Archive | Kirmes

Die Band "Still Collins" sorgt am 3. Oktober für gute Stimmung

69. Warburger Oktoberwoche: Warburg, ich komm aus dir!

am 29 September 2017 by Matthias

Die Band "Still Collins" sorgt am 3. Oktober für gute Stimmung

Die Band "Still Collins" sorgt am 3. Oktober für gute Stimmung

Das ist das diesjährige Motto der Warburger Oktoberwoche. Seit 1948 ist sie ein stetiger Pfeiler im Eventkalender der Hansestadt und jährt sich in diese. Eine Band namens Wanda, Impuls und die Gaudirocker sorgen für zusätzliche musikalische Leckerbissen. weiter lesen

Kommentare (0)

Norman Langen

"Warburg, ich komm' aus dir!" - die 69. Oktoberwoche auf dem Schützenplatz

am 18 September 2017 by Matthias

Still Collins

Still Collins

Eine der Institutionen zwischen Kassel und Paderborn ist die Oktoberwoche. Seit 1948 ist sie ein stetiger Pfeiler im Warburger Eventkalender und jährt sich in diesem Jahr zum 69. Mal. Handgemachte Livemusik zollt 2017 einem der größten Musiker aller Zeiten Tribut und auch der 90er Jahre-Kultstar Captain Jack findet seinen Weg auf den Warburger Schützenplatz. Die Vagabunden, eine Band namens Wanda, Impuls und die Gaudirocker sorgen für zusätzliche musikalische Akzente.  weiter lesen

Kommentare (0)

Boptown Cats

Hutzelkirmes in Treysa

am 31 Juli 2017 by Matthias

Boptown Cats

Boptown Cats

Feierwütiges Treysa!

Zum 69. Mal findet in Treysa die Hutzelkirmes statt. Und die Kirmes geht gleich mal mit einem Knaller los: „Lokschuppen Treysa on Tour“ präsentiert einen Konzertabend der Extraklasse mit zwei Bands, die wie kaum andere verstehen, das Blut des Publikums in Wallung zu bringen.

Four Roses - Foto KOCMOC.NET Andreas Matthes

Four Roses - Foto KOCMOC.NET Andreas Matthes

Die Four Roses aus dem schönen Leipzig (Foto rechts) begeistern seit 15 Jahren deutschlandweit mit ihrem Programm aus fetzigen Rock-Coversongs, die sich mit selbstgeschriebenen Stücken abwechseln. Ihr Repertoire umfasst Klassiker aus nahezu allen großen musikalischen Epochen der letzten 40 Jahre.

So finden sich Songs von Pink Floyd, U2, den Stones, Metallica, Red Hot Chili Peppers und Whitesnake genauso auf der Setlist der Four Roses wie Stücke von neueren Bands wie 3 Doors Down, Snow Patrol und Mando Diao.

Der Samstag wird vom Senioren Nachmittag eingeläutet, bevor gegen 16:30 die Kirmes offiziell von Bürgermeister Pinhard eröffnet wird. Ab 20:00 sorgen die Boptown Cats mit Rock‘n‘Roll und Rockabilly für Stimmung. Nach dem prachtvollen Platzfeuerwerk über der Lehmenkaute , lässt die Tanzband Bäck to the Future die Nacht bis in den frühen Morgen ausklingen.

More Gain

More Gain

Am Sonntag stehen auf der Hutzelkirmes der Ökumenische Gottesdienst, die Geräteschau der Freiwilligen Feuerwehr und die Star Wars-Liveshow „United Force Squad“ im Mittelpunkt. Musik kommt gegen 17 Uhr vom Blasorchester Schwalmstadt. Der darauffolgende Montag bildet mit dem Bürgerschoppen um 14 Uhr und anschließenden Auftritten der Schwälmer Jungs und der Alpentross Band den würdigen Abschluss der Hutzelkirmes.

