Archive | Featured

HuT

Hotte & Toto Deutschlandpremiere fällt aus – Auftritt in der SilberseeAlm wegen schwerer Erkrankung abgesagt!

am 27 April 2016 by Rainer Sander

Hotte & Toto Deutschlandpremiere fällt aus - Auftritt in der SilberseeAlm wegen schwerer Erkrankung abgesagt!

Hotte & Toto an der SilberseeAlm (Foto: privat)

Frielendorf|Bochum. Nachdem inzwischen über 150 Karten für die Deutschland-Premiere von „Sch(l)uss mit Lustig“ für das neue Comedy-Duo Hotte & Toto verkauft wurden, hat sowohl den Bühnenpartner Thorsten „Toto“ Heim als auch die Veranstalter am Dienstagnachmittag die Nachricht schockiert, dass Horst „Hotte“ Freckmann heute in eine Klinik eingeliefert werden musste. weiter lesen

Kommentare (0)

Enter Metropolis

Ersatz für Yannick D & die Feta: Enter Metropolis auf dem Rockair-Festival, Timetable steht fest

am 27 April 2016 by Matthias

Ersatz für Yannick D & die Feta: Enter Metropolis auf dem Rockair-Festival, Timetable steht fest

Enter Metropolis

Am 19. Mai 2016 findet zum ersten Mal das Rockair-Festival am Flughafen Paderborn-Lippstadt statt. Der Wildwechsel berichtete im März davon. Der Veranstalter hat jetzt eine Änderung am Lineup des Festivals  sowie die Running Order für die einzelnen Bands bekannt gegeben.

Yannick D. hat sich unerwarteterweise von “die Feta” getrennt und wird daher nicht auf dem Festival auftreten. Ihr Ersatz wird die Paderborner Band Enter Metropolis sein.

Mit einem anderen Sänger als heute war die Band 2002 unter dem Namen Peachbox gegründet worden und haben in ihrer bis 2011 andauernden Karriere zwei Studioalben, “Turn Around” und “Ready to Rise” und durften als Gewinner des “Schooljam”-Wettbewerbes bei Rock am Ring 2007 auftreten (Spiegel online titelte damals: “Peachbox ist Deutschlands beste Schülerband”). 2011 verließ der Bassist und Sänger dann die Band und die anderen machten unter dem Namen Enter Metropolis weiter. Ihr Debütalbum “Bright Lights” wurde am 14.11.2014 veröffentlicht.

Running Order Hauptbühne

17:00 – 18:15 Uhr: Haudegen

18:45 – 20:00 Uhr: Betontod

20:30 – 21:45 Uhr: Any Given Day

22:15 – 23:30 Uhr: Guano Apes

00:00 – 2:00 Uhr: JBO

Running Order Hangarbühne

18:10 – 18:50 Uhr: Enter Metropolis

19:50 – 20:40 Uhr: Enter Metropolis

21:40 – 22:30 Uhr: Staubkind

23:20 – 0:15 Uhr: Staubkind

Getränkepreise auf dem Festival:

0,3 l – Krombacher – € 2,50
0,3 l – Coca Cola etc – € 2,50
0,3 l – Wasser – € 2,00
Longdrinks und Cocktails ab € 5,00

Es wird ein Pfandsystem mit Mehrweg PVC-Bechern geben:
Pfand € 1,00

» 19. Mai 2016, Rockair Festival, Flughafen Paderborn-Lippstadt

» [ Website des Festivals ]

Kommentare (0)

Altstadtfest in Lippstadt

am 19 April 2016 by Matthias

 

Altstadtfest in Lippstadt

Die Bühne des Lippstädter Altstadtfestes

Für vier Tage lang herrscht in Lippstadt Ausnahmezustand im Stadtkern. Neben Musik, Schauspielerei und Kleinkunst zeigen auch Tanzformationen ihr Können. Dabei ist natürlich nicht nur eine einzige Zielgruppe angesprochen, sondern soll jedermann, von klein bis groß, von jung bis alt, ansprechen.  weiter lesen

Kommentare (0)

slk gr16 casting aufruf2

Casting im Mai für Jugendmusical „Grimm!“ (Studio Lev Kassel)

am 19 April 2016 by Matthias

Casting im Mai für Jugendmusical „Grimm!“ (Studio Lev Kassel)

