „Four Lions“ - Zum Totlachen?11. Februar 2012 Taliban-Satire „Four Lions“ – Zum Totlachen? Der britische Regisseur Christopher Morris hat für seinen neuen Film ein heißes Eisen angefasst: den Dschihad. Besser gesagt: Die Hauptfiguren des Films „Four Lions“ sind einige […]
  • Männertrip3. August 2010 Männertrip (USA 2010) Sex, Drugs und Rock’n’Roll meets „Drei Tage Wach“. Aaron, Praktikant bei einem Plattenlabel, wittert die Chance seines Lebens: Innerhalb von drei Tagen soll er den […]
  • Four Lions25. Juni 2013 First Position (USA 2013 / 94 Min.) – 5000 junge Tänzer aus aller Welt wollen Ballet - Tänzer/in werden und an einer der renommierten Stage - Schools der Welt aufgenommen werden. Dafür arbeiten sie […]
  • Das Bildnis des Dorian Gray7. April 2010 Das Bildnis des Dorian Gray (GB 2009) Jugend ist vergänglich. Es sei denn, man heißt Dorian Gray (Ben Barnes). Im London des 19. Jahrhunderts stehen dem jungen Mann mit dem makellosen Gesicht alle Türen offen. […]
  • Ice Age 4 - Voll verschoben (3D)29. Juni 2012 Ice Age 4 – Voll verschoben (3D) (USA 2012, 86 Min.) - Neue Abenteuer von Manni, Diego und Sid.  Weil sich aufgrund einer Katastrophe ein ganzer Kontinent in Bewegung setzt, fliehen die 3 Freunde auf einem Eisberg […]
  • Radio Rock Revolution27. Mai 2009 Radio Rock Revolution (GB 2009) England in den 60ern: Das Land ist verrückt nach Rock und Pop, doch die öffentlichen Radiostationen weigern sich, diesem Bedürfnis  nachzukommen. Zum Glück für […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Winter‘s Bone
Winter‘s Bone

(USA 2010) Ree Dolly ist erst 17, trägt aber die Verantwortung für ihre jüngeren Geschwister. Die Mutter ist ein Pflegefall, der Vater dauernd abwesend. Dann...

Schließen