Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Carolin Kebekus in Alsfeld - Faustdick hinter den Ohren!

am 05 Februar 2017 von Matthias

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Carolin Kebekus in Alsfeld Faustdick hinter den Ohren!

Carolin Kebekus in Alsfeld - Faustdick hinter den Ohren!

Ihre braunen Augen lassen Carolin Kebekus sanft und harmlos wirken. Pustekuchen. Wenn sie den Mund aufmacht, ist es mit der trauten Idylle vorbei: „Jaja, laktoseintolerant. Sich aber bei jedem Porno in die Fresse spritzen lassen“.

Solch markige Aussagen gehören bei Carolin Kebekus einfach dazu. Genauso wie ihr kirchenkritisches Video „Dunk dem Herrn“, das nach einem Aufruf der konservativ-katholischen Piusbrüder im Jahre 2013 in etwa 100 Anzeigen nach sich zog, die allesamt im Sande verliefen. „Ich wünsche keinem, dass fundamentale Christen hinter ihm her sind“, sagte Kebekus der WAZ damals.
Aufgrund des großen Erfolgs wird die Tour zu ihrem aktuellen Programm „Alpha Pussy“ im Jahre 2017 fortgesetzt. Im sechsten Jahr nach ihrem Erfolgsprogramm „PussyTerror“ reagiert sich die Kölnerin an einer Gesellschaft ab, in der überstylte berufsjugendliche Hipster-Eltern, eine spießige, schlageraffine Jugend und die „Youtubisierung des Abendlandes“ den Ton angeben.
Sicherlich auch von Kollegen aus Berlin, die ihre „Männlichkeit“ - mit allem Für und Wider - in den Mittelpunkt stellen, spielt Carolin Kebekus die Rolle der „Alpha Pussy“, und sorgt damit dafür, dass in der Kabarettszene die Frauenquote auf den Bühnen manifestiert wird.

» 29. April 2017, Carolin Kebekus, Hessenhalle, Alsfeld


Weitere interessante Artikel

  • Alsfeld feierte Carolin Kebekus!1. Juni 2017 Alsfeld feierte Carolin Kebekus! Alsfeld ist auf der AlphaPussy Tour von Caroline Kebekus wohl die kleinste Stadt als Auftrittsort. Restlos ausverkauft war die Hessenhalle am 29.04., die mehrfach als „Scheune“ herhalten […]
  • Carolin Kebekus in Alsfeld - Faustdick hinter den Ohren!
    22. April 2015 Tieropraktiker! Ein Handgriff und das Tier ist von den Schmerzen erlöst – aber Tamme Hanken braucht dafür keine (Todes-)Spritze, sondern nur seine Hände. Der 206-cm-Mann tötet die Tiere dafür […]
  • Paul Panzer in Alsfeld: Ich begrüße Sie!4. Dezember 2017 Paul Panzer in Alsfeld: Ich begrüße Sie! Nach über 10 Jahren LIVE auf der Bühne und mehr als 2,5 Millionen Zuschauern schafft es Paul Panzer immer wieder selbst den alltäglichsten Dingen neues
  • Allgeier
    2. Oktober 2016 Bierfest in Alsfeld Für Jung und Junggebliebene! Zum 14. Mal steigt das traditionelle Alsfelder Bierfest in der Hessenhalle, die am 15. Oktober von begeistertem Partyvolk im Dirndl bzw. Lederhose […]
  • Rockfasching im Alsfelder Laternchen mit Tony Hudspeth10. Februar 2017 Rockfasching im Alsfelder Laternchen mit Tony Hudspeth Gitarreros aufgepasst! Tony Hudspeth ist nämlich was für euch. Der Gitarrenvirtuose aus dem englischen Colchester ist am 23. Februar zu Gast beim Rockfasching im Alsfelder […]
  • Gute Freunde...
    19. Dezember 2016 Gute Freunde… … kann niemand trennen. So auch bei den Jungs von Radio Los Santos, die am 22. Dezember im Plan B in Alsfeld auftreten. Manu, Luke, Basti und Steffen sind nicht nur trotz […]



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!


Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 01/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Alsfeld
Gute Freunde...
Gute Freunde...

… kann niemand trennen. So auch bei den Jungs von Radio Los Santos, die am 22. Dezember im Plan B in Alsfeld auftreten. (mehr …)

Schließen