Im Sommer noch nichts vor und Lust auf der Bühne zu stehen? Dann bewirb dich für das aktuelle Studio Lev Kassel e.V. Jugendmusical-Projekt! Nach „Spring Awakening“ und „Vodar Eiland“ produziert Studio Lev Kassel e.V. 2016 das Musical „Grimm!“, das am 24. August 2016 im Kulturhaus Dock 4 Premiere hat. Für diese Produktion werden ab sofort DarstellerInnen und MusikerInnen zwischen 15 und 25 Jahren gesucht, die begeisterungsfähig und offen für Neues sind und eine Leidenschaft für Theater, Tanz und Musik haben.  weiter lesen

Kommentare (0)

Felix Reuter

Felix Reuter im BAC-Theater in Bad Arolsen

am 18 April 2016 by Matthias

Felix Reuter im BAC-Theater in Bad Arolsen

Felix Reuter

Felix Reuter ist Pianist und Musikkomödiant, Improvisationskünstler und Entertainer. Er ist ein Genie im Kombinieren von Komödie und klassischer Musik und steht für exzellente Unterhaltung auf höchstem Niveau. Erleben Sie einen kurzweiligen Ausflug in die Musikgeschichte, der Bauchmuskeln strapaziert und für intelligenten Hörgenuss sorgt.  weiter lesen

Kommentare (0)

3

Der Juni im Wolfhager Kulturzelt

am 15 April 2016 by Matthias

Der Juni im Wolfhager Kulturzelt

Doro Pesch und Band (Foto: Tim Tronckoe)

Das Kulturzelt Wolfhagen findet im Jahre 2016 vom 2. bis zum 11. Juni statt. Für das Festival haben bereits eine Vielzahl von Künstlern zugesagt, die im Folgenden näher vorgestellt werden. Unter anderem werden Doro Pesch, Matze Knop, Albert Hammond, Badesalz und Namika ihren Weg nach Nordhessen finden.  weiter lesen

Kommentare (0)

Lunchmoney Lewis („Bills“, „Whip It“) tritt bei der planet radio party attack auf dem Hessentag in Herborn (21. Mai) auf. Fotos: Sony Music

Hessentag in Herborn: “planet radio party attack” ausverkauft

am 15 April 2016 by Matthias

Hessentag in Herborn:

Das DJ-Duo „Gestört aber Geil“, Marcel Stephan (25; links) und Nico Wendel (31), tritt bei der planet radio party attack auf dem Hessentag in Herborn am 21. Mai auf.

Die erste Groß-Veranstaltung des Hessentags in Herborn (20. bis 29. Mai) ist ausverkauft: 36 Tage vor der „planet radio party attack“ gibt es keine Eintrittskarten mehr für die heißeste Party des Hessentags, die der meistgehörte junge Senders des Landes am 21. Mai im Festzelt veranstaltet. 

Am ersten Fest-Samstag feiern alle planet radio-Moderatoren mit 6200 Gästen und vielen Künstlern: Sängerin Jasmine Thompson („Ain’t Nobody“, „Sun goes down“), die den französischen DJ Florent Hugel („Coming Home“) mitbringt, mit dem sie ihren neuen Song „Where We Belong“ produziert hat. Nach Herborn kommt der USamerikanische Hip-Hop- und Soul-Sänger Lunchmoney Lewis (28; „Bills“, „Whip It“), das DJ-Duo „Gestört aber Geil“, Marcel Stephan (25) und Nico Wendel (31; „Unter meiner Haut“, „Ich & Du“), Nils Mechlinski (19) alias Lockvogel („Ne Sekunde Sommer“, „Wir waren da“) und der Rapper MoTrip („So wie du bist“)

Außerdem legen DJs der planet-Shows „Black Beats“, „The Club“ und „Nightwax“ auf: Nize T, Master HP, MC Dragon D, Cihan Akar, Mighty Mike und planet-Moderator und -DJ Mark Hartmann. Einlass zum Party-Highlight, das planet radio zusammen mit der Stadt Herborn veranstaltet, ist um 19.30 Uhr, die Party beginnt um 21 Uhr. Premiere der „planet radio party attack“ war auf dem Hessentag 2014 in Bensheim. Der große Erfolg der Party setzte sich im vergangenen Sommer im ausverkauften Zelt in Hofgeismar fort. Alle Infos zur Party, die von Samsung unterstützt wird, gibt es im Programm von planet radio und auf den Internetseiten www.planetradio.de und www.hessentag2016.de.