» 11.-14. August, Hutzelkirmes, Treysa
» Website der Hutzelkirmes Treysa

Kommentare (1)

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

875 Jahre Neukirchen - Jede Menge zu(m) Feiern!

am 13 Juli 2017 by Rainer Sander

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

Spider Murphy Gang (Foto: pm | nh)

Geburtstag mit Hypercat, Blauer Bock, Spider Murphy, Harry Wijnvoord

Die ganze Stadt feiert 875 Jahre Neukirchen und die ganze Region feiert mit im Festzelt an der Birkenallee und auf dem Marktplatz. Vier Tage Ausnahmezustand sind garantiert. Und das Programm bietet für alle jede Menge Spaß und Unterhaltung vom Feinsten. weiter lesen

Kommentare (0)

Annamaria Ebel, Vorsitzende der Burschenschaft

289. Ziegenhainer Salatkirmes - die Schwalm, mehr als nur ein Fluss

am 01 Juni 2017 by Matthias

Eines der Showhighlights der Ziegenhainer Salatkirmes: Die Pur-Coverband Abenteuerland

Eines der Showhighlights der Ziegenhainer Salatkirmes: Die Pur-Coverband Abenteuerland

Die Ziegenhainer Salatkirmes kann auf eine lange Tradition zurückblicken. Seit 1728 wird sie alljährlich 14 Tage nach Pfingsten im Zentrum des Schwälmer Landes gefeiert. Sie geht auf den Versuch des Landgrafen Karl zurück, die Schwälmer Bauern für den Anbau der Kartoffel zu gewinnen. Er lud sie zu Kartoffeln, Salat und Bier nach Ziegenhain ein, um sie von der Genießbarkeit dieser Frucht zu überzeugen. Wenn auch die Bauern von Kartoffeln noch nicht überzeugt waren, schmeckte ihnen der Salat doch ausgezeichnet. Schließlich ließen sie sich auch für den Kartoffelanbau gewinnen. Zur Erinnerung an das fröhliche Salatessen im Jahre 1728 feiert man seit 289 Jahren die Ziegenhainer Salatkirmes, die schon seit vielen Jahren eines der größten Heimat- und Trachtenfeste in Hessen ist.  weiter lesen

Kommentare (0)

img_0168

Besucherrekorde und buntes Festprogramm: Rückblick auf die Warburger Oktoberwoche

am 12 Oktober 2016 by Matthias

Besucherrekorde und buntes Festprogramm: Rückblick auf die Warburger Oktoberwoche

Die „fünfte Jahreszeit Warburgs“ ist vorüber. In der Neuen Westfälischen blicken Bürgermeister Michael Stickeln und der Festbeauftragte der Stadt, Norbert Hoffmann, auf die Oktoberwoche zurück. 

weiter lesen

Kommentare (0)

Szenerie des Warburger Kälkenfest auf dem Altstadtmarktplatz

Verkehrsregelung zum Kälkenfest 2016

am 03 August 2016 by Matthias

Szenerie des Warburger Kälkenfest auf dem Altstadtmarktplatz

Szenerie des Warburger Kälkenfest auf dem Altstadtmarktplatz

Aus Anlass des Warburger Kälkenfestes 2016 (12.08. – 14.08.2016) wird es sowohl für den Durchgangs- als auch für den Anliegerverkehr im Bereich der Warburger Altstadt zu Einschränkungen kommen.  weiter lesen

Kommentare (0)

Freuen sich auf Libori 2016: (v. l.): Marktmeister Rudi Totzeck, der Vorsitzende der Schaustellervereinigung Paderborn, Hans-Otto Bröckling, Stefan Hermanns vom städtischen Kulturamt, Bürgermeister Michael Dreier und Thomas Throenle, stellvertretender Pressesprecher des Erzbischöflichen Generalvikariats.
  Bildrechte: Stadt Paderborn
  Fotograf: Katharina Multhaupt

Libori 2016: Paderborns fünfte Jahreszeit

am 13 Juli 2016 by Matthias

Libori 2016: Paderborns fünfte Jahreszeit

Freuen sich auf Libori 2016: (v. l.): Marktmeister Rudi Totzeck, der Vorsitzende der Schaustellervereinigung Paderborn, Hans-Otto Bröckling, Stefan Hermanns vom städtischen Kulturamt, Bürgermeister Michael Dreier und Thomas Throenle, stellvertretender Pressesprecher des Erzbischöflichen Generalvikariats.  (Foto: Katharina Multhaupt)

