Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

DIVERSE: Belly Skin (Greensleeves/Zomba)

am 01 Januar 2003 von Wildwechsel



DIVERSE: Belly Skin (Greensleeves/Zomba)
5 (100%) 1 vote

Belly Skin

Belly Skin

One Riddim Sampler sind schon seit längerer Zeit in Mode, erleben aber gerade mit dem Reggae- und Dancehall-Hype der letzten Monate einen wahren Boom. Allen voran ist hier das britische Label Greensleeves zu nennen, das mit dem vorliegenden »Belly-Skin«-Sampler die 31. Folge vorlegt.

Auf ein und demselben Rhythmus wurden 20 Tunes von verschiedenen Künstlern eingesungen. Mit dabei sind Top-Interpreten des Genres, wie z.B. Capleton, Sizzla, Anthony B, Beenie Man und Ce'Cile. Der »Belly-Skin«-Riddim erweist sich dabei als hervorragende Basis.

Zudem zeichnet er sich durch extreme Tanzbarkeit und eine Coolness aus, die einem den Unterleib wackeln lässt. Den Vogel schießt dabei die heimliche Dancehallqueen Tanya Stephens ab. Mit ihrem ganz eigenen Stil besticht sie durch die gewohnte Qualität. (kf)


Ähnliche Artikel

  • Heisskalt – Vom Stehen und Fallen19. Mai 2014 Heisskalt – Vom Stehen und Fallen Vom Stehen und Fallen Definitiv könnte „Vom Stehen und Fallen“ das deutsche Rockalbum des Jahres werden. Und somit beginnt diese Albumkritik ähnlich wie Sänger Mathias Boch auch an […]
  • Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner)26. September 2013 Van Morrison – Moondance (Deluxe Edition/ Warner) 1970 erschien dieses Meisterwerk von Van The Man. Es zählt noch heute zu den bedeutensten Alben der Musikgeschichte. Das Album wurde komplett remastert und mit jeder Menge Studiotakes […]
  • Moonbootica – Our Disco Is Louder Than Yours23. Juni 2012 Moonbootica – Our Disco Is Louder Than Yours Nach 5 Jahren Schaffenspause findet nun das mittlerweile 3. Studioalbum von Hamburgs dynamischen Duo,  KoweSix und Tobi Tobsen aka Moonbootica den Weg in die Musik-Player. Und […]
  • Gentleman – New Day Dawn30. April 2013 Gentleman – New Day Dawn Tillmann Otto. Klingt nicht besonders nach Reggae Lifestyle. Dass hiermit aber der Künstler Gentleman gemeint ist, beweist, dass man mit viel Fleiß, derjenige im Business werden kann, der […]
  • The Scintilla Project – The Hybrid13. September 2014 The Scintilla Project – The Hybrid   Auch wenn es sich nach Saxon anhört – es sind nicht Saxon. Zumindest Saxon Sänger Biff Byford verleiht mit seiner Stimme diesem Album den letzten Schliff. Inspiriert durch den […]
  • V.A. – In the club 2014.126. Februar 2014 V.A. – In the club 2014.1 Die Sampler-Reihe „In the club“ hat sich mittlerweile auf dem stark umkämpften Dance-Markt durchgesetzt und zählt zweifelsohne zu den qualitativ hochwertigen Compilations. Kein Wunder, […]
  • Chickenfoot – III17. November 2011 Chickenfoot – III Ein Spaßprojekt muss in erster Linie Spaß machen. Und das scheint es den Herren Rockstars Sammy Hagar und Michael Anthony von VAN HALEN, Chad Smith von den PEPPERS, sowie Wundergitarrist […]



WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Ww-Interview: Sängerin Milky - Aus Kassel in die Charts
Ww-Interview: Sängerin Milky - Aus Kassel in die Charts

Just The Way You Are - der Love-Song von Milky erorbert zur Zeit die englischen Charts. Und die Sängerin sieht genauso aus, wie man sich...

Schließen