» 20. – 29. Mai 2016, Hessentag, Herborn

» [ Website vom Hessentag ]

» [ Website von planetradio ]

Kommentare (0)

Das Orange Blossom Special Festival in Beverungen. (Foto: Simon Baranowski)

Orange Blossom Special Open Air-Festival in Beverungen 2016

am 15 April 2016 by Matthias

Orange Blossom Special Open Air-Festival in Beverungen 2016

Das Orange Blossom Special Festival in Beverungen. (Foto: Simon Baranowski)

Unter Eingeweihten gilt es als eines der schönsten Festivals Deutschlands,  das führende Musikmagazin „Rolling Stone“ adelte das Orange Blossom Special gar als „das beste kleine Open Air Festival der Welt“. Nun steht das 20. Jubiläum an. weiter lesen

Kommentare (0)

mg022

Brakeler Stadtfest im Mai!

am 15 April 2016 by Matthias

Brakeler Stadtfest im Mai!

Vom 6. bis zum 8. Mai 2016 ist wieder Stadtfest in Brakel. Die Eröffnung ist am Freitag, 6. Mai um 18. 00 Uhr auf dem Marktplatz. Geboten wird viel Musik in allen möglichen Stilrichtungen. Live-Bands spielen auf drei Bühnen. “Da ist für jeden Geschmack garantiert was dabei”, ist sich Werbering-Vorsitzende Simone Schulz sicher.

Auch Menschenkicker wird es wieder auf dem Parkplatz Rosenstraße geben. Der Kölsche Fanclub Brakel organisiert für den Samstag ein Turnier. “Wir machen das seit Jahren, aber zum zweiten Mal hier in der Innenstadt beim Stadtfest”, sagt Sprecher Budy De May. Es ist im vergangenen Jahr so gut angekommen, dass sich schon zahlreiche Mannschaften angemeldet haben. Eine Anmeldung ist somit nicht mehr möglich.

Natürlich gibt es wieder die Frühlingskirmes am Feuerteich. Diese ist von Donnerstag, 5. Mai bis Sonntag, 8. Mai geöffnet. “Und in der Stadt verteilen sich 50 Jahrmarkt-Stände”, verspricht Marktmeister Benedikt Gönnewicht von der Stadt Brakel. Auch der traditionelle Kinderflohmarkt bleibt fester Programmpunkt, ebenso der acht Meter hohe Kletterturm des Deutschen Alpenvereins, die Autoshow und Bogenschießen für Jedermann. In der Arena am Thy kommen die ganz Kleinen im Riesen-Sandkasten und auf der Hüpfburg auf ihre Kosten. Weiterhin präsentieren sich unter anderem das Jugendmusikwerk Brakel, die Brakeler Blitze und viele weitere Vereine.

» 6. – 8. Mai 2016, Stadtfest, Marktplatz, Brakel

» [ Website der Stadt Brakel ]

Kommentare (0)

Bad Religion - March 2016 - Photograph by Lisa Johnson Rock Photographer. ALL RIGHTS RESERVED. http://www.lisajohnsonphoto.com

Punkrock-Urväter Bad Religion im Ringlokschuppen Bielefeld

am 15 April 2016 by Matthias

Punkrock-Urväter Bad Religion im Ringlokschuppen Bielefeld

Bad Religion – March 2016 – Photograph by Lisa Johnson Rock Photographer. ALL RIGHTS RESERVED. http://www.lisajohnsonphoto.com

Sie zählen ohne Zweifel zu den Urvätern des Punkrock: Seit ihrer Gründung 1980 in Los Angeles haben Bad Religion die Geschicke dieses Musikstils entscheidend mitgeprägt. 2010 feierten sie mit einer großen Welttour ihr 30-jähriges Bestehen und bewiesen mit ihrem vorletzten Studioalbum „The Dissent Of Man“, welche Ausnahmestellung sie auch nach drei Jahrzehnten noch innehaben. Anfang 2013 erschien „True North“, das dem Erfolg des Vorgängers in nichts nach stand.

Aufgrund der ungebrochenen Begeisterung der deutschen Fans und als Dank für eine fast restlos ausverkaufte Tournee im vergangenen Jahr kommen Bad Religion noch vor Veröffentlichung ihres nächsten Albums, das für 2017 geplant ist, für sechs Konzerte nach Deutschland. Zwischen dem 24. Juni und dem 17. Juli gastieren sie in Hamburg, Köln, Stuttgart, Wiesbaden, Bielefeld und München.

