Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt

ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)

am 20 Dezember 2014 von Heiko Schwalm

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung für diesen Artikel. Sei Du der Erste!)


ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)

Der Schockrocker mit einem famosen Liveauftritt, hier als DoCD & DVD im Package.

Alice Cooper brilliert mit 65 Jahren, weit entfernt von einem Rockopa, mit einer beachtlichen Hit bestückten Setlist („Poison“, He’s Back“, „Schools Out“), wie auch Covers von Doors, Hendrix, The Who bis zum Pink Floyd Schnipsel. Besonders die DVD ist purer Rock’n’Roll!

» (UDR)


Weitere interessante Artikel

  • Musik Deluxe!16. Dezember 2011 Musik Deluxe! Schon bald ist Weihnachten. Gute Musik zu verschenken, sollte dazu gehören. Die Musik-Branche  leidet schon seit langem, hat aber scheinbar in einem Spezialsegment etwas Heil gefunden […]
  • ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)24. Juni 2015 Jeff Beck – Live+ Jeff Beck, einst bei den Yardbirds, seit fast fünfzig (!) Jahren solo unterwegs, zählt zu den besten Rock und Bluesgitarristen der Welt. Aus seiner 2014er Doppel-Headliner-Tour mit ZZ Top […]
  • ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)13. Januar 2013 Coldplay – Live 2012 (EMI) War „Mylo Xyloto“ sehr poppig und leicht gewöhnungsbedüftig, so stellte die Welttour zum Album vieles in den Schatten. Deren Songs in ihrer Livepracht, war nochmal eine ganz andere […]
  • ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)1. März 2013 Flume – Flume (Cooperative Music) In Australien als Held, Hoffnung und Zukunft der elektronischen Musik gefeiert, schickt sich der erst 21-jährige Harley Streten aka Flume nun an, auch die europäische Elektronika-Szene […]
  • Coheed and Cambria - The Afterman Descension (Cooperative Music)15. April 2013 Coheed and Cambria – The Afterman Descension (Cooperative Music) Das zweite Stück der Afterman-Compilation ist mindestens genauso gut wie es schon das erste war. Es kann aber noch mehr. Noch mehr leise und noch mehr laut. Noch mehr Vielfalt ... […]
  • ALICE COOPER - Raise The Dead (Live From Wacken 2013)5. September 2014 Philip Sayce – Influence Wem Lenny Kravitz mittlerweile zu sehr Hollywood geworden ist, sich aber nach dem Sound seiner ersten Platten sehnt, der sollte schlicht das neue Album von Philipp Sayce […]



Dies ist nur ein GravatarHeiko Schwalm

Seit der allerersten Ww Süd Ausgabe 1994 am Start!

  • Website:

Kommentieren


Veranstaltungen | Film | Interviews | Praktikum | Kultur | Festivals | Kontakt
Ihre Werbung hier?
Advertise Here

Ww-Nord 12/2017

Ww Interviews




Ww-Umfrage


Was fehlt Euch auf der Ww-Homepage?

Ergebnis

Loading ... Loading ...

Top 7 – Bewertungen

  • N/A

Ww-Süd 12/2017

Wer wirbt im Wildwechsel?



 




Top 10 (24 Std.)




Ww@Facebook

%d Bloggern gefällt das:
Mehr in Artikel
Blue Ruin
Blue Ruin

Dwight (Macon Blair) lebt in einem alten, verrosteten Auto am Strand. Meistens. (mehr …)

Schließen