Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Aussteller und Flughafen spenden 5.555,- Euro an Lichtblicke e.V.

am 23 Dezember 2015 von Matthias

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Adventszauber 2015

Adventszauber 2015

Der dritte Adventszauber am Flughafen Paderborn/Lippstadt war ein voller Erfolg und erwies sich erneut als Publikumsmagnet. Mehrere tausend Besucher strömten am Sonntag an den Heimathafen, der sich in eine zauberhafte und stimmungsvolle Kulisse verwandelte und Groß und Klein ein vielseitiges Programm, ausgezeichnete Stimmung und ein abwechslungsreiches Ambiente bot.

An mehr als 50 Ständen und Buden präsentierten Aussteller ein weihnachtliches Unterhaltungs- Shopping und Gastronomieangebot für einen guten Zweck. Der Erlös der Tombola sowie zahlreiche Einnahmen der Aussteller gingen auch in diesem Jahr an die Aktion „Lichtblicke e.V.“, die seit 1998 Kinder, Jugendliche und ihre Familien in Nordrhein-Westfalen finanziell unterstützt.

Insgesamt kamen dabei 5.555,- Euro zusammen, die stellvertretend an den Chefredakteur von Radio Hochstift, Martin Lausen, übergeben worden sind. „Unser Dank hierfür gilt an dieser Stelle den vielen Besuchern und allen Ausstellern und Unterstützern des Adventszaubers", so Klaus Marx, Leiter Vertrieb und Marketing, bei der Spendenübergabe.

» [ Website der Aktion Lichtblicke ]

» [ Website des Airport Paderborn/Lippstadt ]


Weitere interessante Artikel




MatthiasMatthias

Freier Autor

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Reiner Irrsinn
Aprés Ski Party im Hotel Bechtel: Reiner Irrsinn on stage!

Was braucht ein Partyact, um die Menge zum Toben zu bringen? Eine gute Frage, oder? Das haben sich auch die Veranstalter des Hotel Bechtel gefragt...

Schließen