Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln

am 03 März 2011 von Wildwechsel

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln(USA 2011) - Rick und Fred (Owen Wilson und Jason Sudeikis) sind nicht nur die besten Freunde.

Die beiden stecken gerade auch in genau der gleichen ehelichen Krisensituation. Sie schauen öfter anderen Röcken hinterher, als es ihren Ehefrauen lieb ist. Doch anstatt ihren Männern eine Szene zu machen, versuchen Maggie und Grace (Jenna Fischer und Christina Applegate) eine andere Therapie. Sie geben Rick und Fred eine Auszeit. Eine Woche lang dürfen Sie tun, was sie wollen – ohne jegliche Konsequenzen. Die neue Komödie der Farrelly-Brüder mixt Bad-Taste-Spaß mit biederen Emotionen und einer Prise “Hangover”. Netter Spaß!


Weitere interessante Artikel

  • Alles erlaubt - Eine Woche ohne Regeln14. Dezember 2014 Nachts im Museum 3: Das geheimnisvolle Grabmal Nicht nur von Mittelerde muss der Kinofreund Abschied nehmen, sondern auch vom großartigen Robin Williams. In einer seiner letzten Rollen hilft er wieder als Teddy Roosewelt seinem […]
  • Marley & Ich4. März 2009 Marley & Ich (USA 2008) - Um sich an die Rolle als Eltern zu gewöhnen, adoptiert das junge Journalistenpärchen John und Jenny Grogan (Owen Wilson und Jennifer Aniston) den Labrador-Welpen […]
  • Willkommen in Cedar Rapids3. Juli 2011 Willkommen in Cedar Rapids (USA 2011) - Der Versicherungsvertreter Tim Lippe (Ed Helms aus Hangover) aus dem tiefsten Wisconsin, reist zu einem jährlichen Kongress für Angehörige seiner Branche nach Cedar Rapids, wo […]
  • Hangover 23. Juni 2011 Hangover 2 (USA 2011) - Phil, Alan, Doug und Stu reisen nach Bangkok, wo Stu eine Thailänderin heiraten will. Natürlich soll Junggesellenabschied gefeiert werden. Zusammen mit Teddy, dem […]
  • Stichtag13. November 2010 Stichtag (USA 2010) – Nach dem Überraschungshit “Hangover” legt Regisseur Todd Phillips nach: In einer Variation des Klassikers “Ein Ticket für Zwei” (damals nervte John Candy Steve Martin) […]
  • 96 Hours - Taken 2: Deutscher Trailer (Kinostart 11.10.2012)9. August 2012 96 Hours – Taken 2: Deutscher Trailer (Kinostart 11.10.2012) Eineinhalb Jahre ist es her, dass der pensionierte CIA-Agent Bryan Mills (Liam Neeson) seine Tochter Kim (Maggie Grace) aus den Fängen brutaler albanischer Mädchenhändler gerettet […]



Dies ist nur ein GravatarWildwechsel

Redaktion des Printmagazin Wildwechsel.
Wildwechsel erscheint seit 1986 (Ausgabe Kassel/Marburg seit 1994).
Auf Wildwechsel.de veröffntlichen wir ausgewählte Artikel der Printausgaben sowie Artikel die speziell für den Online-Auftritt geschrieben wurden.

  • Website: http://www.wildwechsel.de

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Wer wenn nicht wir
Wer wenn nicht wir

(D 2011) – Die RAF aus einem anderen Blickwinkel: Bernward Vesper (August Diehl) lernt Mitte der 60er Jahre Gudrun Ensslin (Lena Lauzemis) kennen, der Beginn...

Schließen