Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Beatsteaks

am 11 September 2014 von Heiko Schwalm

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Beatsteaks

 

Die Berliner liefern trotz höchster Charterfolge immer noch Alternative Rock mit Punkattitüde, der zwar auch in Richtung Pop schielt, aber sich keineswegs dem Mainstream anbiedert.

Mit „Make A Wish“ oder der Single „Gentleman Of The Year“ zeigt man zudem was Coolness heißt. (hs)

» Warner

 


Weitere interessante Artikel

  • Beatsteaks18. Juli 2015 Wally Warning – Groovemaker ekannt wurde Wally Warning durch seinen Durchbruch mit der Single „No Monkey“ im Jahr 2007 Zusammen mit Furuku, Wiri und dem afrikanischen Roots-Bass entsteht der typische […]
  • Beatsteaks22. Juni 2015 Ash – Kablammo! igentlich wollten sich die Iren vom klassischen Albummodus verabschieden. Sie hatten zuletzt 26 Singles veröffentlicht. Nun doch wieder ein Album, ganz in der guten alten […]
  • Beatsteaks16. Juni 2015 Eric Clapton – Forever Man iner der besten Gitarristen der Welt ist auf dem Weg in den Ruhestand. Natürlich bekommt man auf zwei (wahlweise Deluxe mit drei) CDs nicht die größten Hits dieses Masterminds unter, zumal […]
  • Hawkwind – This Is Your Captain Speaking … The Captain Is Dead12. Juni 2015 Hawkwind – This Is Your Captain Speaking … The Captain Is Dead Freunde des psychedelischen Hardrocks, hier kommt die Geburtsstunde des Space-Rock in Form einer 7-CD-Box mit den Alben einer der innovativsten Rockbands überhaupt! inst mit Motörhead […]
  • Rod Stewart - Rarities (Mercury)27. September 2013 Rod Stewart – Rarities (Mercury) Anfang der 70er, noch vor Radio Pop und American Songbook-Poeten, lieferte Rod Stewart mit seiner Reibeisenstimme traditionellen Soul, gemischt mit Rock & Blues. iese Doppel-CD […]
  • Sebel - Wie Deutsch Kann Man Sein (BMG Rights/Rough Trade)10. September 2012 Sebel – Wie Deutsch Kann Man Sein (BMG Rights/Rough Trade) Der sympathische Prolet aus dem Ruhrpott hält die Rock’n’Roll-Fahne hoch, auch wenn er der Letzte sein sollte. Scheißegal. Derbste Texte, schlichte Rockwahrheiten und wahres […]



Dies ist nur ein GravatarHeiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 10/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 10/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

Mehr in Artikel
Webseite des Deutschen Wandertags 2015 jetzt online
Webseite des Deutschen Wandertags 2015 jetzt online

Das Interesse an Informationen über den 115. Deutschen Wandertag (DWT), der vom 17. bis 22. Juni in Paderborn stattfindet, ist jetzt schon groß. Auch die...

Schließen