Pin It


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Bürgerworkshop Nextkassel - Bürger an die Macht!

am 06 Februar 2014 von Maria Blömeke



Bürgerworkshop Nextkassel - Bürger an die Macht!
5 (100%) 1 vote

Bürgerworkshop Nextkassel - Bürger an die Macht!Wie sieht die Zukunft aus? Werden wir mit fliegenden Autos durch die Gegend düsen, wie man sich in den Sechzigern das Jahr 2000 vorstellte? Planer arbeiten natürlich schon daran, doch wie sehen die Bürger das? Wie wird Kassel in 20 Jahren sein?

Architektur, Stadtplanung, Landschaftsplanung: das alles liegt normalerweise in höherer Hand. Beispielsweise wehrten sich vor kurzem etliche Kasseler dagegen, dass ein Teil des beliebten Weinberg-Parks für ein neues Grimm-Museum vereinnahmt wurde. Sie mussten sich schlussendlich geschlagen geben, die Bäume wurden gefällt, das Gebäude ist im Bau.

Doch was wäre, wenn Bürger mehr zu sagen hätten, fragt sich die Universität Kassel. Mit Nextkassel möchte sie eine Plattform bieten, auf der alle Bürger ihre Visionen zur Stadtentwicklung vorstellen können. Damit kann die Stadt schlussendlich ganz individuell wachsen, Ideen können geteilt und gemeinsam weiterentwickelt werden.

Ein Projektteam wird dabei zwischen den Bürgern und den Entscheidungsträgern der Stadt. Somit kann jede(r) sich ein Stück weit in Kassel verewigen. Zum Beispiel drehen sich Fragen darum, ob im ehemaligen Gefängnis Elwe neue Wohnungen entstehen können. Was geschieht weiterhin mit der Salzmann-Fabrik?

Wer mitmachen möchte, kann sich am 7. und 8.2. in der Karlskirche zum ersten Bürgerworkshop unter dem Motto „Bau dir dein Kassel von morgen!“ einfinden. Freitag ab 12 Uhr und Samstag ab 10 Uhr stehen die Türen den ganzen Tag offen. Samstagabend werden die Top-Ideen beim Finale bekannt gegeben. Dabei werden die eingereichten Ideen mit Experten und Vertretern aus der Politik und der Wirtschaft diskutiert, vertieft und weitergedacht. Auch Bürger aus dem Umland sind willkommen.

Bis dahin können interessierte Bürger ihre Ideen einreichen unter der Webseite der Initiative oder dem Ideentelefon. Das Team steht aber auch immer wieder auf verschiedenen Plätzen in der Stadt und sammelt Ideen.

» 7. & 8.2, Bürgerworkshop Nextkassel, Karlskirche

» [ www.nextkassel.de ]

» Ideentelefon: 0561-350 29 503

 


Ähnliche Artikel

  • 5. Festival der Artistik  Winterabenteuer!12. Dezember 2013 5. Festival der Artistik Winterabenteuer! Schwarz und gelb ist es, das große Zelt des Circus Flic Flac, das in diesem Winter schon zum fünften Mal auf dem Kasseler Friedrichsplatz aufgeschlagen wird. Am 5. Oktober 1989 feierten […]
  • 19. Mai 2015 Auto- und Gewerbeschau InForm 30./31. Mai in Fritzlar Zum 12. Mal veranstaltet der Stadtmarketing Fritzlar e.V. die über Fritzlars Stadtgrenzen hinaus beliebte Auto- und Gewerbeschau InForm. Insgesamt 14 Autohäuser und mehr als 10 weitere […]
  • Hochsensibel – Belastung und Chance7. März 2017 Hochsensibel – Belastung und Chance Wer zu viel aus seiner Umgebung mitbekommt, dem wird schnell alles zu viel. Selbst alltägliche Situationen können zur Belastung werden. Gefühle des Ausgeliefertseins und der […]
  • Gesundheitstage Kassel – Auf die Gesundheit!1. März 2015 Gesundheitstage Kassel – Auf die Gesundheit! Es gibt kein anderes Thema, das alle so sehr anspricht: Jeder möchte sie sich erhalten und wünscht sie auch jedem anderen. Die Gesundheit ist essentiell für ein langes Leben. Bereits zum […]
  • 18. Kunsthandwerkermarkt in der documenta-Halle Kassel4. Oktober 2016 18. Kunsthandwerkermarkt in der documenta-Halle Kassel Seit vielen Jahren hat der Kasseler Kunsthandwerkermarkt am ersten Novemberwochenende seinen festen Platz im Kasseler Kulturveranstaltungskalender. Am 5. und 6. November 2016 kann nun […]
  • 50jähriges Landsknechts-Jubiläum in Rhoden wird groß gefeiert11. Juli 2016 50jähriges Landsknechts-Jubiläum in Rhoden wird groß gefeiert Die Schützengesellschaft 1560 Rhoden e.V. hat sich wie alle Mitglieder der Historischen Schützengemeinschaft Waldeck besonders der Tradition, der Pflege und der Erhaltung des […]
  • Freiheit! SchülerFreizeitticket des NVV12. April 2013 Freiheit! SchülerFreizeitticket des NVV Nach der Schule eben zum Freund – wenn da nur nicht die lästige Fahrkarte wäre, die jedes Mal gekauft werden muss. Mit dem SchülerFreizeitTicket des NVV gehört das der Vergangenheit […]



Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 07/2018




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

 

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!

 


Ww-Umfrage


Dein Lieblings-Fastfood

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 07/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Wie werbe auch ich im Ww?

Sprechen Sie einfach direkt mit unserem Boss.
Z.B. mit einer E-Mail an Fedor Waldschmidt
Oder Sie schreiben ihn an über Whats App: 0171-9338278.

 


Top 10 (24 Std.)


Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  


Ww@Facebook

 


%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Bright November  – Seeking The day
Bright November – Seeking The day

  Den nationalen Emergenza-Bandcontest zu gewinnen – da gehört schon einiges dazu! (mehr …)

Schließen