Viele Songs des neuen Albums sind bereits fertig geschrieben, doch durch einen Wechsel am Schlagzeug, an dem Brooks Wackerman nun von Jamie Miller (ex-…Trail of Dead) ersetzt wird, sowie durch ein Soloalbum, das Greg Graffin zuvor veröffentlichen möchte, wird die Band erst im Anschluss an die kommende Tournee in die entscheidende Phase ihres dann 17. Studioalbums gehen. Einige der neuen Songs werden aber ganz sicher jetzt im Sommer schon live vorgestellt.

» 16. Juli 2016, Bad Religion, Ringlokschuppen, Bielefeld

» [ Website von Bad Religion ]

» [ Website vom Ringlokschuppen ]

Kommentare (0)

Der Markt am Schloss in Bad Arolsen

„Markt am Schloss“ am Muttertag in Bad Arolsen

am 14 April 2016 by Matthias

„Markt am Schloss“ am Muttertag in Bad Arolsen

Der Markt am Schloss in Bad Arolsen

In diesem Jahr lädt der Landkreis Waldeck-Frankenberg Dezernat für Verbraucherschutz und Direktvermarktung und der Fachdienst Landwirtschaft Bereich Direktvermarktung wieder zu einem Markttag an das Schloss in Bad Arolsen ein. Unter dem Motto „Total Regional“ werden kulinarische Köstlichkeiten im Schlosshof und der angrenzenden Fürstlichen Reitbahn angeboten. Die Direktvermarkter und Kunsthandwerker halten ihre Produkte zum Kennenlernen bereit. 
weiter lesen

Kommentare (0)

Rockhead (v.l.n.r. Dominik Lang, Alvero Crespo, Thomas Kilb, Michael Seidel, Mike Gerhold) - Foto: Thomas Wirth

Rockhead mit neuer Besetzung in der Alt-Berliner Destille

am 14 April 2016 by Matthias

Rockhead mit neuer Besetzung in der Alt-Berliner Destille

Rockhead (v.l.n.r. Dominik Lang, Alvaro Crespo, Thomas Kilb, Michael Seidel, Mike Gerhold) – Foto: Thomas Wirth

Am Fr. den 15.04.2016 tritt die 70er/80er Coverrockband ROCKHEAD mit neuer Besetzung erstmals in der Alt Berliner Destille Kassel – Wilhelmshöher Allee 258 ab 21:00 Uhr bei freiem Eintritt auf. Eine Band mit einer 30 Jahre langen Geschichte, in der unter anderem als Support von Uriah Heep, The Sweet, Golden Earring, Suzie Quatro oder den Rodgau Monotones, aber auch beim Radiosender HR3 auftgetreten wurde.

Nach knapp einem Jahr konstruktiver Pause geht Rockhead nun mit Thomas Kilb (Lead Gitarre / Background Gesang) und Michael Seidel (Bass) aus der Altbesetzung sowie Dominik Lang (Drums), Alvaro Crespo (Gesang / Percussion) und seit Oktober 2015 Mike Gerhold (Gesang / Gitarre) an den Start. Auch die “Neulinge” sind keine Unbekannten. So produzierte “Al” Crespo bereits Alben mit dem Ex-Scorpions-Drummer Hermann Rarebell oder stand mit BobBy Kimball (Toto) auf der Bühne und Mike Gerhold , vielen noch bekannt als Triebmotor und Ex-Sänger der Steven Stealer Band stand bereits als Support von Größen wie Doro Pesch, Saxon, Sweet, Slade und Barcley James Harvest auf der Bühne. Dominik Lang tourte mit bekannten Metalformationen. Rockhead hat sich dem guten 70er/80er Cover-Rock verschrieben und das Repertoire mit Songs von Deep Purple, Steppenwolf, T.Rex, The Sweet, Tina Turner, AC/DC, Judas Priest, ZZ Top, Suzie Quatro, Status Quo,Queen, Hot Chocolate, C.C.R., Rainbow, u.v.a. läßt keine Wünsche offen und verspricht gute Laune.

Man darf also gespannt sein – Wenn es am Fr., den 15.04.2016 bei freiem Eintritt ab 21:00 Uhr in der Alt Berliner Destille in der Wilhelmshöher Allee 258 in Kassel heißt- Bühne frei für die 70er/80er Coverrockband

» [ Website von Rockhead ]

» [ Website der Alt-Berliner Destille ]

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww präsentiert


Ww-Umfrage


Welches sind die kultigsten Kult-Cars? 3 Antworten möglich!

Ergebnis

Loading ... Loading ...





Ww@Facebook