Es ist wieder so weit: Vom 23. bis 31. Juli lädt Paderborn zum traditionellen Libori-Fest ein. Die Erhebung des Goldenen Schreins mit den Gebeinen des Heiligen Liborius, dem Schutzpatron des Erzbistums Paderborn, und die Eröffnungszeremonie mit Bürgermeister Michael Dreier am Samstag, 23. Juli, um 16.30 Uhr vor dem historischen Rathaus markieren den Auftakt von Paderborns "fünfter Jahreszeit".  weiter lesen

Kommentare (0)

Kerstin Ott

Die immer lacht: Kerstin Ott im Brakeler Annenzelt

am 16 Juni 2016 by Matthias

Kerstin Ott

Kerstin Ott

Dass Festwirt Andreas Clemens ein Händchen dafür hat, die richtigen Stars für sein Annenzelt zu engagieren, daran kann nach Shows von Andrea Berg (2003), Mickie Krause (u.a. 2008), DJ Ötzi (2007), Peter Schilling (2003), Bernhard Brink oder Jürgen Drews (beide 2010) kein Zweifel bestehen. Auch für den diesjährigen Annentag hat Clemens sein Ohr an den Puls der Zeit gehalten und die Sängerin Kerstin Ott verpflichtet. 

Hatten ein gutes Händchen beim Produzieren: Rico Einenkel und Sebastian Seidel aka Stereoact

Hatten ein gutes Händchen beim Produzieren: Rico Einenkel und Sebastian Seidel aka Stereoact

weiter lesen

Kommentare (0)

DJ Brinki

Stimmung auf der Liemecke: 179. Wolfhager Viehmarkt

am 08 Juni 2016 by Matthias

Die Bamberger

Die Bamberger

An allen Abenden des 179. Wolfhager Viehmarktes werden wieder tolle Unterhaltungsbands im Festzelt auf der Liemecke für beste Stimmung bis in die frühen Morgenstunden sorgen.   weiter lesen

Kommentare (0)

(c) Kerstin Ott

Die immer lacht: Kerstin Ott im Brakeler Annenzelt

am 16 Mai 2016 by Matthias

(c) Kerstin Ott

(c) Kerstin Ott

Dass Festwirt Andreas Clemens ein Händchen dafür hat, die richtigen Stars für sein Annenzelt zu engagieren, daran kann nach Shows von Andrea Berg (2003), Mickie Krause (u.a. 2008), DJ Ötzi (2007), Peter Schilling (2003), Bernhard Brink oder Jürgen Drews (beide 2010) kein Zweifel bestehen. Auch für den diesjährigen Annentag hat Clemens sein Ohr an den Puls der Zeit gehalten und die Sängerin Kerstin Ott verpflichtet. 

Hatten ein gutes Händchen beim Produzieren: Rico Einenkel und Sebastian Seidel aka Stereoact

Hatten ein gutes Händchen beim Produzieren: Rico Einenkel und Sebastian Seidel aka Stereoact

weiter lesen

Kommentare (0)

Die Bühne des Lippstädter Altstadtfestes

Altstadtfest in Lippstadt: Open-Air für die ganze Familie

am 24 April 2016 by Matthias

Die Bühne des Lippstädter Altstadtfestes

Die Bühne des Lippstädter Altstadtfestes

Das Altstadtfest gehört zu den Höhepunkten im Lippstädter Veranstaltungskalender. Musik-Highlights und ein fröhliches Familienprogramm gehen Hand in Hand und locken regelmäßig zahlreiche Besucher aus Nah und Fern. Gastronomisch geht das Altstadtfest mit der Zeit: Street Food ist der Trend und das kulinarische Angebot auf dem Rathausplatz reicht in diesem Jahr von hausgemachten Burgern, mexikanischen Spezialitäten, Spätzle und Panini über Fili Rolls und Schäfskäse bis hin zu Frozen-Yogurt – geschmacklich ist für jeden etwas dabei – und alles direkt auf die Hand. Lecker! Als Durstlöscher dienen neben dem frisch gezapften Weissenburg-Pils auch Softdrinks, Wein, selbstgemachte Limos und gemixte Cocktails. 
weiter lesen

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook