Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Bernd Begemann in Kassel: Er hat sich rasiert!

am 11 Januar 2018 von Matthias

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 x bewertet, Wertung: 4,67 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Koteletten glatt: Bernd Begemann

Koteletten glatt: Bernd Begemann

Bernd Begemann kann man verschiedenartig titulieren: Miterfinder der Hamburger Schule, stilbewusster Connoisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist, unerreichter Bühnenentertainer – seine Selbstauskunft im offiziellen Pressetext lässt nahezu kein Superlativ aus. In Wirklichkeit aber ist Begemann eines: Ein idiosynkratischer Musiker, dessen Einfluss sich bis in tiefe Spektren der modernen Popmusik erstreckt.

Bernd Begemann, 1962 geboren, wuchs in Bad Salzuflen auf und lernte bereits in seiner Jugendzeit Frank Spilker (Frontmann der Band „Die Sterne“) kennen. Lange, bevor in Südafrika eine besonders exzentrische Form von Hip-Hop populär wurde, gründete Begemann dann im Jahre 1987 die Band „Die Antwort“ und produzierte ein nach dem Jahr benanntes Album.

Sein Einfluss nicht nur auf die Hamburger Schule, sondern auch allgemein auf deutsche Popmusik, begründete sich ebenfalls in dieser Zeit. 1985 war Begemann einer der Gründer des kleinen Indie-Labels „Fast Weltweit“, auf dem unter anderem Die Sterne, Bernadette La Hengst und Die Bienenjäger (mit Jochen Distelmeyer, später Mastermind von Blumfeld) vertreten waren.

Und auch Begemanns aktuelles Album „Eine kurze Liste mit Forderungen“, veröffentlicht 2015, spricht eine klare Sprache: Hier wird Pop als Ereignis zelebriert, im Komplettpaket mit Begemanns eigenem Humor („Nazi Tattoo Papa“, „Mein Powertier ist ein Gnu“), bitteren Statements („Die Reichen haben gewonnen“) und zwischenmenschlichen Dynamiken („Liebling, wir haben größere Probleme als uns“).

» 18.Jan. 2018, Bernd Begemann, ARM, Kassel

» Nurguteleute im Internet


Weitere interessante Artikel

  • Bernd Begemann in Kassel: Er hat sich rasiert!11. Januar 2017 Bernd Begemann in Kassel: Er hat sich rasiert! Bernd Begemann kann man verschiedenartig titulieren: Miterfinder der Hamburger Schule, stilbewusster Connoisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist ...
  • Cocoon-Legende Toni Rios beim Dejavue Banana Night Club Opening!21. Juni 2017 Cocoon-Legende Toni Rios beim Dejavue Banana Night Club Opening! Der Sommer ist da und DEJAVUE.click lädt mal wieder zum lustigen Ringelpiez mit anfassen und antanzen ein!   Zum Opening des neuen DEJAVUE.click Partyformats BANANA NIGHT CLUB haben […]
  • Bernd Begemann ist zurück – im Januar im A.R.M.!9. November 2017 Bernd Begemann ist zurück – im Januar im A.R.M.! Bernd Begemann, Mit-Erfinder der Hamburger Schule, stilbewusstester Musik-Connaisseur der Hansestadt, unterschätzter Gitarrist und unerreichter Bühnen-Entertainer, ist zurückgekehrt. Um […]
  • King Khan
    29. August 2014 Hoffest-ival ARM: Tierisch was los! Nein, es sind nicht die Kasseler Stadtmusikanten, die vom Plakat des Hoffestivals des ARM herunterlächeln, natürlich treten auch im ARM keine Tiere auf! Stattdessen wurde für Freitag […]
  • Neues Veranstaltungs-Büro in Warburg: Nur gute Leute!2. Dezember 2017 Neues Veranstaltungs-Büro in Warburg: Nur gute Leute! Kultur ist ein wichtiger Faktor, wenn es darum geht, Städte lebens- und liebenswerter zu machen
  • Die e-lectribe Crew: Bastian Hofmann, Philipp Hofmann, Niko Neumann (v.l.)
    23. März 2016 Acht Jahre Club e-lectribe! Das vermeintlich verflixte siebte Jahr ist überstanden und jetzt steht die 8 bei Club e-lectribe Kassel an. Seit inzwischen 8 Jahren bereichert die e-lectribe Crew nun schon die Kasseler […]



MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here




Ww Interviews



Ww-Abo als Digitales Abo

» Hier klicken:
Die kostenlose App “issuu” (Appstore o. Playstore) installieren. Dort “Wildwechsel” suchen. Unter “Publisher” abbonieren!


Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 01/2018

Wer wirbt im Wildwechsel?



 


Januar 2018
M D M D F S S
« Dez    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  


Top 10 (24 Std.)

Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Legendär: Das Albumcover von „Wish You Were Here“, designed von Hipgnosis
Floyd Reloaded in Warburg: Wish you were here!

Pink Floyd ist ein musikalisches Phänomen! Das beweist auch die Pink Floyd-Tribute-Band Floyd Reloaded. 27. Januar 2018, Floyd Reloaded, Stadthalle, Warburg

Schließen