Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Banks – Goddess (Harvest Records)

am 25 Oktober 2014 von Joshua Hiller

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Banks – Goddess (Harvest Records)

Goddess“ als ein Album zu bezeichnen, das von Grund auf überrascht, wäre wohl mehr als übertrieben. Acht der 14 Tracks sind schon im Vorfeld auf EPs und Singles veröffentlicht worden.

Heißt im Umkehrschluss aber auch, dass man von der 26-jährigen Singer-Songwriterin Jilian Banks auch nicht außerordentlich enttäuscht werden konnte, da man das Grobgerüst des Longplayers zum Großteil schon kannte. Für alle, die sich bisher mit dem Phänomen „Banks“ noch nicht auseinandergesetzt haben: Pop/ R’n’B mit dunkler Grundstimmung, stolpernden Beatarrangements, dicken Basslines und einer wundervollen, klaren Stimme, die jedoch immer auch einen Hauch von Unsicherheit, Angst und Zweifel transportiert. Trotz einiger verschiedener Produzenten, wie SOHN, Shlomo oder Lil Silva wirkt das Album recht homogen. Kann man sich mal geben – aber durchaus kein Muss!

» Label: Capitol (Universal Music)

» [ Im Web ]


Weitere interessante Artikel

  • Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Record27. Juni 2013 Boards of Canada – Tomorrow’s Harvest (Warp Records) Ich bin häufiger schon über den Namen „Boards of Canada“ gestolpert, aber nie bewusst in Kontakt mit der Musik getreten. Nun war jetzt seit ihrem letzten Album auch gute acht Jahre […]
  • Banks – Goddess (Harvest Records)13. Mai 2014 Avicii – True (Avicii by Avicii) Huch! Was ist das denn? Da hatte ich in einer der letzten Ausgaben von „Mein rundes Glück“ schon das Erstlingswerk vom schwedischen Superstar-DJ und Produzenten Tim Bergling aka Avicii […]
  • Disclosure – Settle (Universal Island Records)27. Juni 2013 Disclosure – Settle (Universal Island Records) Wieder einmal gilt einem Radiosender (und Shazam) der Dank für ein wundervolles Aha-Erlebnis. Nachdem ich bereits die Tracks „Latch“ und „White Noise“ auf diese Weise kennenlernen […]
  • Avicii – True (Universal Music)3. Oktober 2013 Avicii – True (Universal Music) Kleine Anekdote am Rande: Avicii war der erste DJ, der nach einem gemeinsamen Abend vor 3 Jahren betrunkener und angeschlagener war als ich. Nicht, weil wir dem Alkohol im Übermaß […]
  • Banks – Goddess (Harvest Records)23. Oktober 2014 Robin Schulz – Prayer Vorab: ich werde mich nicht zu „Kommerz-Hype-Sonstnochwas“- Äußerungen verleiten lassen, die man von Musikantenkollegen, im Bezug auf Robin Schulz, schon mal mitbekommt. Ich finde, […]
  • Daughter – If you leave (4AD)15. April 2013 Daughter – If you leave (4AD) Genau für diese Augenblicke liebe ich diese Kolumne. Denn im Vorfeld des Schreibens durchstöbere ich für gewöhnlich die Neuerscheinungen und blieb dieses Mal an diesem mehr als […]



Dies ist nur ein GravatarJoshua Hiller

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Kunst! - Kunsthandwerkermarkt in Kassel

Anfang November findet er bereits zum 16. Mal statt. Der Kunsthandwerkermarkt ist eine Institution in Kassel. (mehr …)

Schließen