Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Auf zum Guinness-Weltrekord in Hümme - Chords for record!

am 18 Mai 2012 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 x bewertet, Wertung: 5,00 von 5) Wie hilfreich fandest Du den Artikel?


Auf zum Guinness-Weltrekord in Hümme - Chords for record!

Cola 5, Cover-Rock aus Bruchsaal

40 Bands in 12 Stunden – der Versuch des Guinness-Weltrekord in Hümme. 70 Bands haben sich beworben, die besten 40 wurden ausgewählt bei dem Versuch für das Guinnessbuch der Rekorde. Vertreten sind Bands aus der Region, aber auch aus Berlin und Hamburg. Am 18.05. um 10 Uhr geht’s los.

Der Versuch besteht darin, das längste live gespielte Musikstück zu spielen. Und alle Bands müssen somit ohne Unterbrechung spielen! Zwischen den Titeln wird keine Pause sein, also muss eine Band im Übergang mit der anderen spielen. Jede Band spielt 15 Minuten durch, und es darf auf keinen Fall aufgehört werden zu spielen!

Das längste live gespielte Musikstück!

Die Musikrichtung wurde jeder Band selbst überlassen, es werden also alle möglichen Stile, von Jazz-Combo bis zu Heavy-Metal zu hören und sehen sein. Jede Band muss aus drei Personen bestehen und der gesamte Rekordversuch wird durch den Veranstalter per Videokamera aufgezeichnet. Die Zeit für den Weltrekord läuft ab der ersten Band solange, bis die Musik unterbrochen wird, im besten Fall also nach 12 Stunden!

Ab 22 Uhr, wenn der Rekordversuch zu Ende ist, rockt dann die beliebte Band Cola 5 die Bühne. Die fünf Jungs aus Bruchsal sind eine Coverband mit außerordentlichen musikalischen Fähigkeiten. Alternative, Rap, Retro . Alles ist dabei! Mit einem Programm von Songs wie Linkin‘ Park, the Killers, Bloodhound Gang, Sportfreunde Stiller oder System of a Down ist alles dabei. Auch Klassiker von the Prodigy, Rage Against the Machine und Green Day sind vertreten. Wer also dabei sein will, wenn in Hümme das längste Live-Medley der Welt gespielt wird, sollte sich das Datum merken!!

40 Bands - Non-Stop!

10:00h Schemes, Kassel (Technicolor wave Rock)
10:18h The Hoschis, Hümme (Rock)
10:36h Unvermeydbar, Hofgeismar (Mittelaltermusik)
10:54h Brass for fun, Calden (Dixieland-Jazz-Swing)
11:12h Home, Warburg (Rock)
11:30h Right as Rain, Mühlheim (Rock)
11:48h Nadine Fingerhut & Band, Korbach (Songwriter-Pop)
12:06h Sidewayss, Beverungen (Rock)
12:24h Unmuted, Baunatal (Rock)
12:42h The Goose Brothers, Fulda (Rock/Blues)
13:00h Blind Bones, Borgentreich (Hardrock)
13:18h Beeline, Kassel (Rock)
13:36h Die andalusischen Hunde, Kassel (Psychedelic-Rock)
13:54h Not @ all, Warburg (Melodic Punkrock)
14:12h Black Alaska, Hofgeismar (Metall)
14:30h Black Horizon, Hofgeismar (Hard-Rock)
14:48h Caro Kiste Kontrabass, Kassel (Folk-Chanson-Swing)
15:06h Martin Steinbrück, Kassel (Liedermacher)
15:24h Hill Rock Mountain, Göttingen (Hardrock-Mainstream)
15:42h Furious Anger, Kassel (Metall)
16:00h Tears into wine, Borgentreich (Rock)
16:18h Börner Blues Band, Höxter (Blues)
16:36h Sax 4, Hofgeismar (Jazz)
16:54h Sändäpause, Borgentreich (Punkrock)
17:12h Tower Rebels, Höxter (Country, Pop-Rock)
17:30h Die Schwinnerocker, Kassel (Rock)
17:48h Pile up, Kassel/Hümme (Rock/Blues)
18:06h about:blank, Baunatal (Rock)
18:24h Erlkönig, Berlin (Rock‘n‘Jungle)
18:42h Never Complete, Kassel (Rock)
19:00h Tone Fish, Hofgeismar (Rock)
19:18h Headliners, Hofgeismar (Rock)
19:36h Supersurfer, Hofgeismar (Rock)
19:54h Kamatosa, Offenbach (Grunge-Stonerrock)
20:12h Staight Turn, Baunatal (Classic-Cover-Rock)
20:30h Supatrict, Brakel (Rock)
20:48h The JaRs, Kassel (Indie-Rock)
21:06h Survey Solms, Modern (Rock)
21:24h SPIT, Kassel (Rock/Alternative)
21:42h Back with Darkness, Hamburg (Female-Angry-Pop)
im Anschluss Cola 5, Cover-Rock aus Bruchsaal

» Wildwechsel präsentiert: Chords for record, Fr. 18.05.2012, Sportplatz, Hümme-Hofgeismar

» [ www.chords-for-record.blumensteingestaltung.de ]


Weitere interessante Artikel




Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 11/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 11/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Event-Tipp
(Körper)Kunst in Kassel
(Körper)Kunst in Kassel

Über bunte Bildchen auf der Haut rümpfen längst nicht einmal mehr ältere Semester die Nase und die Zeiten, in denen Mutti dem Spross mit „Das...

Schließen