Archive | Kurz & Klein

Beth-Hart

Beth Hart - Better Than Home

am 20 Juni 2015 by Wildwechsel

Beth Hart - Better Than HomeGemeinsam mit Joe Bonamassa feierte diese Ausnahmestimme bereits große Erfolge. Auf ihrem dritten eigenständigen Album zeigt sie neben viel musikalischen Soul auch jede Menge Tiefgang. Es ist ihr persönlichstes Album geworden.

» Mascot

» [ Beth Hart ]

Kommentare (0)

ericclapton_foreverman_cover

Eric Clapton - Forever Man

am 16 Juni 2015 by Wildwechsel

Eric Clapton - Forever ManEiner der besten Gitarristen der Welt ist auf dem Weg in den Ruhestand. Natürlich bekommt man auf zwei (wahlweise Deluxe mit drei) CDs nicht die größten Hits dieses Masterminds unter, zumal hier nur die Reprise-Jahre berücksichtigt sind. So fehlt z.B. „I Shot The Sheriff“. Ich denke mit „Complete Clapton“ von 2007 ist man besser bedient.

» Warner

» [ Eric Clapton ]

Kommentare (0)

jonathan-jeremiah

Jonathan Jeremiah - Oh Desire

am 14 Juni 2015 by Wildwechsel

Jonathan Jeremiah - Oh DesireDer Engländer mit der markanten Soulstimme stellt mit seinem dritten Album sein persönlichstes Werk vor. weiter lesen

Kommentare (0)

HAWKWIND

Hawkwind - This Is Your Captain Speaking ... The Captain Is Dead

am 12 Juni 2015 by Wildwechsel

Hawkwind - This Is Your Captain Speaking ... The Captain Is DeadFreunde des psychedelischen Hardrocks, hier kommt die Geburtsstunde des Space-Rock in Form einer 7-CD-Box mit den Alben einer der innovativsten Rockbands überhaupt! weiter lesen

Kommentare (0)

THE RE-PLACEMENTS

The Replacements - The Complete Albums

am 10 Juni 2015 by Wildwechsel

The Replacements - The Complete Albums

Sieben Studioalben und eine EP von 1981-90 findet man von den Replacements in dieser Box. weiter lesen

Kommentare (0)

Cryptex_madelaine-effect

Cryptex - Madeleine Effect

am 17 Mai 2015 by Wildwechsel

Cryptex - Madeleine EffectMadeleine Effect soll [...] bewirken, dass Empfindungen und Assoziationen wachgerufen werden, die [...] in Vergessenheit geraten sind“,erzählt uns Bandmitglied Marc im Online-Interview. Und wirklich: ich fühle mich in meine Kindheit versetzt, zu Songs, die früher im Radio liefen. Schönes Album zum durchhören.

» Saol/ H‘Art

» [ Cryptex ]

Kommentare (0)

THE GRATEFUL DEAD

The Grateful Dead - The Best Of

am 15 Mai 2015 by Wildwechsel

The Grateful Dead - The Best OfVor 50 Jahren wurde das inzwischen aufgelöste Kollektiv gegründet. Nun werden vier verbliebene Mitglieder für drei Konzerte nochmals aufspielen. Im Vorfeld erscheint diese Do-CD, die mit 32 Songs ein Querschnitt aller Alben bietet und aufzeigt, wie der Grateful-Dead-Sound zum kulturellen Erbe der USA wurde.

» Rhino

» [ Grateful Dead ]

Kommentare (0)

van-morrison

Van Morrison - Duets: Reworking The Catalog

am 13 Mai 2015 by Wildwechsel

Van Morrison - Duets: Reworking The CatalogNeuaufnahme einiger Songs mit der Creme des Jazz und Blues im Duett, wie Joss Stone oder Mark Knopfler. Er hebt alte Perlen, dabei glänzen vor allem die Duette Mavis Staples oder Clara Teal. Auf Bublé hätte man verzichten können!

» Sony

» [ Van Morrison ]

Kommentare (0)

HAWKWIND

Hawkwind - This Is Your Captain Speaking...The Captain Is Dead

am 11 Mai 2015 by Wildwechsel

Hawkwind - This Is Your Captain Speaking...The Captain Is DeadLogisch, dass die Briten und ihre Musikmagazine ausflippen, wenn eine Liverpooler Indie-Rockband daherkommt und den Sound der Brit-Pop-Jahre heraufbeschwört. Circa Waves klingen sowohl nach Jake Bugg als auch Oasis.

» Parlophon11

Kommentare (0)

Manilla Road

Manilla Road - The Blessed Curse

am 09 Mai 2015 by Wildwechsel

Manilla Road - The Blessed Curse

Manilla Road gehört zu den Bands, die einen Kultstatus haben. „The Blessed Curse“ ist ihr 17. Studioalbum. Musikalisch werden ehrlicher Metal, aber auch epische Balladen geboten.Gesanglich und instrumental sind Manilla Road in keine Schublade zu stecken.

» [ Manilla Road Website ]

Kommentare (0)

BENNE_-NieMehrWieImmer_Album_Cover

Benne - Nie mehr wie immer

am 28 April 2015 by Wildwechsel

Benne - Nie mehr wie immer

Deutschsprachiger Singer-Songwriter-Pop. Der Mittzwanziger, mittlerweile in Berlin beheimatet, überzeugt auf seinem Debüt mit tollen Melodien und ebenso tollen musikalischen Geschichten. Anspieltipp: „Sehr nah dran.“

Kommentare (0)

Scorpions

Scorpions - Return To Forever

am 22 April 2015 by Wildwechsel

Scorpions - Return To Forever

Die Scorps haben ihren Rücktritt vom Rücktritt vollzogen, sie touren weiter und haben ein neues Album am Start, das Klaus Meines Stimme unfassbar gut klingen lässt und zudem gute Laune versprüht. Zwar nicht vergleichbar mit den absoluten Mega-Hits, aber der eine oder andere Song wird live sicher krachen.

» [ Scorpions' Homepage ]

Kommentare (0)

Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook