Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Burgberg rockt!

am 03 Juni 2015 von Wildwechsel



Burgberg rockt!
Wie hilfreich findest Du diesen Text?

Today Forever

Today Forever

Das Burgberg-Festival bei Homberg/Efze findet bereits seit 1981 statt. Los geht’s traditionell mit der Irish Night am 26.6. In diesem Jahr spielt MacPiet, der Musik aus Irland und Schottland, aber auch Hits aus den 60ern bis heute spielt.

Die zweite Band des Abends ist Drunken Lullabies. Der Kenner weiß jetzt schon, dass ihre Vorbilder Flogging Molly sind, aber auch die Pogues und die Dubliners und etliche Klassiker. Am Samstag geht es weiter mit Russkaja (Polka meats Thrash Metal), Swiss und die andern, Thekenpoet aus Bad Hersfeld (Deutschrock), den Kasseler Punks von Spit, Mary Marten Malfunction, Second Link (Rock), Basti Hamel (Singer-Songwriter) und der Kasseler Hardcore-Band Today Forever.

» [ Mehr Infos]


Weitere interessante Artikel




WildwechselWildwechsel

Online-Redaktion des Printmagazin Wildwechsel. Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994). Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 02/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Kneipenfeste finde ich...

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 02/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Februar 2018
M D M D F S S
« Jan    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Babymetal - Babymetal
Babymetal - Babymetal

Ich hab mich da mal an etwas rangewagt. J-Pop, Death-Metal oder noch schöner ausgedrückt Kawaii-Rock mit Screamo-Parts. Ein Erlebnis der dritten Art! Irgendwo hatte ich...

Schließen