Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Verschoben aber nicht aufgehoben! Summer City Beats nicht am See, sondern wieder in Brakel

am 05 Dezember 2014 von Maria Blömeke

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Summer City Beats

Wie in den vergangenen Jahren gibt es auf jeden Fall wieder das Summer City Beats!

Die für Mai geplante Großveranstaltung Summer City Beats kann in der Freizeitanlage Godelheim leider zu dem dafür vorgesehenen Zeitpunkt nicht stattfinden. Grund hierfür sind artenschutzrechtliche Belange, die nach neuen Erkenntnissen des Kreises Höxter als Genehmigungsbehörde, die Durchführung zum vorgesehenen Termin im Frühjahr nicht zulässt. Stattdessen wird die Veranstaltung wie in den Vorjahren, dort wo Summer City Beats groß geworden ist, am 14. Mai 2015 in Brakel im bewährten Industriegebiet West stattfinden.

Die Festival-Veranstalter Jürgen Jäger-Stein und Nils Grewe hatten nach Absprache mit der Stadt Höxter beabsichtigt, das Festival nach Höxter in die Godelheimer Freizeitanlage zu verlegen und als zweitägige Veranstaltung zu entwickeln. Höxters Bürgermeister Alexander Fischer bedauert sehr, dass sich die geplante Großveranstaltung, die als neues Angebot für junge Menschen in der Godelheimer Freizeitanlage geplant war, im nächsten Frühjahr dort nicht zu verwirklichen ist.

Allerdings stehen die beiden Festivalveranstalter und die Stadt Höxter weiter in engem Kontakt, um bereits für den Sommer und Herbst 2015 andere Veranstaltungsformate für die Godelheimer Freizeitanlage zu entwickeln und durchzuführen. Sobald konkrete Pläne vorliegen, werden sie im Rahmen einer gemeinsamen Presseerklärung die Öffentlichkeit unterrichten.

Schnelle und verbindliche Hilfe kam von der Stadt Brakel. Für dieses unkomplizierte Handeln danken die Veranstalter besonders Bürgermeister Herrmann Temme.

Nun aber zu den neuen Fakten:

Das Summer City Beats Festival 2015 wird am 14. Mai in Brakel im Industriegebiet West stattfinden. Von 10 Uhr bis 2 Uhr morgens wird auf erstmalig zwei Bühnen einen Kracher nach dem gezündet. Das Line-up droht großartig zu werden und selbstverständlich können sich alle Partyhungrigen auf einiges gefasst machen. Mit ordentlichem Feuerwerk, Mega Light Show und einer kulinarischen Meile, die keine Fragen offen lässt.

Die Early-Bird-Tickets behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Wahrscheinlich wird es eine geringe Differenz im Eintrittspreis geben, die mit Verzehrgutscheinen im Gegenwert ausgeglichen werden. Die Tickets können aber auch an den bekannten Verkaufsstellen zurückzugeben werden.

» 14.5., Summer City Beats, Industriegebiet, Brakel

» [ Weitere Infos ]


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarMaria Blömeke

Ehemaligen Ww-Redakteurin

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Malen mit Karsten in der Stadtbücherei Holzminden fällt aus!

Die Stadtbücherei Holzminden muss leider die für Dezember geplante „Malen & Rätseln“- Veranstaltung mit dem Kunstmaler Karsten Behmer wegen Krankheit absagen. (mehr …)

Schließen